Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kaufberatung Plattenspieler und LS

+A -A
Autor
Beitrag
Schlummertaste
Neuling
#1 erstellt: 19. Mrz 2008, 00:59
Hallo,
brauche etwas Hilfe bei meiner Entscheidung. Vielleicht hat jemand auch noch ein paar gute Tipps und Alternativen.

Ich möchte nicht viel Geld ausgeben aber dafür mehr oder weniger gute Musikqualität mit möglichst sauberen Höhen und Tiefen erreichen.

Also ich habe bereits einen Voll-Verstärker: WANGINE WA 7800a, leider keine weiteren Daten ausser den 2x70w Sinus an 8Ohm, da kein Datenblatt mehr. Obwohl früher von Conrad vertrieben, sollen die nicht schlecht sein. Könnt ihr dazu was sagen?

Als Plattenspieler habe ich einen Dual CS-435 oder auch einen Dual CS 630 Q mit ULM ausgesucht. Der Preis hier ist je nach Glück zwischen 50-90€. Habt ihr Alternativen oder Tipps in der selben Preisklasse?

Bei den Lautsprechern fällt es mir schwer eine Auswahl zu treffen. Wollte nicht mehr als 60-80€ ausgeben und habe mich bei den älteren Modellen von Heco, Summit, Jamo und Braun umgeschaut. Leider bin ich hier sehr unschlüssig. Ein paar Tipps? Die Lautsprecher müssen nicht sehr laut sein. Denke, dass es vollkommen ausreicht wenn die 40-50W Sinus bringen. Oder?
Keine Lust auf Plastik oder Ähnliches, Farbe etc. ist eigentlich egal. Der Sound muss stimmen. Natürlich weiß ich erst beim hören, ob mir der Klang gefällt aber einige von euch haben bestimmt mehr Ahnung.

Für ein paar Tipps, vielleicht auch zur Kombination der Komponenten, und Vorschläge wäre ich dankbar.

Viele Grüße
Schlummertaste

Bin für jedes Ja/Nein, probiere aus, auf gar keinen fall etc. dankbar!


[Beitrag von Schlummertaste am 19. Mrz 2008, 12:52 bearbeitet]
EinerVonVielen
Stammgast
#2 erstellt: 19. Mrz 2008, 13:14
Also zum Verstärker kann ich dir leider garnichts sagen.

Beim Plattenspiele sind die Dual immer eine gute Wahl, der Klang wir aber hauptsächlich durch den TA beeinflusst, somit sollte der noch okay sein.

Bei Lautsürechern ist die Auswahl halt groß, guck doch mal was in der Bucht so an Kompakten rumtreibt. Wenn du da bei den großen Marken, Canton etc. bleibst kannst du nicht viel falsch machen, wenn es die dann nicht sein sollten, verkaufst du sie halt wieder.
Schlummertaste
Neuling
#3 erstellt: 19. Mrz 2008, 13:40
So wollte ich auch erstmal vorgehen. Mich an den Namen der 70er und 80er orientieren. Da sind die LS eben auch zu einem relativ günstigen Preis zu haben und - so wie ich es hier bisher gelesen habe - stehen die den neueren in nichts nach.
jopetz
Inventar
#4 erstellt: 19. Mrz 2008, 14:44
Hi,

den Verstärker kenn ich zwar auch nicht, aber die Leistung reicht für normales Musikhören auf jeden Fall aus. 'Zimmerlautstärke' findet bei unter einem Watt statt!


Schlummertaste schrieb:
Mich an den Namen der 70er und 80er orientieren. Da sind die LS eben auch zu einem relativ günstigen Preis zu haben und - so wie ich es hier bisher gelesen habe - stehen die den neueren in nichts nach.

Grundsätzlich nicht ganz falsch -- aber LS altern natürlich schon. Insbesondere wenn die Sicken (der Flexible, weiche Teil der die Membran mit dem Rahmen des Chassis verbindet) aus Schaumstoff oder PVC-haltigem Kunststoff sind, werden diese spröde, und das ist natürlich nicht klangförderlich.

Aber wenn du nicht mehr als 60-80 Euro ausgeben willst oder kannst, bist du mit einem ordentlichen Pärchen aus den 80ern ziemlich sicher besser bedient als mit neuen Billigstboxen.


Jochen
Schlummertaste
Neuling
#5 erstellt: 19. Mrz 2008, 14:54
Natürlich achtet man darauf, dass die Gummisicken nicht porös oder gar gerissen sind.
Habt ihr Tipps für bestimmte Modelle, vielleicht auch aus eigener Erfahrung?

Versuche mal die Daten für den Verstärker ausfindig zu machen. Kann sie ja bei bedarf posten, falls das euch irgendwie hilft.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung Plattenspieler, Verstärker und LS
qbi79 am 31.10.2016  –  Letzte Antwort am 01.11.2016  –  2 Beiträge
Kaufberatung Plattenspieler
hangout am 12.11.2011  –  Letzte Antwort am 20.11.2011  –  5 Beiträge
Kaufberatung Plattenspieler
atroxoxics am 11.05.2009  –  Letzte Antwort am 11.05.2009  –  2 Beiträge
Kaufberatung Plattenspieler
Janis. am 12.12.2014  –  Letzte Antwort am 16.01.2015  –  27 Beiträge
Kaufberatung Plattenspieler!
DEBUTANT am 08.08.2005  –  Letzte Antwort am 12.08.2005  –  5 Beiträge
Kaufberatung Plattenspieler
moguai2k am 08.12.2005  –  Letzte Antwort am 08.12.2005  –  3 Beiträge
Kaufberatung Plattenspieler
Soeren71 am 06.01.2006  –  Letzte Antwort am 13.01.2006  –  24 Beiträge
Plattenspieler - Kaufberatung
GP-Torsten am 17.11.2006  –  Letzte Antwort am 18.11.2006  –  4 Beiträge
Kaufberatung Schwerpunkt Jazz, mit Plattenspieler
Flimmbing am 19.11.2014  –  Letzte Antwort am 22.11.2014  –  32 Beiträge
Plattenspieler Kaufberatung (Technics?)
julien2209 am 26.09.2013  –  Letzte Antwort am 28.09.2013  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Dual
  • Concord

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedkleineMax
  • Gesamtzahl an Themen1.344.994
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.038