Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


luxman?

+A -A
Autor
Beitrag
aiag86
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 11. Dez 2013, 22:16
Hey leute,


Brauche mal dringend eure Hilfe,

Da mein versuch gescheitert ist einen älteren JVC Amp wieder zu reparieren (defekte Schalter) muss nun was anderes her.

Ich habe die Chance morgen einen luxman r 5045 für 50 Euro zu bekommen. Da das gerät von einem mir bekannten Elektroniker verkauft wird, vermute ich jetzt mal das er in einwandfreiem Zustand ist.

http://www.amberhandel.de/ebay/r50451.JPG

Problem ist, ich kenne diese Marke nichtmal ^^.

Würde mich sehr freuen wenn mir jemand sagen könnte ob diese Marke empfehlenswert ist, und natürlich wäre es noch besser wenn jemand sogar genau diesen Amp kennen würde!!

Danke und Gruß
Tywin
Inventar
#2 erstellt: 11. Dez 2013, 23:04
Hallo aiag86,

Luxman ist einer der großen teuren High-Ender.

http://www.luxman.de/cms/

http://de.wikipedia.org/wiki/Luxman

Das bedeutet aber nicht, dass alles was Luxman gebaut hat gut ist und viel Wert hat. Das schreibe ich Dir als Luxman-Fan und Eigner eines Luxman A-373.

Das von Dir genannte Gerät ist nix Dolles, was man auf dem folgenden Bild gut sehen kann:

http://imageshack.us/photo/my-images/249/img0020bs.jpg/

Das folgende Gerät kannst Du z.B. vom Händler mit Paypal/Rückgaberecht+Gewährleistung bekommen:

Pioneer-SX-304RDS

http://www.ebay.de/i...&hash=item1e83add217

Das halte ich für den sinnvolleren Kauf, wenn es ein Receiver sein soll. Damit lassen sich auch die allermeisten Lautsprecher einwandfrei betreiben.

VG Tywin


[Beitrag von Tywin am 11. Dez 2013, 23:09 bearbeitet]
aiag86
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 11. Dez 2013, 23:36
Danke schonmal für die ausführliche Antwort. Also einen reciver brauche ich eigentlich nicht. Ich möchte einen dual Plattenspieler, CD player und einen PC daran betreiben. Ausschließlich stereo Musik. Also soll ich lieber etwas anderes nehmen. 200 Euro würde ich dafür in die Hand nehmen. Ich habe leider nur wenig. Ahnung. Ware z.b ein Maranz P7000 viel besser.
RocknRollCowboy
Inventar
#4 erstellt: 11. Dez 2013, 23:39
Welche Lautsprecher sollen damit betrieben werden?

Wie groß ist der Raum, den der Luxman befeuern soll?

Und, wie laut soll es werden?

Ich kenne den Luxman nicht, und hab bei HiFi Wiki auch nicht darüber gefunden.

Schönen Gruß
Georg
aiag86
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 12. Dez 2013, 08:05
Die Lautsprecher die genutzt werden sollen sind Canton Fonum 600. Der Raum ist knapp 30 m^2 groß. Ja und es soll halt schon möglich sein laut Musik zu hören aber natürlich nicht in Stadion Lautstärke.
RocknRollCowboy
Inventar
#6 erstellt: 12. Dez 2013, 08:15
Dann lass Dir den Luxman mal mitgeben und probier ihn aus.

Bei Laut und 30qm Wohnzimmer könnte der kleine Luxman an seine Grenzen kommen.

Schönen Gruß
Georg
aiag86
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 12. Dez 2013, 11:15
Wird wahrscheinlich nicht möglich sein. Anhören ja, mitnehmen und hören nein.
Gibt es irgendwelche tips evtl. Die man mir noch geben konnte im 200 - 250 Euro beireich.
Fanta4ever
Inventar
#8 erstellt: 12. Dez 2013, 18:22
Hallo,

mein Tipp: Yamaha RX-797

Hier kannst du etwas über das Gerät lesen http://www.stereo.de...uch2011_Receiver.pdf

LG Beyla
Tywin
Inventar
#9 erstellt: 12. Dez 2013, 21:13
Mein Tip:

Sherwood RX-772 Stereo-Receiver

http://electopia.de/...965547010786f59fdc75
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Eure Meinung zu Luxman Verstärkern!
motoerhead68 am 04.01.2005  –  Letzte Antwort am 04.01.2005  –  2 Beiträge
Luxman Verstärker
jdc am 06.06.2004  –  Letzte Antwort am 06.06.2004  –  4 Beiträge
Luxman r-351
BruzeWilles am 08.03.2005  –  Letzte Antwort am 17.03.2007  –  2 Beiträge
Jetzt brauche ich eure Hilfe: MIR REICHTS
Futuit am 11.12.2004  –  Letzte Antwort am 16.12.2004  –  20 Beiträge
Luxman A-371SE - sinnvoll?
Pianeur am 18.04.2007  –  Letzte Antwort am 19.04.2007  –  2 Beiträge
Vorverstärker für Luxman M-363
chris-chros85 am 03.02.2008  –  Letzte Antwort am 04.02.2008  –  4 Beiträge
Brauche dringend Eure Hilfe !
greenhorn72 am 08.03.2016  –  Letzte Antwort am 14.03.2016  –  21 Beiträge
Luxman D 373
balance1220 am 05.03.2007  –  Letzte Antwort am 12.04.2008  –  3 Beiträge
Luxman LV - 103 / 105
Zwackel am 22.04.2003  –  Letzte Antwort am 27.06.2010  –  8 Beiträge
Brauche dringend Hilfe-AirPlay Anlage
lukasbose am 19.02.2014  –  Letzte Antwort am 24.02.2014  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Sherwood
  • Luxman
  • SEG

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 65 )
  • Neuestes MitgliedKaebbi
  • Gesamtzahl an Themen1.344.795
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.654.953