Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Wieder mal Surroundsystem Beratung

+A -A
Autor
Beitrag
MW-184
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 18. Mai 2009, 14:43
Hallo,

ich habe mich nun schon etwas durch Forum gelesen und etwas informiert.
Ich bin auf der Suche nach einem 7.1 Surround System für meine Wohnung.
Zum Hörprofil, ich lasse quasi immer wenn ich daheim bin über den PC Musik laufen und gelegentlich werde ich dann auch einen Film schauen, d.h. sicher 80% Musik.
Beachtet werden muss noch das ich in einem Mehrfamilienhaus wohne, d.h. es Wohnt jemand über mir und auch unter mir ;-)

Als Verstärker habe ich mir den Onkyo TX SR 607 ausgesucht.
Der große Vorteil den dieser Receiver bietet ist für mich der 2. Stereo Kanal, so kann ich jeweils noch eine Box ins Schlafzimmer und eine ins Bad stellen so das ich in der Gesamten Wohnung Musik habe.
Gibt es da etwas besseres vergleichbares? Also ich habe nichts gefunden, bin aber für Vorschläge natürlich offen.
Sofern es im Preislichen Rahmen liegt (ca. 500 Euro)

Bei den Boxen habe ich mir mal die hier (teilweise) als Einsteigerboxen Hochgelobten Heco Victa angeschaut, die gäbe es bei Amazon komplett für 899 Euro, 2x 700/4x 300/ 1x 100 und 1x 25 A.

Jetzt habe ich aber auch im Forum gelesen das es wohl fürs selbe Geld auch besseres geben soll.
Deshalb mal die frage, Welche wären denn das? :-)

Edit: sofern es für etwas mehr Geld schon viel besseres gibt bin ich evtl. auch dafür zu haben.

Beschallt werden soll der Gesamte Wohn/Essbereich d.h. ca. 30qm.

Dann noch die weitere Frage fürs Schlafzimmer bzw. Bad.
Reichen da Boxen im Stil der Victa 300?
In den beiden Räumen geht es nur darum Musik zu hören, beim duschen bzw. einschlafen brauch ich kein extrem tollen Klang ;-)

Vielen Dank schonmal

MfG Matthias


[Beitrag von MW-184 am 18. Mai 2009, 14:46 bearbeitet]
AMGPOWER
Inventar
#2 erstellt: 18. Mai 2009, 14:53
bei den boxen kannste eigentlich die heco nehmen. sind an sich die günstigsten sets mit standlautsprechern. bei den meisten anderen bisten dann schon bei über 1000€

zum avr kannste ruhig den 607 nehmen. könntest dir auch den denon 1909 angucken ist auch ein gutes gerät
MW-184
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 18. Mai 2009, 15:03
Ahhhhhhhhhh man, zum Glück habe ich ins STEREO Forum gepostet, wie dumm :-(
Kann das jemand verschieben? :-)

Ja das habe ich eben auch schon bemerkt das man bei so ziemlich allen anderen Kombinationen weit über 1000 Euro kommt, und das will ich eigentlich nicht unbedingt.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
beratung
Hänsen am 03.02.2009  –  Letzte Antwort am 07.02.2009  –  5 Beiträge
Beratung
miickey23 am 03.04.2004  –  Letzte Antwort am 06.04.2004  –  10 Beiträge
LS Beratung
Phantom_2.0 am 15.10.2010  –  Letzte Antwort am 16.10.2010  –  8 Beiträge
Brauche Beratung ;-)
cheynei am 30.09.2009  –  Letzte Antwort am 01.10.2009  –  17 Beiträge
CD-Player - Beratung
Feinohr am 14.07.2004  –  Letzte Antwort am 15.07.2004  –  8 Beiträge
Beratung bei Grundsatzentscheidung + Kaufberatung
yupes am 29.11.2013  –  Letzte Antwort am 02.12.2013  –  5 Beiträge
Beratung bezüglich Komponenten-Zusammenstellung
Ixioideae am 03.01.2011  –  Letzte Antwort am 07.01.2011  –  7 Beiträge
Beratung bzgl gebrauchter Verstärker
krabazz am 30.08.2012  –  Letzte Antwort am 21.09.2012  –  19 Beiträge
Beratung neue Anlage
dwe60 am 03.12.2016  –  Letzte Antwort am 06.12.2016  –  13 Beiträge
Endstufe + Standboxen Beratung
Tieder am 02.11.2014  –  Letzte Antwort am 02.11.2014  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 15 )
  • Neuestes MitgliedKent5
  • Gesamtzahl an Themen1.345.672
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.734