Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Accuphase E-450 vs. E-408 vs. E-550

+A -A
Autor
Beitrag
joker_patrick
Neuling
#1 erstellt: 23. Mrz 2008, 13:30
Hallo zusammen,
nach Kauf des CD-Players Accuphase DP-500 stehe ich nun vor der Entscheidung, welchen Vollverstärker ich mir zulegen sollte. Der E-450 und der E-550 sind ja bereits in vielen HIFI-FORUM-Foren und von der Fachpresse hoch gelobt worden. In der "30 Jahre Audio-Bestenliste" haben die Accuphase-Geräte allesamt 120-125 Punkte (überragend) bekommen. Während der Listenpreis beim E-450 und E-408 bei 6000 Euro respektive 5900 Euro liegt, kostet der E-550 bereits laut Liste stolze 7900 Euro.

Zu welchem Verstärker würdet Ihr mir im Zusammenspiel mit dem DP-500 raten? Als Lautsprecher liebäugel ich mit der Sonus Faber Cremona M.
Was für Kabel würdet Ihr mir empfehlen?
Mit was für Neu- bzw. Gebrauchtpreisen ist zu rechnen? Hat jemand gute Quellen?

Ich freue mich auf kompetente Beiträge! DANKE!
joker_patrick
Träumerli
Stammgast
#2 erstellt: 23. Mrz 2008, 17:09
Tach Patrick,

Erst mal herzlichen Glückwunsch, zu dem tollen CD Player, den Du Dir da gegönnt hast.

Wie ich lese denkst Du über neue Lautsprecher nach, falls die eh geplant sind wäre es sinnvoller mit den Lautsprechern anzufangen, erstens kannst Du dann zuhause testen welcher Verstärker Dir besser gefällt, oder ob Dir das einen bestimmte Modell Mehrpreis xy persönlich wert ist.

Zweitens verringerst Du das Risiko das der neue Lautsprecher nicht zu Deinem angeschaften Verstärker passt oder Dir vielleicht nicht gefällt.

Du solltest Dir auch andere Marken anhören, denn andere Mütter haben auch schöne Töchter.

Vergiss am besten die Bestenlisten der Hifiblätter, nur was Du für Dich als gut empfindest, wird Dich auf Dauer glücklich werden lassen.

Kabel ja das ist so eine Sache, das erlebt jeder anders, für mich ist das Kabel das letzte Finetunning wenn alles andere steht.

Als letzten Tip, den ich Dir auf den Weg geben möchte ist, laß Dir Zeit, gehe zu verschieden Händlern und laß Dir Anlagen in Deinem Preisbereich vorführen.
Wenn eine Entscheidung ansteht, leihe Dir die Komponente aus und höre es Dir für ein paar Tage zuhause an.

Also in diesem Sinne viel Spaß beim Probehören.


Gruß Gunther
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Accuphase E 450 - E 550 ?
Sternfahrer_Lp am 13.11.2009  –  Letzte Antwort am 13.11.2009  –  8 Beiträge
Accuphase E-211 VS Accuphase E-305
Bobofussball am 22.12.2010  –  Letzte Antwort am 27.07.2012  –  6 Beiträge
Accuphase E-408
wincent22 am 08.01.2004  –  Letzte Antwort am 09.01.2004  –  5 Beiträge
Accuphase e 408
lichtgestalt888 am 20.02.2008  –  Letzte Antwort am 24.04.2008  –  7 Beiträge
Vergleich Accuphase E-408 / E-530
Sargnagel am 27.01.2005  –  Letzte Antwort am 25.11.2006  –  10 Beiträge
Verstärkerwahl: Accuphase E-460/450 vs. Musical Fidelity M6 500i vs. Musical Fidelity KW550
Osyrys77 am 30.10.2014  –  Letzte Antwort am 06.05.2016  –  41 Beiträge
Accuphase E-450
ThomasSchreiner am 20.04.2007  –  Letzte Antwort am 20.04.2007  –  2 Beiträge
Accuphase E-213 vs. McIntosh MA 6300
wristwatch am 14.09.2006  –  Letzte Antwort am 15.09.2006  –  2 Beiträge
Accuphase E-550 + Mono´s
Krottendorf am 28.11.2007  –  Letzte Antwort am 29.11.2007  –  6 Beiträge
Denon PMA-A100 vs, Accuphase E305/E-306
skywalker1koenig am 26.12.2010  –  Letzte Antwort am 28.12.2010  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Accuphase
  • Sonus Faber

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 22 )
  • Neuestes Mitgliedblu3scr3en
  • Gesamtzahl an Themen1.345.682
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.921