Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Anlage mit abgesetztem (Funk-)Bedienteil für Wandmontage (300-600€)

+A -A
Autor
Beitrag
xMartin
Neuling
#1 erstellt: 26. Sep 2011, 07:55
Hi,

ich suche eine Stereo-Hifi-Anlage zur versteckten (geschützten) Montage für die Beschallung einer Hexenküche (Chemie-Labor). Zimmerlautstärke ist also völlig ausreichend, relativ hochwertige Lautsprecher wären ggf. schon vorhanden und könnten verwendet werden.

Wichtig ist, dass es ein (schickes) mobiles Bedienteil gibt, dass flexibel irgendwo an der Wand angebracht werden kann.

Gibt es so etwas? Und bitte keine IR-Fernbedienung mit Display... Kommunikation sollte schon Bi-Direktional sein.

Radio ist Pflicht, SD/USB für MP3 wäre super, CD muss nicht. Internet Radio wäre eine Option, WLAN ist verfügbar.

Budget geht bis ca. 600€, ich könnte mir vorstellen, dass so etwas aber schon ab 300€ möglich ist. Aber wonach soll ich suchen?

Ich könnte natürlich auch nen iMac und nen iPad/iPod touch nehmen, aber irgendwie ist das nicht so wirklich ziel führend.

Viele Grüße

Martin
Passat
Moderator
#2 erstellt: 26. Sep 2011, 07:59
Mir ist da kein Gerät bekannt, nicht einmal, wenn du dein Budget verzehnfachst.

Grüsse
Roman
G-Prime³
Stammgast
#3 erstellt: 26. Sep 2011, 08:07
meinste vielleicht was von grundig?

nakamichi hat auch mal sowas gebaut.

was die jeweils kosten weiß ich allerdings nicht.
xMartin
Neuling
#4 erstellt: 26. Sep 2011, 08:51
Also in der Klasse 6000€ und mehr gibt es mit Sicherheit etwas in dieser Richtung

Ich hatte auch schon Mal so ein ziemlich teures Bedienteil für eine unsichtbare Multiroom-Lösung in der Hand. Aber das wäre hier absoluter Overkill und nicht mehr im Budget. Leider kann ich mich an die Firma nicht mehr erinnern.

Nein, die Grundig Teile sind nun wirklich nicht das was ich suche, aber danke!

Gruß
Martin
G-Prime³
Stammgast
#5 erstellt: 27. Sep 2011, 08:49
sorry, ich hatte das so verstanden, dass du ein komplettsystem suchst, dass sich an die wand hängen lässt.

wenn es also darum geht, die hardware zu schützen, wäre evtl sowas von sonos control mit entsprechendem empfangsteil oder von teufel? raumfeld
xMartin
Neuling
#6 erstellt: 27. Sep 2011, 08:57
Aaaah, das geht schon in die richtige Richtung. Internetradio statt normalem Radio ist zwar nicht perfekt, sollte aber gehen. In jedem sch... Teil steckt ein UKW Empfänger und jetzt fangen die an sich das zu sparen. Nachrüsten ist ja auch nicht so einfach, wegen der Steuerung.

Hab mir mal das Teil von Löwe angesehen, preislich nicht im Rahmen, aber die "Fernbedienung" ist ja mal richtig geil.

Werde mir mal diese Multiroom-Lösungen anschauen, sind ja doch nicht alle so übertrieben teuer. Danke!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Anlage samt Lautsprechern für Wandmontage
stah83 am 07.03.2016  –  Letzte Antwort am 08.03.2016  –  9 Beiträge
Stereoanlage für Wandmontage gesucht
CL am 15.06.2011  –  Letzte Antwort am 16.06.2011  –  4 Beiträge
Stereoanlage für Wandmontage gesucht !
swawn am 09.12.2010  –  Letzte Antwort am 10.12.2010  –  2 Beiträge
suche komplett anlage 300-600? brauche tipps
DiscoPrincess am 19.06.2007  –  Letzte Antwort am 20.06.2007  –  7 Beiträge
Weisse Kompaktlautsprecher f. Wandmontage
IndyJ. am 17.12.2011  –  Letzte Antwort am 19.12.2011  –  9 Beiträge
Kaufberatung 2.0 System, Wandmontage?
crs187 am 12.10.2014  –  Letzte Antwort am 22.10.2014  –  28 Beiträge
Funk-Mikro für Stereo-Anlage
LouisCyphre123 am 24.11.2015  –  Letzte Antwort am 24.11.2015  –  8 Beiträge
Stereoanlage mit Funk Boxen
Neo0027 am 19.12.2005  –  Letzte Antwort am 19.12.2005  –  2 Beiträge
Suche Minianlage mit Wandmontage fürs Badezimmer
Reno_Raines am 09.05.2008  –  Letzte Antwort am 10.05.2008  –  14 Beiträge
Aktiv-LS mit dig. Eingängen und Wandmontage
Mer0winger am 08.01.2016  –  Letzte Antwort am 12.01.2016  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • DNT

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 45 )
  • Neuestes Mitgliedred_horse_man
  • Gesamtzahl an Themen1.345.227
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.571