Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


iTeufel Radio

+A -A
Autor
Beitrag
DonCarlos
Neuling
#1 erstellt: 20. Nov 2009, 16:38
Hallo,
ich bin gerade am überlegen ob ich mir das neue iTeufel Radio sprich den radiowecker kaufen soll.jedoch sieht es mit testberichten usw noch relativ schlecht aus.
hat sich das Teil schon einer geholt und weiß mehr oder was meint ihr dazu?

http://www.teufel.de/iTeufel/iTeufel-Radio.cfm
portmeirion
Stammgast
#2 erstellt: 20. Nov 2009, 20:52
Ich habe es mir gestern bestellt, Lieferung voraussichtlich nächste Woche. Werde dann berichten.....
sylter
Stammgast
#3 erstellt: 21. Nov 2009, 18:27
Hallo,

ich habe das Ding seit einigen Tagen und werde es wieder zurück schicken.
Klanglich geht es die Ipod-Docking brauch ich nicht, habe es nur als Radio fürs Klo oder für die Küche haben wollen dafür ist es aber zuteuer da tut es auch ein Teil für ein Paar Euros vom Flohmarkt.

Gruß
Dietmar
Detektordeibel
Inventar
#4 erstellt: 21. Nov 2009, 18:29
Das Ding hat mit diversen Chinaböllern verblüffende Ähnlichkeit.

Verstehe dieses Teufel-Gehype nicht.
sylter
Stammgast
#5 erstellt: 21. Nov 2009, 18:41
@Detektordeibel
Ich finde den Tivoli-Hype noch schlimmer und teurer.
Hatte das Tivoli Model Two weil mir was fehlte hatte ich noch den Sub dazu bestellt doch der brummte... auch im ausgeschalteten Zustand.
Also Sub zurück geschickt, Model Two in der Bucht verbimmelt,Teufel angeschafft, geht nun auch wieder zurück.
So ein Kofferadio vom Flohmarkt für 10-20 euro tuts auch hat zwar keine Stationstasten dafür extrem günstig.
Sind meine ansprüche zu hoch?
Gruß
Dietmar
Detektordeibel
Inventar
#6 erstellt: 21. Nov 2009, 19:03
Keineswegs, von Tivoli halte ich so ziemlich dasselbe.
Nur für das was die Brüllkästen kosten sollen (Music System 999€ 50cm breit made in China)) bekommt man auch schon Einzelbausteine, Kompaktanlagen sowieso.

Gute Radios sind selten.


So ein Kofferadio vom Flohmarkt für 10-20 euro tuts auch hat zwar keine Stationstasten dafür extrem günstig.


Bei den neuen überzeugen mich noch die Reihen von Sangean und da stimmt der Preis auch noch einigermaßen.

Bevor ich Tivoli etc mir hinstelle lieber ein gutes Gerät aus der Vergangenheit. Telefunken/Grundig/Graetz/SABA.


[Beitrag von Detektordeibel am 21. Nov 2009, 19:07 bearbeitet]
micha2412
Stammgast
#7 erstellt: 22. Nov 2009, 14:39
Hallo, habe es mir heute auch bestellt. Bin mal gespannt und werde berichten.

Warum hat sylter es denn nun zurückgeschickt? Zu teuer? Den Preis kanntest Du doch vorher, oder ?
Detektordeibel
Inventar
#8 erstellt: 22. Nov 2009, 15:32
Die Frage ist nicht was es kostet sondern was man dafür bekommt.
micha2412
Stammgast
#9 erstellt: 23. Nov 2009, 10:13
Ach so meint er das..... :-)

Naja, lasse mich mal überraschen
carlito125
Neuling
#10 erstellt: 30. Nov 2009, 10:32
Hi,
also ich habe das Radio nun seit einer Woche und verwende es mit meinem iPod und bin echt sehr zufrieden damit. Die Bässe kommen sehr gut und schön war rüber und in den Höhen zeigt er auch keine Schwächen.
Die Abstimmung ist ganz anders als bei Bose oder bei anderen iPod Stationen. Das muss man bedenken denn sonst ist man enttäuscht. Der Klang ist viel wärmer als bei den handelsüblichen Brüllwürfeln vom Elektronik-Discounter.
Der Radio Empfang geht in Ordnung, der Empfänger ist mehr oder weniger leistungsstark, bekommt man einen Sender gut rein ist der Klang hervorragend. Man kann das Teil ja ans Kabel anschließen, dann ist es optimal.
Also ich würde ihn mir jederzeit wieder kaufen.
Hoffe es hilft euch weiter
Schildert eure Erfahrungen

Grüße
Carlito125
portmeirion
Stammgast
#11 erstellt: 02. Dez 2009, 20:49
Hallo, ich habe mein Gerät auch bekommen, werde es aber wohl zurückschicken.

Ist mir zu groß für den Nachtschrank
Optik (Front) gefällt nicht
Radioempfang über Antenne (habe kein Kabel) schlechter als bei
der Tivoli Kopie von Aldi (Tevion), die Sender die man empfangen kann rauschen im Stereobetrieb.
Klang mit I Pod ist o.k.
Display gedimmt immer noch zu hell
letztendliches K.O. Kriterium: die Fernbedienung schaltet bei verschiedenen Funktionen den Fernseher an / aus ......

Werde mir wohl einen zweiten (eines steht bereits im Zimmer meiner Frau) Sonoro Cubo holen, da ich auf die Ipod Funktion am ehesten verzichten kann, und Stereo nicht unbedingt benötige.
Ist zwar ein teurer Radiowecker, ist aber wertiger, bietet den besseren Radioempfang und die Möglichkeit CDs (Hörbücher)direkt zu lauschen.
portmeirion
Stammgast
#12 erstellt: 04. Dez 2009, 14:13
btw:
es läßt sich nicht von Stereo auf Mono umschalten
der (Radio) Klang ist zu bassbetont - Klangregelung nicht möglich....
Zorro63
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 12. Okt 2010, 19:53
8)
Jetzt anscheint Neue V2 Version.
http://www.areadvd.de/hardware/2010/teufel_iteufel_radio.shtml

http://www.teufel.de...keyword.lautsprecher

Mich würde interessieren ob das Iphone 4 darin funktioniert ( im normalen Telefonmodus - nicht Flugmodus) und wird es geladen??
Jemand eine Ahnung??
Interessierter_Kulturba...
Neuling
#14 erstellt: 16. Dez 2010, 17:03

Zorro63 schrieb:
8)
Jetzt anscheint Neue V2 Version.
Mich würde interessieren ob das Iphone 4 darin funktioniert ( im normalen Telefonmodus - nicht Flugmodus) und wird es geladen??
Jemand eine Ahnung??

DAS würde mich auch interessieren, dazu bin ich hier! In meinem Falle iPhone 3G.
Die FAQ auf der Teufel-Seite sagt:

Ist ein iTeufel-Produkt kompatibel zum iPhone?
Nein. Alle iTeufel-Produkte sind "Made for iPod", aber nicht als "Works with iPhone" lizensiert.
Deswegen ist eine Verwendung des iPhone an einem Dock-anschluss eines unserer iTeufel-Produkte nicht vorgesehen.
Teufel kann für Schäden nicht haften, die durch einen Betrieb der iPhone-Modelle an einem dafür nicht geeigneten iTeufel-Gerät potentiell entstehen.

Ich hoffe, ich darf das hier reinschreiben, sonst bitte ein Hinweis, und ich nehme es wieder raus.

So, hat denn jetzt jemand echte Lebenserfahrung mit der Kombi iPhone-aufm-iTeufel-Radio ???


Gruß vom Interessierten
hoolger01
Schaut ab und zu mal vorbei
#15 erstellt: 17. Dez 2010, 18:56
Das Radio ist heute geliefert worden.
Habs nur kurz ausprobieren können, gibts zu Weihnachten.
Iphone 3GS wird geladen und auch abgespielt. Die Weckfunktion konnte ich noch nicht ausprobieren.
Klanglich OK,
Nach Weihnachten dann mehr..

Lautstärke geht allerdings nur bis angezeigt 32.
Ist das bei allen so ???

Gruß
Holger
Interessierter_Kulturba...
Neuling
#16 erstellt: 20. Dez 2010, 17:45
Ist nun kein iTeufel geworden.
Für den gewünschten Einsatzzweck passender ist ein kleines, einfaches Dock mit erstaunlich gutem Klang für Größe und Preis: JBL 200ID. Durch das iPhone läßt isch auch mit der Fernbedienung des Gerätes manövieren, wenn's sie denn auch ein Sinal abgibt, was scheinbar nicht immer der Fall ist :-(

iTeufel, Geneva oder das gleichklassige Yamaha-Weckradio-Dock werden es dann vielleicht beim nächsten Mal, wenn nicht nur der Schreibtisch beschallt werden soll.

Gruß vom Interesierten
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Radiowecker wie iTeufel Clock v3 gesucht
Vio91 am 13.11.2013  –  Letzte Antwort am 13.11.2013  –  2 Beiträge
iTeufel vs. iTeufel 2.0
thiemogamma am 10.02.2007  –  Letzte Antwort am 12.02.2007  –  3 Beiträge
iTeufel oder Bose Sounddock?
nomy am 27.11.2006  –  Letzte Antwort am 28.11.2006  –  8 Beiträge
Raumfeld, iTeufel oder Co. für das Schlafzimmer!
Actreres am 03.05.2012  –  Letzte Antwort am 03.05.2012  –  2 Beiträge
iTeufel 2.0
bobeck am 20.02.2007  –  Letzte Antwort am 24.02.2007  –  6 Beiträge
iTeufel Air oder Zeppelin Air
warchriss am 09.12.2012  –  Letzte Antwort am 09.12.2012  –  2 Beiträge
Audioengine A5, iTeufel Box V2 oder X mit Apple AirPlay
zebrab am 19.04.2011  –  Letzte Antwort am 03.06.2011  –  5 Beiträge
Teufel Angebot iTeufel in weiß - Hilfe und Tips bitte!
Moe78 am 26.08.2009  –  Letzte Antwort am 26.08.2009  –  2 Beiträge
iTeufel Air Blue enttäuscht: Welches AirPlay-System taugt?
h79 am 03.07.2015  –  Letzte Antwort am 14.07.2015  –  15 Beiträge
Radiowecker mit top UKW-Empfang
go4java am 01.02.2009  –  Letzte Antwort am 01.02.2009  –  6 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Teufel
  • Sonoro
  • SEG

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedNico2607
  • Gesamtzahl an Themen1.344.994
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.042