Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Radiowecker

+A -A
Autor
Beitrag
katlow
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 04. Mrz 2004, 20:54
Hallo allerseits!

Hat irgendjemand eine Empfehlung für einen Radiowecker (Analogempfang) mit Senderspeicherfunktion (will nicht jedesmal am Rädchen friemeln müssen, wenn ich einen anderen Sender hören will), der einen halbwegs brauchbaren Klang produziert?
Vorzugsweise Modelle, die immer noch als Neuware erhältlich sind. Oder vielleicht ein paar generelle Tipps dazu, welche Marke auf dem Sektor qualitativ gute Geräte produziert (teuer genug sind sie ja z.T., für das was man bekommt)?

[Sorry, ich weiss, die Frage würde eher in die Kategorie "Mono" gehören, ich dachte mir halt "Stereo" ist im Zweifel näher dran als "Surround" ]

Grüße

katlow
Otscho
Stammgast
#2 erstellt: 04. Mrz 2004, 22:22
Hi!
Also ich hab den hier:
http://www.promarkt.de/online/catalog/p_detail.asp?sid=%7BC2A4EBCF%2D248B%2D46E0%2DB6BF%2DA39B79F40AA9%7D&partner_id=1029&partner_sub=&partner_image=
Allerdings nicht in dem komischen weiß, sondern in schönem Blau-metallic. Ist für mich echt ein klasse Radiowecker, der Klang last sich mittels eines Drehreglers einstellen (eben von bassstark nach mehr Höhen), hat Senderspeicher, Funkuhr mit Datums und Wochentagsanzeige.
Natürlich wird er keinen höheren musikalischen Ansprüchen gerecht, eben nur ein kleiner Lautsprecher drin. Zur Not könnte man aber an den Kopfhörerausgang auch ein Paar kleine Lautsprecher anschließen.
Fazit: Als Wecker absolut klasse, klanglich auch ok, allerdings wird es da u.U. bessere Modelle geben. Dafür nimmt dieser da er eher hoch als breit ist nicht viel Platz auf dem Nachttischchen weg.
petechnology
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 06. Mrz 2004, 16:36
hallo,es gibt den ultimativen:aber ich will nicht zuviel loben,weil es eh keiner glaubt.das teil kostet aber ca.150-200 euro.ich habe eine getunte version für 300 euro,aber eigentlich unbezahlbar was der klang hergibt.es ist der teac sl-d90.schaue mal die homepage:audioartlounge.de an.
McBauer
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 06. Mrz 2004, 16:56
Hallo Kaltow,

ich hab zu Weihnachten das Tivoli Model Three bekommen. Da muß man zwar an dem Rädchen drehen, weil eben Retro Look, aber dank einem Lämpchen, das den optimalen Empfang anzeigt, findet man die Sender sehr schnell. Außerdem ist der Empfang und der Klang für so ein kleines Teil phänomenal.
Aus meiner Sicht einziger Nachteil: die analoge Uhr ist bei Dunkelheit nicht so gut abzulesen wie eine leuchtstarke digitale.

Gruß,
Georg
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Einen Radiowecker bitte
der_Nutzniesser am 11.10.2007  –  Letzte Antwort am 19.01.2008  –  24 Beiträge
Gibt DEN Radiowecker..?
cosmo am 09.11.2004  –  Letzte Antwort am 09.11.2004  –  2 Beiträge
Radiowecker mit Line-In
Ulver am 11.01.2006  –  Letzte Antwort am 26.01.2006  –  4 Beiträge
Kaufempfehlung für Radiowecker gesucht
SetsukoAi am 19.09.2014  –  Letzte Antwort am 21.09.2014  –  12 Beiträge
Radiowecker mit Selbstabschaltung gesucht
GreenGoblin am 14.06.2007  –  Letzte Antwort am 18.06.2007  –  3 Beiträge
Empfehlungen für neuen FM-Radiowecker
podder81 am 25.07.2013  –  Letzte Antwort am 29.07.2013  –  2 Beiträge
Bester Radiowecker gesucht
**Michael86** am 19.01.2009  –  Letzte Antwort am 19.02.2015  –  20 Beiträge
Radiowecker mit top UKW-Empfang
go4java am 01.02.2009  –  Letzte Antwort am 01.02.2009  –  6 Beiträge
Radiowecker mit Fernbedienung
lena_ am 02.12.2008  –  Letzte Antwort am 02.12.2008  –  3 Beiträge
Radiowecker mit mp3
Carsti69 am 21.08.2007  –  Letzte Antwort am 21.08.2007  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • SEG
  • De Toma

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder815.957 ( Heute: 63 )
  • Neuestes MitgliedFler719
  • Gesamtzahl an Themen1.361.672
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.936.322