Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Wie kann ich mehr aus meinen Ares SL 200 heraus holen

+A -A
Autor
Beitrag
kaischi
Neuling
#1 erstellt: 13. Mai 2010, 21:38
Hallo allerseits,

ich habe hier ein paar A.R.E.S. SL 200
http://www.hifi-wiki.de/index.php/A.R.E.S._SL_200

betrieben werden werden sie von einem Technics SU v6x
http://www.hifi-wiki.de/index.php/Technics_SU-V6X

und als Zuspieler steht ein Technics CD SL p 230 zur Verfügung.

Eigentlich sind mir diese Geräte ans Herz gewachsen. Ich suchte nun nach einem Tuner von Technics st gt 630 oder 650.
Nur leider wurde ich nicht bei Ebay glücklich (extrem schwacher Empfang) und gab auf.

Daraufhin stellte ich mir die Frage. Wenn schon Neu was dann?
Kann ich den KLang meiner SL 200 entscheidend verbessern (Neuer Amp, Neuer CD, Neuer Tuner, Reciever?)?

Inzwischen bin ich ratlos. Es gibt dermaßen viele Meinungen (HarmanKardon=hübsch aber plastik, klingt gut, Marantz=spielt alles an die Wand, Denon= genieal) das ich nicht weiß ob sich die Mühe lohnt reihenweise Amps und Player nach Hause zu schleppen. Im Laden labern die einen auch zu (Ares, nie gehört). Und wenn man woanders zu Besuch ist klingt alles viel besser....(für 1000 Euro Sourrond, komplett mit Amp, Boxen und cd)

Trotz meiner 46 Jahre und einem leicten Pfeifen höre noch das Gras wachsen. Es stört mich also schon wenn was nicht kling. ZB. macht der HarmannDVD22 meiner Frau so einen
Lärm das ich darauf nur AC(DC hören kann.

Musikgeschmack, Oje. Einfach Alles, wenns gut ist.
Klassik, Klavier, Chor, Rock, Metall, Pop,
Ariel Ramirez, Queen, Limp Bizkit, Disturbed, R.E.M, Depeche Mode .....

Tja wenn einer einen guten, ausgefallen oder sonstwie pfiffigen Rat hätte, wäre ich Dankbar (Mein Rücken auch)

Gruß
Euer Kai
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kenwood KA 7010 & Celestion SL 6
fi3b3r am 13.11.2009  –  Letzte Antwort am 13.11.2009  –  2 Beiträge
Budget-Entscheidungshilfe: Yamaha, Quadral, Mivoc, Magnat, ARES u.A.
jan1slav am 04.01.2016  –  Letzte Antwort am 04.01.2016  –  7 Beiträge
SL - Canton oder Visaton Bausatz?
Mastastriker am 10.02.2012  –  Letzte Antwort am 10.02.2012  –  2 Beiträge
Alternative für Technics SL-HD301
davebln am 18.10.2015  –  Letzte Antwort am 18.10.2015  –  7 Beiträge
ARES L50
harry am 28.04.2003  –  Letzte Antwort am 21.01.2004  –  6 Beiträge
Technics SL-D202 oder SL-BD3
Aaalex am 03.03.2013  –  Letzte Antwort am 04.03.2013  –  4 Beiträge
Verstärker für Canton Chrono 580 SL
Keynoll am 27.07.2009  –  Letzte Antwort am 10.08.2009  –  14 Beiträge
Neuer Receiver für ARES L 50
mmore71 am 19.05.2009  –  Letzte Antwort am 23.05.2009  –  2 Beiträge
Lautsprecher für 14qm großes Studizimmer, Preis zwischen 200 für kleine und 500 für SL
Artichokey am 27.07.2016  –  Letzte Antwort am 27.07.2016  –  14 Beiträge
EInsteigerfrage! Technics SL-DD33
indie_Julia am 09.09.2010  –  Letzte Antwort am 09.09.2010  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 78 )
  • Neuestes MitgliedDaniel_Secka
  • Gesamtzahl an Themen1.345.425
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.237