Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Neuer Hochtöner

+A -A
Autor
Beitrag
elektrorasenmäher
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 08. Jul 2009, 15:49
Meine Boxen, sind die Technics SB C450 mit den Original Lautsprechern, nun ist bei dem einen der Hochtöner hinüber...denke ich zumindest denn es kommt von dort nix mehr...wo bekomme ich einen neuen her, der auch passt. Oder sollte ich mir lieber gleich ein neues Paar hohlen?
Der Reciver/Verstärker ist: Technics AM/FM Stereo Reciver SA-R230
elektrorasenmäher
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 08. Jul 2009, 18:02
keiner eine Idee?
TheDude85
Stammgast
#3 erstellt: 08. Jul 2009, 23:32
Hi!
Also da aus dem Hochtöner garnix mehr kommt würde ich mal nachsehen, ob nicht vielleicht irgendwo ne Lötstelle gebrochen ist. Normalerweis krächzt ein kaputter Hochtöner deutlich. Hab grad mal geschaut aber über die LS findet man keine Daten ausser das sie wohl mittlerweile für 30€ zu haben sind. Ich würde dir raten andere LS zu kaufen, denn bei dem Wert lohnt keine Reparatur. Falls du dennoch lieber basteln willst, schraub doch mal den Hochtöner raus und schau ob du ne bezeichnung findest.
Viel Glück


[Beitrag von TheDude85 am 08. Jul 2009, 23:34 bearbeitet]
elektrorasenmäher
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 09. Jul 2009, 08:13
ok, ich gucke heute mittag mal, das Problem ist nur, dass ich für neue Lautsprecher nicht sehr viel Geld habe... sie dürften von daher max. 200 teuros Kosten. Gibt es da irgendwas?
elektrorasenmäher
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 09. Jul 2009, 08:39
SO mal eben ein Paar Bilder von der Sache:

Frequenzweiche:



LS von Hinten:



LS von Vorne:



Lötstelle vom LS Kabel:

http://i29.tinypic.com/2ag9gxt.jpg

MFG

Hab eben noch einmal den rechten (funktionierenden) Hochtöner in die Linke Box eingesetzt und er lief....das lässt für mich darauf schließen dass der Linke Hochtöner hinüber sien muss.


[Beitrag von elektrorasenmäher am 09. Jul 2009, 10:18 bearbeitet]
elektrorasenmäher
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 09. Jul 2009, 16:04
Ne weitere Antwort wäre ja auch mal ganz nett.
TheDude85
Stammgast
#7 erstellt: 10. Jul 2009, 00:53
Immer mit der Ruhe
Also da du nun die bezeichnung deines Hochtöners kennst und er auch definitiv kaputt ist, musst du halt googeln ob du was entsprechendes findest. Ich würde dir allerdings davon abraten, an den Dingern noch was zu reparieren (lohnt nicht). Bis 200€ gibts viel Auswahle. Ich allerdings würde zu dem Preis was gebrauchtes suchen. Quadral oder Elac zum Beispiel. Da hatte ich selbst LS in dem Preisbereich und war für das Geld echt zufrieden. Ich hatte Quadral QLX 210 und Elac 105II. Obs die noch irgendwo gibt weiss ich nicht. Ansonsten gibt es massig Threads im Forum, wo LS in dem Preisbereich gesucht und verglichen werden. Einfach SUFU benutzen.
Gruß Andi
elektrorasenmäher
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 10. Jul 2009, 05:12
Ok, also von den Modell gibt es weder bei google noch bei ebay Ergebnisse. Zu neuen: Ich würde vllt. auch welche selbst bauen, was könnt ihr denn da empfehlen?
lorric
Inventar
#9 erstellt: 10. Jul 2009, 08:05
Moin,

bei Conrad gibts Visaton-Hochtöner ab 6,95. Nimm den defekten Hochtöner und lass Dich an Hand der Maße dort beraten welcher passen könnte. Ich würde aber empfehlen den noch funktionierenden Hochtöner auch zu tauschen. Ist eine Lösung für einen schlanken Geldbeutel.

Gruß
lorric
elektrorasenmäher
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 10. Jul 2009, 11:06
Ok zum großßen Conrad in Mainz komme ich sowieso in den nächsten wochen. Aber noch einmal zum Thema Selbstbau: was könnt ihr da empfhelen? gibt es Bausätze oder Anleitunngen?
elektrorasenmäher
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 11. Jul 2009, 20:52
Nichts mehr zum Thema Selbstbau?!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welchen Reciver?
Klas126 am 12.11.2007  –  Letzte Antwort am 12.11.2007  –  3 Beiträge
Verstärker Reciver welcher Marantz ??
olmo am 06.11.2005  –  Letzte Antwort am 07.11.2005  –  2 Beiträge
SUCHE passenden Receiver/Verstärker für Technics SB-CH655
marlor am 14.08.2012  –  Letzte Antwort am 17.08.2012  –  21 Beiträge
6.1 Reciver bzw Verstärker
Kwietsche3 am 24.11.2003  –  Letzte Antwort am 28.11.2003  –  4 Beiträge
Neuer Reciver gesucht.
mgzr160 am 22.07.2015  –  Letzte Antwort am 23.07.2015  –  8 Beiträge
Stereo-Reciver/Verstärker
redblizz am 18.07.2009  –  Letzte Antwort am 19.07.2009  –  6 Beiträge
Reciver/Verstärker für 1000-1500,-?
Sailking99 am 12.05.2003  –  Letzte Antwort am 12.05.2003  –  5 Beiträge
av oder stereo reciver (yamaha)
apartment32 am 19.11.2010  –  Letzte Antwort am 20.11.2010  –  23 Beiträge
Guter Verstärker ? Technics SA-DX 950
Granada83 am 04.12.2007  –  Letzte Antwort am 05.12.2007  –  3 Beiträge
Kaufberatung Denon oder Technics Verstärker
Dr.Wong am 15.12.2010  –  Letzte Antwort am 07.10.2011  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Primare
  • SEG

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 85 )
  • Neuestes MitgliedLeipi
  • Gesamtzahl an Themen1.345.766
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.671.645