Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Cambridge Audio Azur 640 C V1 oder V2

+A -A
Autor
Beitrag
Andy2211
Inventar
#1 erstellt: 02. Dez 2007, 14:17
Hallo,
habe mich nun nach dem Tip von CarstenO mal nach den von ihm genannten Cd Playern erkundigt. Dabei viel mir der Cambridge Azur C 640 ins Auge.

Gibt es einen großen klanlichen Unterschied zwischen dem CV1 und dem C V2 oder sind diese eher gering?

Gruß Andy
CarstenO
Inventar
#2 erstellt: 02. Dez 2007, 15:52
Hallo Andy,

die Händler freuen sich beim V 2 vor allem über den Rückgang der Reparaturhäufigkeit. Allerdings läuft mein 540 C auch seit Februar 2007 fehlerfrei.

Carsten
Andy2211
Inventar
#3 erstellt: 02. Dez 2007, 16:58
Hallo,
deine Antwort macht mich jetzt irgendwie wieder ein bisschen unschlüssig. Sollte ich einen V1 nehmen?

Der PMA 700 AE hat mich beim probehören\schauen leicht verschreckt wegen der doch weniger schönen Verarbeitung...
Z.B die sehr lose sitzende Cd Rom Klappe.

Wie sieht es eigentlich mit der Verarbeitung aus? Wackelnde CD Schublade und sonstiges? Solides Material?

Gruß andy
CarstenO
Inventar
#4 erstellt: 02. Dez 2007, 18:31

Andy2211 schrieb:
Sollte ich einen V1 nehmen?


Du machst m.E. mit beiden nichts falsch.


Andy2211 schrieb:
Der PMA 700 AE hat mich beim probehören\schauen leicht verschreckt wegen der doch weniger schönen Verarbeitung...
Z.B die sehr lose sitzende Cd Rom Klappe.


Du meinst den DCD-700 AE? Die Lade des Cambridge wirkt etwas massiver. Verarbeitungsmäßig dürften beide das gleiche Level haben.


Andy2211 schrieb:
Wie sieht es eigentlich mit der Verarbeitung aus?


Was meinst Du mit Verarbeitung? Anfassqualität?


Andy2211 schrieb:
Wackelnde CD Schublade und sonstiges?


In dieser Preisklasse kenne ich nur den DCD-1500 AE von Denon, bei dem die Lade wirklich fest sitzt. Sollte aber eigentlich in die Kategorie "Anfassqualität" gehören.

Carsten
Andy2211
Inventar
#5 erstellt: 02. Dez 2007, 19:07
Hallo,
ja mit den Fragen war die "Anfassqulität" gemeint. Hatte mir ja letztes Wochenende den Denon DCD 700 AE und 1500 AE genauer angeschaut, der 1500 AE war wirklich sehr schön verarbeitet, der 700er hat mich ehrlichgesagt sehr enttäuscht.

Aber das ist Ansichtssache, ich mag keine Geräte wo man "nichts in der Hand hat" sondern mehr so richtig stabile Geräte wo nix wackelt oder schäppert.

Geht das Abspielen von CD's im 640 C problemlos leise ohne zu vibrieren oder "hochzufahren" wie eine Turbine?

Gruß Andy
CarstenO
Inventar
#6 erstellt: 02. Dez 2007, 19:48

Andy2211 schrieb:
Geht das Abspielen von CD's im 640 C problemlos leise ohne zu vibrieren oder "hochzufahren" wie eine Turbine?


ja.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Cambridge Azur 640 V2 & ELAC 207.A . ?
ede_one am 18.04.2008  –  Letzte Antwort am 18.04.2008  –  3 Beiträge
Cambridge Audio 640 V1 vs. V2
pistol am 12.09.2006  –  Letzte Antwort am 14.09.2006  –  2 Beiträge
Cambridge Audio 640 A V2 + C V2, 740 A + C, 840 A V2 + C
gb2105 am 23.10.2008  –  Letzte Antwort am 25.10.2008  –  4 Beiträge
NAD C 542 oder Cambridge Azur 640?
Tom21 am 05.08.2004  –  Letzte Antwort am 05.08.2004  –  3 Beiträge
Laufwerksgeräusche beim Cambridge Azur 640 C
Heinrich8 am 27.04.2005  –  Letzte Antwort am 28.04.2005  –  2 Beiträge
Kaufberatung (Cambridge Audio Azur 640 A_
No_Clue am 26.04.2005  –  Letzte Antwort am 27.04.2005  –  9 Beiträge
cd player für nad 320BEE Cambridge Audio 640 C V2
xherox am 09.09.2007  –  Letzte Antwort am 11.09.2007  –  4 Beiträge
Passt das? Cambridge 640 A/C V2 und Audio Physic Tempo 3i
jazz4fun am 24.12.2006  –  Letzte Antwort am 24.12.2006  –  2 Beiträge
NAD 352 vs. CAMBRIDGE 640 V2 vs. ROTEL 06/03
amp_el am 16.01.2007  –  Letzte Antwort am 18.01.2007  –  6 Beiträge
T+A Power Plant oder Cambridge Audio Azur 840A V2 ?
betonelfe am 12.12.2010  –  Letzte Antwort am 13.12.2010  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Cambridge Audio
  • Denon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 44 )
  • Neuestes Mitgliedthewavelength
  • Gesamtzahl an Themen1.345.037
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.775