Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche einen guten plattenspieler

+A -A
Autor
Beitrag
VentoGL75
Stammgast
#1 erstellt: 16. Okt 2009, 13:50
hallo ich hab mich entschieden auf vinyl umzusteigen. Ich möchte da was richtig gutes um richtig schönen klang zu haben. hab mich diese woche komplett neu eingerichtet (anlagenmäßig)

ja ich möchte ca. 500-1000€ ausgeben worauf sollte ich achten? da gibts ja verschiedene antriebsarten. Der Tonabnehmer spielt da auch eine sehr wichtige rolle. Farbe sollte silber bis leicht goldschimmernd sein. Hab alles von Denon außer Subwoofer und Lautsprecher die sind von Canton.

Auf der seite von Denon hab ich eine guten tonabnehmer gefunden für 499€ der scheint gut zu sein was meint ihr?
incitatus
Inventar
#2 erstellt: 16. Okt 2009, 13:56
Warum willst du wirklich umsteigen?
VentoGL75
Stammgast
#3 erstellt: 16. Okt 2009, 14:04
ich mag das leichte rauschen außerdem ist mein vater auch fan davon und wir haben keine große cd sammlung.

eine frage hätte ich noch wozu ist pitch beim cd player. was ist das?
incitatus
Inventar
#4 erstellt: 16. Okt 2009, 14:10

ich mag das leichte rauschen





wozu ist pitch beim cd player


Damit kannst du die Wiedergabegeschwindigkeit in kleinem Masse varieren. Da du nicht weisst, was es ist, wirst du es wahrscheinlich auch nicht brauchen.
VentoGL75
Stammgast
#5 erstellt: 16. Okt 2009, 14:17
ja das leichte rauschen bei alten aufnahmen damals wo es die cd noch nicht gab. ist ja egal ist ja kaum warnehmbar außer bei sehr leisen passagen.
incitatus
Inventar
#6 erstellt: 16. Okt 2009, 14:20

wir haben keine große cd sammlung


Habt ihr denn Platten?

PS: Deine Feststelltaste scheint defekt zu sein.
stereodreieck
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 16. Okt 2009, 14:22
...also bei mir rauscht beim LP hören nichts!
Welches Gerät wirklich interessant ist, ist der
neue "Clearaudio Concept." Hab ihn persönlich leider noch nicht hören können (wird sich aber bald ändern).
Soll äußerst wartungsarm und sehr präzise und warm aufspielen! Also auf jeden Fall mal ein Probehören wert!

Gruß
Tim
VentoGL75
Stammgast
#8 erstellt: 16. Okt 2009, 14:26
was fragst du nach den platten ob ich die hab. klar haben wir welche im schrank stehen und deshalb auch der gedanke.

PS: meine feststelltaste ist wirklich kaputt.
Klas126
Inventar
#9 erstellt: 16. Okt 2009, 14:28
Hier Technics SL 1210 MK2 bei dem kannst du bedenkenlos zugreifen.
Nur du brauchst noch einen Tonabnehmer Da kann ich dir leider net weiterhelfen, der hat glaube ich kein T4P System wie von den alten Spielern, ich habe nur einen Alten.

mfg
Klas
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Plattenspieler
Muadhib am 02.12.2003  –  Letzte Antwort am 03.12.2003  –  8 Beiträge
plattenspieler
meister_lampe am 21.09.2003  –  Letzte Antwort am 22.09.2003  –  3 Beiträge
Plattenspieler
limazulu am 11.12.2002  –  Letzte Antwort am 12.12.2002  –  6 Beiträge
Plattenspieler?
tobi0815 am 30.09.2004  –  Letzte Antwort am 30.09.2004  –  3 Beiträge
Plattenspieler
tr-luigi am 30.07.2010  –  Letzte Antwort am 30.07.2010  –  5 Beiträge
Plattenspieler
Micha2 am 11.12.2003  –  Letzte Antwort am 14.12.2003  –  13 Beiträge
brauche Rat für guten Plattenspieler
flanders71 am 08.04.2008  –  Letzte Antwort am 08.04.2008  –  5 Beiträge
Suche Plattenspieler
Kai99 am 22.05.2011  –  Letzte Antwort am 25.05.2011  –  2 Beiträge
Suche Plattenspieler
Kyp am 08.12.2011  –  Letzte Antwort am 08.12.2011  –  2 Beiträge
Suche Plattenspieler
angelob am 21.03.2005  –  Letzte Antwort am 21.03.2005  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Technics

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 50 )
  • Neuestes MitgliedHanzfail123
  • Gesamtzahl an Themen1.345.726
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.670.885