Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Logitech Z-5500 vs. Teufel Concept E Magnum Digital

+A -A
Autor
Beitrag
VitoCorleone19
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 23. Mrz 2009, 20:41
Hallo liebe Mitglieder,

ich suche derzeitig ein 5.1 System für Kino und Musikgenus.
Ich habe ein 8,91m² Zimmer und mächte nicht mehr als 250 € ausgeben.
Ich will sie zu 505 zum DVD anschaun und zu 50% zum Musik höhren benutzen.
Ich hab da so an ne Logitech Z-5500 Digital gedacht oder an eine Teufel Concept E Magnum Digital.

Welche von den beiden würdet ihr mir vorschlagen ??
oder vll doch ein andere??

MFG Vito 19
Caribadi
Neuling
#2 erstellt: 23. Mrz 2009, 21:21
Hi Vito19,
kann leider nichts zur Logitech-Anlage sagen, habe mich anfangs spontan für Concept E Magnum entschieden. Lief 'ne Zeit lang an meinem Rechner . Dann kaufte ich die Decoder Station 3 dazu und schloss Hifi-Geräte und Fernseher im Wohnzimmer an.

Nachteilig:
- Grundeinstellung/Grundaussteuerung der Boxen. Es gibt keine self-made Lösung für den Heimanwender und keine Pegelanzeige. Teufel beschreibt den Einstellvorgang und verwendet dabei ein spezielles Messgerät. Kann man sich ausleihen oder man kennt jemanden, der so ein Gerät besitzt.

- Anfangslautstärke wird bei Netzabschaltung auf internen Wert zurückgesetzt. Man muss die Grundlautstärke immer wieder neu einregeln (schalte alle Geräte nach Benutzung ab/schaltbare Steckerleiste).

- Die Anzahl der Fernbedienungen wird nicht weniger.


Positiv (zumindest für meinen Geschmack):

- Die Boxen füllen mein Wohnzimmer gut (klangmäßig) aus (ca. 30 m², Raumhöhe 2,5 m). Aufreißen muss man die Anlage dazu nicht.

- Dei Decoder Station verteilt den Stereo Sound über virtuell Dolby S. ganz gut (wieder mein Geschmack).

- Anschlussmöglichkeiten an die Decoderstation vielfältig (höre im Wohnzimmer und in der Küche Internetradio)


Mein Fazit: Sehr gute Anlage mit vielen Möglichkeiten.

Ich hoffe, es hilft Dir bei Deiner Entscheidung.
VitoCorleone19
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 23. Mrz 2009, 22:33
Danke für deine Meinung.
Die Contra Punkte find ich nicht so schlimm.
Am liebsten wäre es mir, wenn noch jemand was über die Z-5500 schreiben kann.
Die wird (fast) nur hoch in den Himmel gelobt.
Die VErsion von 2005 hatte noch Probleme, aber wie ich mich informiert habe sind diese Makken entfernt worden.
z.B. Klemmanschlüsse an den Boxen, vorher musste man ja cinch kabel benutzten.

Über weitere Meinungen würde ich mich sehr freun.

MFG Vito19
Hauptstadtmetaller
Stammgast
#4 erstellt: 24. Mrz 2009, 11:19
Ich würde mir das nochmal überlegen, 5.1 Systeme für den PC taugen meist nicht viel. Das Teufel wird aber immernoch besser sein als das Logitech.

Logitech kann Tastaturen und Mäuse herstellen aber keine Lautsprecher. Also mein Tip wäre ein gebrauchter Verstärker und zwei gebrauchte Standlautsprecher, da kommst du mit 250€ wirklich schon ziemlich weit. Ich hab z.B. einen gebrauchten Technics Verstärker und zwei Elac Standlautsprecher für etwa 210€ bei Ebay ersteigert und bin jetzt glücklich
DerVollstecker
Stammgast
#5 erstellt: 24. Mrz 2009, 13:59
Hi,

Ich hatte auch mal das Z-5500 und habe sogar hier im Forum nen Testbericht dazu verfasst. Ich such den gleich mal. Mir haben die Logitechs viel besser gefallen, als die Teufels, da die Höhen echt wesentlich angenehmer waren.

Gruß Dennis

Link


[Beitrag von DerVollstecker am 24. Mrz 2009, 14:05 bearbeitet]
Hauptstadtmetaller
Stammgast
#6 erstellt: 24. Mrz 2009, 14:42
Wie ich sehe ist das mal wieder alles Ansichtssache . Also mich kannst du mit so einem PC System jedenfalls nicht ( mehr ) überzeugen, da hättest du vor 5 Jahren kommen müssen.
VitoCorleone19
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 24. Mrz 2009, 17:36
@Hauptstadtmetaller
Nun ja... eig wollte ich das System nicht für den PC benutzen.
Ich hab öfters gehört das die das Logitech auch im Wohnzimmer als Sorround benutzen.

@DerVollstecker
Danke dir. Ich werds mir gleich durchlesen.
DerVollstecker
Stammgast
#8 erstellt: 24. Mrz 2009, 18:03
@Hauptstadtmetaller

Das gehört bei mir auch mittlerweile der Vergangenheit an;).

Bin auch auf stereo gewechselt, da ich eigentlich nur Musik höhre, bis auf wenige Ausnahmen.

Aber damals fand ichs auch nett und wenn ich heute das Z5500 bei meinem Bruder höhre, naja bei Filmen nett aber bei Musik kommts halt nicht an eine stereo Kombi ran.

Ich denke aber Vito wird sich da gedanken gemacht haben^^

Gruß Dennis
VitoCorleone19
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 24. Mrz 2009, 19:49
Da wäre ich mir nicht so sicher :S

Ich tendiere eher zu mehr musik hören als Filme schaun.
Ich lieber aber die kräftigen tiefen bässe die man halt nicht von einer 2 Wege Box bekommt. (glaub ich zumindest)
deshalb will ich eig ne Anlage die auch nen Sub hat.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Boxensystem für PC: Concept E 400, Concept E Magnum, logitech z-5500?
FlashPlay am 06.05.2009  –  Letzte Antwort am 07.05.2009  –  7 Beiträge
Concept E 400 oder Z-5500
Sydec am 11.06.2009  –  Letzte Antwort am 22.06.2009  –  3 Beiträge
Vergleich Logitech Z-5500 / Concept E Magnum Power Edition oder doch was anders.
Xamty am 11.09.2008  –  Letzte Antwort am 12.09.2008  –  5 Beiträge
suche Receiver für Teufel Concept E Magnum
berlinmille am 21.04.2007  –  Letzte Antwort am 21.04.2007  –  2 Beiträge
Logitech Z-5500
Baseltaucher am 17.11.2009  –  Letzte Antwort am 27.11.2009  –  6 Beiträge
Teufel Concept C / Concept E Magnum
CandleWaltz am 28.10.2006  –  Letzte Antwort am 22.01.2007  –  21 Beiträge
Teufel oder Logitech
remcidy-paddy am 11.09.2006  –  Letzte Antwort am 13.09.2006  –  43 Beiträge
Brauche hilfe DVB-t und Teufel Concept E Magnum
blade60 am 12.11.2006  –  Letzte Antwort am 12.11.2006  –  2 Beiträge
Teufel Concept E Magnum PE in der Musikwiedergabe verbessern
Frolph am 09.07.2009  –  Letzte Antwort am 27.09.2009  –  4 Beiträge
Logitech oder Teufel Bitte helft mir !
Sg.Wedge am 28.07.2006  –  Letzte Antwort am 29.07.2006  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Logitech

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 29 )
  • Neuestes Mitglieddantis
  • Gesamtzahl an Themen1.345.700
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.670.242