Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Lautsprecher für Schwerhörigen

+A -A
Autor
Beitrag
coolbiker
Neuling
#1 erstellt: 14. Mai 2008, 19:21
Hallo, ich suche eine gute Box die als Hörverstärkung beim Fernsehen dienen soll. Am besten wäre eine aktive Box, da man dann auf einen Verstärker verzichten kann.

Sollte natürlich nicht zu groß sein und eher hochtönig sein. Also gedacht wäre es um es beim Fernsehen neben sich zu stellen (Kopfhörer suche ich nicht).
Times
Stammgast
#2 erstellt: 14. Mai 2008, 19:27
Kommt darauf an, wieviel du ausgeben möchstest. Als mögliche Marken kann ich dir z.B. nennen...

- Behringer
- Adam Audio
- Geithain
- Klein und Hummel
- ...

Grüße,
Times
coolbiker
Neuling
#3 erstellt: 14. Mai 2008, 20:46
viel mehr als 100 euro sind leider nicht drin, leider
Times
Stammgast
#4 erstellt: 14. Mai 2008, 21:32
...für dieses Budget ist es sehr sehr schwer, aktive Lautsprecher zu bekommen - außer evtl.
ein PC 2.1 Set von Logitech und Konsorten.

Ansonsten würde ich mal in der Bucht nach einem Päärchen gebrauchter Behringer Truth Ausschau halten.

Grüße,
Times
chaos303
Neuling
#5 erstellt: 14. Mai 2008, 22:05
Hi,

wenn nicht mehr als 100 € zur Verfügung stehen...

ich würde die Fame 1050 vorschlagen, habe ich schon gehort, kann man echt nicht meckern...

gehe auf www.musicstore.de

dann auf Deutschland klicken,

dann oben in der Suchleiste "1050" eingeben...

wenn interessant, dann 2 Stück bestellen, da "Stückpreis"... zusammen aber unter 100 €, frachtfrei.

Die Teile sind aktiv, also mit eingebautem Verstärker und man kann sie zur Einsteigerklasse der Studiolautsprecher zählen...

(leider bekomme ich bei dieser Fa. keine Direktlinks hin)
dschaen81
Stammgast
#6 erstellt: 15. Mai 2008, 06:06
Hallo coolbiker,

ich biete gerade hier im Forum ein paar neue Behringer MS40 an. Die würden genau deinen Anforderungen entsprechen.
Schau mal hier rein:
http://www.hifi-foru...m_id=171&thread=2741

Gruß,
Jan
baerchen.aus.hl
Inventar
#7 erstellt: 15. Mai 2008, 06:42
Hallo,

bei meinem alten TV braucht man keine aktiven LS. Bei dem braucht man passive mit hohem Wirkungsgrad. Die werden vom TV-eigenen Verstärker betrieben. (Nach dem Anschließen schalten sich die TV LS stumm). Hast Du schon mal abgeklärt wie es bei dir aussieht?

Gruß
Bärchen
Times
Stammgast
#8 erstellt: 15. Mai 2008, 07:04
@dschaen81/Jan

...wenn die MS40 für 100€ zu haben sind, dann kauf ich sie

Gruß,
Times
coolbiker
Neuling
#9 erstellt: 15. Mai 2008, 09:48
@Bärchen
Der Fernseher hat einen Chinch Aux, ich denke das heißt ich brauche noch einen Verstärker oder einen aktiven. Die Lautsprecher des Tv sind unabhängig davon.

Zur Auswahl stehen jetzt also
Behringer Truth
Behringer MS40
Fame 1050

Weiß allerdings nicht welche wirklich gut davon sind,
mit gut meine ich, für Hörgeschädigte gut zu verstehen.

Noch eine Frage zu Truth, sind die überhaupt aktiv,
zumindest die die es ab 129,- gibt?
baerchen.aus.hl
Inventar
#10 erstellt: 15. Mai 2008, 11:59
Hallo,

ja, Du brauchst aktive LS oder eine Verstärker-LS-Kombi. Nein, die Truth für 130 Euro ist nicht aktiv und die MS40 liegt über deinem Budget.

Aber es gibt ja noch die MS20 http://www.thomann.d...dia_lautsprecher.htm die rechte Box wird mit einem Stereocinchkabel an den TV angeschlossen und die linke Box via Monocinchleitung als Sklave an dir rechte gehängt. Beide Leitungen kann man bei Thomann gleich günstig mitbestellen.

Weitere Angebote an aktiven LS: http://www.thomann.d...hfeldmonitore&oa=pra

Gruß
Bärchen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
[SUCHE].ein 2.1 Set mit "Gerät" für PC/Fernsehen/Radio
gabbibabbi am 13.11.2007  –  Letzte Antwort am 19.11.2007  –  9 Beiträge
Suche eine gute Kompaktanlage
kay123 am 30.11.2009  –  Letzte Antwort am 01.12.2009  –  7 Beiträge
Lautsprecher klingen hochtönig!
zerozucker_MG am 19.12.2012  –  Letzte Antwort am 19.12.2012  –  24 Beiträge
Suche aktiv Box für "Partys"
CFaTaxX am 02.01.2014  –  Letzte Antwort am 03.01.2014  –  8 Beiträge
2.1-Lautsprecher-Systeme als Monitor-Box nutzbar?
DrFreaK am 08.06.2006  –  Letzte Antwort am 09.06.2006  –  19 Beiträge
suche laute box für die arbeit (aktiv)
krypton12 am 15.12.2010  –  Letzte Antwort am 16.12.2010  –  6 Beiträge
Soundsysteme für ps3 und fernsehen
Firewall93 am 02.11.2013  –  Letzte Antwort am 02.11.2013  –  10 Beiträge
Box kaputt: Suche Ersatzteile
fenriz am 23.04.2004  –  Letzte Antwort am 23.04.2004  –  3 Beiträge
Suche Box für Soundboard im Roller
Blizzi am 28.10.2006  –  Letzte Antwort am 28.10.2006  –  2 Beiträge
Suche aktive Lautsprecher für Betrieb am PC !
Johnny_the_Gamer am 11.05.2013  –  Letzte Antwort am 13.05.2013  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitgliedeircmansson
  • Gesamtzahl an Themen1.345.663
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.458