Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Aktiver Subwoofer für 16 qm Zimmer

+A -A
Autor
Beitrag
Chris_der_styler_
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 28. Jun 2007, 19:38
Hallo leute...

also gleich zu meinem Thema:

Ich Habe 2 Standboxen CAT CLB 50 55
die haben 185 Watt Nennbelastbarkeit an 8 Ohm
und stehen in meinem etwas kleinen zimmer!(16 qm)
aber die haben nen super klang also die boxen machen mir keine probleme (haben auch genug bass)

im moment habe ich noch so nen billig verstärker von ebay
aber der ist bald geschichte denn wer 1 mal billig kauft, kauft 2 mal...
und diesen fehler werde ich nicht mehr begehen!!
deswegen werde ich mir den Pioneer Vsx-516 holen mit Aktiv subwoofer output.
und da ich auch öfters schön basslastige lieder höre, fehlt mir ein subwoofer
hab ein Budget von 300-350 Euro zu verfügung...
ich glaube ca 250 davon gehen für den Reciever drauf also bleiben mir noch ungefähr 100 maximal

jetzt schluss mit der Laberei!
welchen subwoofer könnt ihr mir empfehlen?
muss kein High-End sein er soll bloß seinen Zweck erfüllen ( den Bass untenrum zu verstärken )


gez Chris


[Beitrag von Chris_der_styler_ am 28. Jun 2007, 19:40 bearbeitet]
Master_J
Inventar
#2 erstellt: 28. Jun 2007, 19:43

Chris_der_styler_ schrieb:
denn wer 1 mal billig kauft, kauft 2 mal...
und diesen fehler werde ich nicht mehr begehen!!

Dann kannst Du Dir einen Subwoofer für 100 Euro auch gleich wieder aus dem Kopf schlagen.
Bei 300 Euro geht es langsam los.

Der AW-440 wird gerade günstig abverkauft.
Reicht für diesen Raum auch locker aus.

Gruss
Jochen
Chris_der_styler_
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 29. Jun 2007, 10:29
oh und ich dachte diese ganzen aktiv subwoofer sind das billigste an der ganzen anlage...

aber welche sind schon bei ca 100 drin?
man kann ja bestimmt mal irgendwo probehören!
und dann kann ich ja immernoch entscheiden denn bei diesen billig verstärkern kann man nicht probehören!
Und wenn so einer für unter 100 euro für mich reicht ist doch okay..!

trotzdem danke für deine schnelle antwort
Master_J
Inventar
#4 erstellt: 29. Jun 2007, 10:44

Chris_der_styler_ schrieb:
aber welche sind schon bei ca 100 drin?
...
Und wenn so einer für unter 100 euro für mich reicht ist doch okay..!

Willst Du nochmal billig kaufen?
Reicht Dir ein (?) Fehlkauf nicht?

Für 100 Euro gibt es nichts taugliches.

Tipp: Selbstbau.
Auch noch knapp, aber machbar.

Gruss
Jochen
Chris_der_styler_
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 29. Jun 2007, 10:57
nein ich meinte wenn man bei ebay billig zeug kauft kann man sich das nich anhören... da kauft man sich das meistens blind...
aber bei billigen subwoofern könnte ich zu saturn gehen und die anhören...
naja trotzdem danke für die hilfe...

meine lösung ist weiter sparen!!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Schneller aktiver Stereo-Subwoofer gesucht
electri159 am 14.10.2003  –  Letzte Antwort am 31.10.2003  –  25 Beiträge
günstiger aktiver Sub
*renntobiii* am 16.01.2010  –  Letzte Antwort am 17.01.2010  –  2 Beiträge
aktiver Subwoofer ?
afri_kola am 27.05.2004  –  Letzte Antwort am 27.05.2004  –  9 Beiträge
Aktiver 2.1 Subwoofer für Grundig Audiorama
woercel am 19.05.2011  –  Letzte Antwort am 20.05.2011  –  3 Beiträge
Hilfeeeeee!!! Aktiver Subwoofer für Yamaha Pianocraft!
SearchingForSound am 15.04.2012  –  Letzte Antwort am 09.07.2012  –  13 Beiträge
Aktiver Subwoofer für Stereo
paldi am 14.04.2009  –  Letzte Antwort am 14.04.2009  –  10 Beiträge
Hifi für 16 qm bis max 700?
lukas89 am 21.11.2008  –  Letzte Antwort am 07.12.2008  –  26 Beiträge
Welche Lautsprecher für 16 qm? IQ7?
Pepsen am 29.04.2009  –  Letzte Antwort am 29.04.2009  –  10 Beiträge
Aktiver Sub für 100-200EUR
IceSupra am 08.05.2004  –  Letzte Antwort am 11.05.2004  –  33 Beiträge
toplautsprecher für 16 qm
berndie2 am 13.03.2010  –  Letzte Antwort am 25.03.2010  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 178 )
  • Neuestes Mitgliedchris855
  • Gesamtzahl an Themen1.344.973
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.820