Luxman C 02 oder?

+A -A
Autor
Beitrag
spdriver
Neuling
#1 erstellt: 28. Feb 2004, 15:32
kenne den Luxman C 02 und sein natürliches Klangbild.
Beeindruckend sind die "glasklaren" tiefen Bässe, die ich mit anderen Preamps an meiner Anlage so noch nicht hören konnte. subjektiv.

Ihm wird eine schlechte Kanaltrennung nachgesagt, denke aber die dynaschische, klare und druckvolle Wiedergabe überwiegt.

Wer kennt den Preamp, und kann in der Richtung eine "bessere" Alternative empfehlen?

etwa den Luxman C 05 (mti doppel Monoaufbau...) oder welche andere Hersteller?

danke für Anregungen.


"das Bessere ist des Guten Feind."
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Luxman C 02 oder Luxman C 03 ?
Mallias am 06.02.2004  –  Letzte Antwort am 18.01.2017  –  22 Beiträge
Luxman m 02
C.S. am 16.03.2003  –  Letzte Antwort am 29.06.2003  –  11 Beiträge
Luxman c 383 oder c 03 ?
Bronski am 09.12.2003  –  Letzte Antwort am 27.01.2004  –  4 Beiträge
Luxman C- 03
Commeand am 09.12.2004  –  Letzte Antwort am 10.12.2004  –  2 Beiträge
Verstärker Luxman
jdc am 14.07.2004  –  Letzte Antwort am 25.08.2004  –  2 Beiträge
Luxman-Kombi ?
orpheus63 am 05.11.2003  –  Letzte Antwort am 05.11.2003  –  2 Beiträge
luxman?
aiag86 am 11.12.2013  –  Letzte Antwort am 12.12.2013  –  9 Beiträge
Luxman c 03 steigt im Wert!
krischanaudio am 01.12.2007  –  Letzte Antwort am 01.12.2007  –  2 Beiträge
Taugt der LUXMAN Vollverstärker ????
Paddy_M am 04.02.2004  –  Letzte Antwort am 04.02.2004  –  2 Beiträge
Luxman Verstärker
jdc am 06.06.2004  –  Letzte Antwort am 06.06.2004  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.095 ( Heute: 45 )
  • Neuestes Mitgliedleiftre
  • Gesamtzahl an Themen1.409.004
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.836.272

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen