Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Minianlage: Onkyo CS-535 oder Kenwood K-521

+A -A
Autor
Beitrag
pk28
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 25. Okt 2010, 04:40
Hallo,
ich suche für mein Esszimmer (ca.20qm) eine Minianlage und bin
zurzeit bei den im Titel beschriebenen Anlagen hängengeblieben.
Hat jemand Erfahrungen mit einer der beiden Anlagen ?
Habe in diversen Saturnmärkten schon mal beide Anlagen hören können, ohne jedoch mangels Fernbedienungen individuelle Einstellungen vornehmen zu können.
Klanglich lagen beide Anlagen meiner Meinung nach auf dem selben Niveau.
Die Onkyo-Anlage sieht etwas wertiger aus, hat jedoch in der Tiefe mit 36cm ein ungünstiges Maß.
Gibt es Alternativen, die preislich ähnlich sind ?
Ich möchte eigentlich CD's und gelegentich Radio hören.

M.f.G
P.K
john_frink
Administrator
#2 erstellt: 25. Okt 2010, 05:36
Hi,

Ich empfehle in diesem Fall die Yamaha Pianocraft E 320, die es ab 249,- gibt (Mediamärkte im Rhein Neckar Kreis). Deren Lautsprecher sind denen der CS 535 imo weit überlegen, klingen neutraler, mit besserer Auflösung und gleichzeitig ein wenig mehr Tiefgang.

Schönen Gruss, le john
SB100
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 25. Okt 2010, 10:09
Ich kann dir die CS 535 empfehlen. Die Verarbeitung ist Top. Besser als bei der Yamaha Pianocraft. Die Boxen sind auch gut.
Haben aber ein bisschen weniger Biss im Bass als die Piano Boxen. Ich habe noch ein Sub dazugekauft den Yamaha YST FSW 050. Jetzt klingt sie sehr gut. Für 229€ ist die Anlage zu haben.

Gruß
Ingo_H.
Inventar
#4 erstellt: 25. Okt 2010, 12:12
http://www.hifi-foru...m_id=172&thread=5334

Ich könnte Dir die TEAC CR-H240DAB mit den dazugehörigen Lautsprechern neu und orginalverpackt anbieten. Die ist wirklich edel und noch besser als die beiden bisher vorgeschlagen Anlagen verarbeitet (besonders die CD-Schublade, sowie Gehäuse, Lautstärkedrehknopf und Fernbedienung). Auch die dazugehörenden Lautsprecher klingen wirklich gut. Um jedoch wirklich einen 20m2 in größerer Lautstärke mit richtig guten Hifi-Sound zu beschallen, benötigst Du bei allen drei Anlagen (bei der Onkyo sowieso) bessere Lautsprecher, die es sich aber wirklich lohnt irgendwann mal nachzukaufen, denn die TEAC-Anlage ist echt edel und das Verstärkerteil hat das Potential auch deutlich höherwertigere Lautsprecher anzutreiben. Ich hatte mir nach einiger Zeit die Magnat Quantum 603 zugekauft und betreibe meine CR-H240DAB nun mit Standboxen Mordaunt Short Avant 914i!
SB100
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 25. Okt 2010, 17:03
Also die Boxen der Kennwood sollen auch sehr gut sein.


[Beitrag von SB100 am 25. Okt 2010, 17:03 bearbeitet]
pk28
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 25. Okt 2010, 17:30
Hallo,
vielen Dank für eure Beiträge.
Ich tendiere z. Zt. nach heutigem Probehören bei Media-Markt
zur Kenwood-Anlage, obwohl mir wiederum die Fernbedienung zur
Einstellung fehlte.
Hat jemand die Kenwood-Anlage testen können ?

M.f.G
P.K.
SB100
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 25. Okt 2010, 17:35
Die Boxen der Kennwood sind besser als die der Onkyo. Die Verarbeitung der Onkyo ist besser als die der Kenwood. Die Onkyo kostet nur 229€. Jetzt muss du selbst entscheiden.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha MCR 040 oder Onkyo CS 535
aohifitv am 15.12.2010  –  Letzte Antwort am 16.12.2010  –  9 Beiträge
Suche Lautsprecher für Onkyo CS 535
SB100 am 24.10.2010  –  Letzte Antwort am 15.11.2010  –  39 Beiträge
Onkyo oder Kenwood (Kompaktanlage)
bass-ix am 07.02.2007  –  Letzte Antwort am 07.02.2007  –  4 Beiträge
Kompaktanlage Onkyo oder Kenwood
fabian030 am 16.11.2008  –  Letzte Antwort am 16.12.2008  –  4 Beiträge
Minianlage Kenwood K-501 empfehlenswert?
vandura2 am 27.12.2006  –  Letzte Antwort am 27.12.2006  –  4 Beiträge
Yamaha Pianocraft 320 oder Onkyo CS 525?
Larry72 am 27.08.2008  –  Letzte Antwort am 16.12.2008  –  3 Beiträge
Onkyo CS 525a, Kenwood K 511, Yamaha E 700 - welche ist zu empfehlen
koelsche_jung am 07.01.2009  –  Letzte Antwort am 12.01.2009  –  11 Beiträge
Minianlage gegen "normale Anlage"?
Eddy64 am 24.10.2009  –  Letzte Antwort am 26.10.2009  –  7 Beiträge
Onkyo NX-535 oder Denon X-1000?
Xmmst am 08.01.2015  –  Letzte Antwort am 09.01.2015  –  12 Beiträge
Tipp: Onkyo CS 320 oder CS 220 ?
bundy007 am 02.02.2006  –  Letzte Antwort am 03.02.2006  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 120 )
  • Neuestes Mitgliedfixi99
  • Gesamtzahl an Themen1.345.158
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.258