Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche passenden Subwoofer zu Canton CD 300

+A -A
Autor
Beitrag
ChrisClio
Stammgast
#1 erstellt: 22. Sep 2011, 14:07
Hi,

suche einen passenden Subwoofer zu meinen Canton CD 300. Bisher habe ich einen Canton CD 105 mitlaufen allerdings bietet dieser keine Umstellung der Phase an weswegen er aufgrund der schwierigen Raumakkustik ausgestauscht werden soll um vor allem bei Stereo gute Ergebnisse zu erzielen.

Problem ist der Raum ca. 30qm groß allerdings verwinkelt und mit Laminatboden. Hab euch mal ne Zeichnung gemacht. Rot markiert die Lautsprecher und Blau der Subwoofer.

Room

Beige ist die Couch und Braun der Tisch dargestellt - der Center befindet sich mittig unterm LCD.

Hatte den Subwoofer auch mal hinter den Hörplätzen aber das ging garnicht.

Wichtig ist mir welches prinzip ich wählen sollte? Downfire, Direktstrahler oder geschlossen???

Mfg

Chris
Cajon222
Neuling
#2 erstellt: 22. Sep 2011, 15:47
Heyy,

ich würde dir erstmal einen Direktstrahler empfehlen, für deinen Raum, diesen würde ich direkt vor den LCD stellen. Das sieht meistens aber nicht so toll aus und ist ja optisch auch nicht sehr ansprechend, deswegen solltest du es mal links vom Fernseher versuchen

ich selber habe die Canton GLE 490er und dazu den Canton Sub-10 für mich eine super Kombi
ChrisClio
Stammgast
#3 erstellt: 23. Sep 2011, 08:05
Danke für die Antwort.

Den Subwoofer neben das Sideboard vorne "Sichtbar" hinzustellen fällt wegen des mangelnden WAF aus.(WomanAcceptenceFactor)

Dachte mir auch schon das das bestimmt die beste Lösung wäre.

LG
fischgourmet
Stammgast
#4 erstellt: 21. Nov 2011, 17:23
Lass doch mal den Sub ganz weg.

Gruß
ChrisClio
Stammgast
#5 erstellt: 26. Nov 2011, 09:14
Hab ich eine ganze Zeit versucht. Nunja.........möglich aber nicht wirklich Raumerfüllend was die CD 300 bringen kann.

Habe jetzt den Sub 8 mitlaufen und bin begeistert. Dank Room Compensation und Phasenregler war selbst die Anpassung an den ungünstigen Hörraum möglich.

RC auf Narrow und Phase auf 180° bringt am Hörplatz und der näheren Umgebung (Couch) den perfekten Tiefgang ohne stehende Wellen.

LG
std67
Inventar
#6 erstellt: 26. Nov 2011, 09:22
naja

eigentlich finde ich das soo wie es steht gar nicht schlecht. Dadurch das der Sub vorne steht brauchts eigentlich keine Phasenanpassung. Und wenn doch...........aktuelle AVR regeln das über die Entfernungseinmessung (welcher AVR kommt zum Einsatz?) so das man die Entfernung auch nicht nachträglich korrigieren sollte
Zur Rückwand hin können sich durch die Schräge keine stehenden Wellen ausbilden, und nach links bekommt der kleine Sub untenrum evtl. sogar nochwas Extradschub, je nach raummaßen

Was ist das Problem? Zu wenig Bass? Oder zu viel (Dröhen)?
ChrisClio
Stammgast
#7 erstellt: 27. Nov 2011, 11:46
Als AVR kommt der TX 509 von Onkyo zum Einsatz mit Audissey Einmessung.

Der Sub steht immer noch vorne rechts und spielt nicht zum Hörplatz sondern in den quer in den Raum.

Phase Normal: Tieftonbereich ist am lautesten ca. 3m direkt vor dem Subwoofer also quasi vor dem linken Fronstls. Am Hörplatz fällt der Bass deutlich ab.

Phase 90°: Tieftonbereich fällt im ganzen Raum deutlich ab.

Phase 180°: Bassbereich ist am Hörplatz ab lautesten. Der gesamte Tieftonbereich verlagert sich komischerweise nach Hinten zum Hörplatz.

Room Compensation auf Normal: Bassbereich wummert.........der Bass schaukelt sich am Hörplatz auf so das man Ihn deutlich reduzieren muß damit dieser Effekt zwar nicht verschwindet sondern in den Hintergrund fällt.

RC auf Narrow: Geil! Bei gleicher Lautstärke ist das "wummern" weg. Der Bass ist knackig, geht bis in den Keller und ist deutlich druckvoller wahrzunehmen.

Im Raum liegt Laminatboden und die Ecke hinter dem Hörplatz ist wohl ein Problem Akkustisch in diesem Raum.

Bin nun endlich zufrieden und würde die Canton Subwoofer uneingeschränkt empfehlen.

Gruß
Chris
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
suche passenden Subwoofer zu Canton Gle 409
Jasspaa am 12.06.2009  –  Letzte Antwort am 12.06.2009  –  4 Beiträge
Suche passenden Verstärker für Canton LE Serie
slauri79 am 06.02.2008  –  Letzte Antwort am 07.02.2008  –  3 Beiträge
Suche: Subwoofer(300-400?) zu vorhandenem LS/Verstärker Set
Treponema am 14.12.2013  –  Letzte Antwort am 14.12.2013  –  2 Beiträge
Suche passenden subwoofer
parzy am 02.06.2009  –  Letzte Antwort am 06.06.2009  –  6 Beiträge
passenden subwoofer zum Dali zensor 7
misza281 am 18.01.2013  –  Letzte Antwort am 19.01.2013  –  5 Beiträge
suche passenden reciever
WARmouzE am 03.11.2004  –  Letzte Antwort am 03.11.2004  –  4 Beiträge
Subwoofer
Lars45 am 16.10.2011  –  Letzte Antwort am 17.10.2011  –  2 Beiträge
Suche passenden Verstärker zu Canton System
*Joe2000x* am 31.10.2016  –  Letzte Antwort am 31.10.2016  –  2 Beiträge
suche passenden und günstigen Subwoofer
hollebolle am 11.01.2007  –  Letzte Antwort am 11.01.2007  –  2 Beiträge
Suche passenden CD player für:
eikö am 03.01.2007  –  Letzte Antwort am 05.01.2007  –  7 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedPanza85
  • Gesamtzahl an Themen1.345.801
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.203