Welchen AV-Receiver mit Teufel Kompakt 30?

+A -A
Autor
Beitrag
Crime_Mob
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 31. Dez 2009, 13:46
Guten Tag!

Ich möchte hier einen vernünftigen Sound haben. Wo ich besonders viel Wert drauf lege ist ein satter Bass! Bisher hatte ich Samsung HT-X30 DVD-Komplettsystem.. MÜLL!
Mein Zimmer ist nur 15qm groß und ich möchte die Anlage für Heimkino und Musik vom PC nutzen.

Ziemlich sicher bin ich mir bei Lautsprechern: Teufel Kompakt 30 Heimkinosystem.
Teufel selber schlägt für diese Lautsprecher, AV-Receiver wie z.B. "Panasonic SA-HR45" oder den "Sony STR DH500" vor.

Meine Frage ist jetzt worauf ich da Achten muss, beim kauf eines AV-Receivers. Klar 5.1 Ausgang muss er haben aber was noch.. z.b. Watt Leistung!?
Der Kenwood KR-V5090 hat zum Beispiel nur "Sinusleistung: 2 x 50 Watt (DIN, 1 kHz, 4 Ohm) Surroundbetrieb 5 x 50 Watt".
Wäre das ausreichend?

Möchte den Receiver am liebsten in Ebay ersteigern, gebraucht für max 100 Euro.. (zu wenig!?).
Vielleicht habt Ihr ja Produktempfehlungen und könnt mir nennen, worauf ich zu achten habe.

Viele Dank. UND EINEN GUTEN RUTSCH!!!!!


[Beitrag von Crime_Mob am 31. Dez 2009, 13:55 bearbeitet]
SchwerkraftPilot
Neuling
#2 erstellt: 31. Dez 2009, 13:59
Wichtig ist das der AV einen Multi-Cinch-Eingang hat da viele Soundkarten digital nur Stereo übertragen. Wie das bei neuen Produkten in dem bereich ausschaut kann ich dir nicht sagen, nur damit du es erst mal mit in deine Überlegungen mit einbeziehst.

Das Thema ist auch besser im AV-Bereich aufgehoben.

Allen einen entspannten Rutsch ins Neue Jahr


[Beitrag von SchwerkraftPilot am 31. Dez 2009, 14:00 bearbeitet]
Son-Goku
Inventar
#3 erstellt: 31. Dez 2009, 14:00
tach

also 1 bist du hier im stereobereich und voll falsch.

und 2tens

du willst vernünftigen sound haben?
glaubst du doch nicht im ernst das das teufel dingens da mehr taugt als das von samsung

wenn du eh nur auf vernünftigen bass stehst dann kauf dir nur n ordentlichen sub für 200-300 euro(z.b nen gebrauchten nubert aw-440 oder grösser) und gut.den die tröten vom teufel sind bestimmt auch nicht besser als die von dem samsung.

ansonsten auch einen guten rutsch

gruss
mario
papstizzle
Stammgast
#4 erstellt: 31. Dez 2009, 14:05
Bei deinem gewählten System brauchst du dir keine Sorgen machen bezüglich der Watt Anzahl des Receivers, der Kenwood wäre definitiv ausreichend. Für eine Produktempfehlung bräuchten wir dein Budget. Wenn es aber bei 250€ bleiben sollte, wärst du meiner Meinung nach mit dem besagten Equipment nicht so schlecht dran
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Teufel Kompakt 30 an Yamaha RX-V396RDS; Receiver zu schlecht?
Beeblebrox84 am 09.10.2009  –  Letzte Antwort am 09.10.2009  –  6 Beiträge
Kaufberatung Receiver zu Teufel Kompakt 30
clkcabrio am 07.12.2009  –  Letzte Antwort am 07.12.2009  –  2 Beiträge
Welchen AV-Receiver
hoffinhojunior am 19.01.2016  –  Letzte Antwort am 22.01.2016  –  4 Beiträge
Welchen AV Receiver soll es werden?
schaki am 29.04.2009  –  Letzte Antwort am 30.04.2009  –  12 Beiträge
Welchen Yamaha Receiver bis 400?
amopheus am 03.07.2009  –  Letzte Antwort am 03.07.2009  –  3 Beiträge
Welchen AV-Receiver - Magnat M8
Jonny1337 am 02.01.2016  –  Letzte Antwort am 19.01.2016  –  4 Beiträge
AV Receiver zu Teufel 5.2
HerrTom am 03.04.2016  –  Letzte Antwort am 06.04.2016  –  7 Beiträge
av-receiver oder vollverstärker?
seppel07 am 29.12.2012  –  Letzte Antwort am 09.01.2013  –  11 Beiträge
Welchen Receiver ? Preis OK ? Brauche dringend Hilfe
Brainfist am 17.02.2010  –  Letzte Antwort am 18.02.2010  –  22 Beiträge
welchen av receiver für teufel System 5 THX Select 2
ceze am 17.02.2010  –  Letzte Antwort am 02.03.2010  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Panasonic
  • Sony
  • Samsung

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder821.123 ( Heute: 59 )
  • Neuestes Mitglied*Uli80*
  • Gesamtzahl an Themen1.371.438
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.121.597