Frage zu Bowers & Wilkens 802 S3 B+W 802 S 3

+A -A
Autor
Beitrag
taschlowitzer
Neuling
#1 erstellt: 28. Sep 2009, 09:40
Hallo zusammen,

ich interessiere mich für o.g. LS, gebraucht zu kaufen.

Bevor ich einen Hörtermin vereinbare, zu dem ich einige km fahren müsste, hätte ich ein paar Fragen.

zunächst zu meinem Equipment:

Verstärker - Sony F707 ES
CD - Sony CDP X777ES mit Swoboda-Tuning
LS - Audiophysics Tempo ( die mit der schrägen Front)

alles schon ein paar Tage alt, speziell die LS,die ich schon
etliche Jahre besitze und damals schon gebraucht erworben habe.

Ans Frontend lasse ich nicht kommen, das bleibt bis zur Rente im Betrieb, also noch 22 Jahre

Die LS allerdings sind doch schon ein bissel angeknabbert, im wahrstens Sinne des Wortes, die Sicken der TT haben einige Katzenangriffe hinter sich, ebenso das Gehäuse.

Nun suche ich was schönes, audiophiles ( über den Begriff kann man sich natürlich streiten), einigermaßen bezahlbares, evtl auch einen so. gen. Klassiker, wie auch immer, und ich habe die im Titel genannten LS mal ins Visier genommen.

Allerdings habe nicht so richtig was aussagekräftiges zu diesem Modell gefunden.

Daher meine Fragen:

- was wäre ein ordentlicher Preis für diese LS?
- gibt es Einschränkungen bzgl. des Frontends o.der musikalischen Qualitäten?
- wie lange ist eigentlich die Lebensdauer derartiger LS
- gibt es einen guten Support für diese LS
- gibt es gar Alternativen in dem Preisbereich?

viele Fragen, aber ich denke das jemand hier fundierte
Antworten weiss und auch geben kann.

Bedanke mich im voraus.

mfg

Taschlowitzer
audioinside
Inventar
#2 erstellt: 28. Sep 2009, 10:40

taschlowitzer schrieb:
- was wäre ein ordentlicher Preis für diese LS?


Eine Matrix 802 S2/S3 wird je nach Zustand IMHO so zwischen 1000 und 1500 Euronen gehandelt.


taschlowitzer schrieb:
- gibt es Einschränkungen bzgl. des Frontends o.der musikalischen Qualitäten?


Das musst Du einfach ausprobieren. Die Audio Physics und die Matrix sind schon ziemlich unterschiedlich.


taschlowitzer schrieb:
- wie lange ist eigentlich die Lebensdauer derartiger LS


Das kommt darauf an wie sie behandelt wurden. Eine Matrix in sehr gutem Zustand wird mit entsprechender Behandlung noch lange einwandfrei spielen. Ob sie bis zu Deiner Rente halten werden, hängt wohl auch stark vom Spieltreib Deiner Katzen ab.


taschlowitzer schrieb:
- gibt es einen guten Support für diese LS


Bei B&W gibt es schon alleine durch die langjährige Garantie in der Regel auch noch guten Support für ältere LS in dieser Klasse.


taschlowitzer schrieb:
- gibt es gar Alternativen in dem Preisbereich?


Die gibt es immer.
taschlowitzer
Neuling
#3 erstellt: 28. Sep 2009, 18:10
@audioinside

besten dank für die beratung, einmal muss ich noch nerven:


Die Audio Physics und die Matrix sind schon ziemlich unterschiedlich.


hmm, wirklich so weit weg voneinander, aber hoffentlich nicht negativ, das würde bedeuten das ich zumindest meinen amp zu einer hörprobe mitnehmen sollte?

danke

taschlowitzer
audioinside
Inventar
#4 erstellt: 28. Sep 2009, 19:10
Wenn Dein Amp rein technisch mit der Tempo zurecht gekommen ist, wird er es mit der Matrix erst recht können, zumindest hat diese auf dem Papier den etwas höheren Wirkungsgrad und die höhere Impedanz. Aber wenn Du die Möglichkeit hast mit Deinem Amp zu hören, mach es.


[Beitrag von audioinside am 28. Sep 2009, 19:12 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
B&W Nautilus 801 oder 802 + ASW850
tiji am 29.03.2004  –  Letzte Antwort am 05.04.2004  –  7 Beiträge
b&w 802 gutes angebot?
moma0 am 30.09.2007  –  Letzte Antwort am 30.09.2007  –  9 Beiträge
Preis für B&W 802 Serie 3
g-slam am 18.02.2010  –  Letzte Antwort am 24.02.2010  –  2 Beiträge
passende Endstufe zu B&W 802 ?
Schwarzvogel am 20.11.2008  –  Letzte Antwort am 20.11.2008  –  5 Beiträge
Piega Coax 120, Coax 90 oder B&W 802 Diamond
audiophilereinsteiger am 19.03.2011  –  Letzte Antwort am 25.11.2014  –  59 Beiträge
Verstärker Kombination für B&W 802 Diamond
Ninolion am 03.03.2014  –  Letzte Antwort am 26.03.2015  –  8 Beiträge
B&W 802 Serie 80
jpetitpierre am 08.07.2006  –  Letzte Antwort am 09.07.2006  –  2 Beiträge
Verstärker zu B&W Matrix 802 S2 gesucht
ste_we am 13.10.2010  –  Letzte Antwort am 16.10.2010  –  5 Beiträge
Verstärker für Canton Vento 802
sirni1 am 03.03.2007  –  Letzte Antwort am 04.03.2007  –  4 Beiträge
passende Endstufen und Vorstufen für B&W 802
XorLophaX am 18.12.2009  –  Letzte Antwort am 29.01.2011  –  19 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Heco
  • Denon
  • DALI

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder821.069 ( Heute: 44 )
  • Neuestes MitgliedDieter_Brinkmann
  • Gesamtzahl an Themen1.371.402
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.121.030