Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welche Boxen für Kompackanlage??

+A -A
Autor
Beitrag
Intellinet
Neuling
#1 erstellt: 21. Aug 2004, 13:57
Ich habe schon länger eine Kompacktanlage, bei dieser nun jedoch die Boxen kaputt sind, und jetzt wollte ich mir 2 neue gute, schöne, aber etwas preisniedrigere Boxen kaufen... nur welche??? Kann mir da wer weiter helfen?

Verstärker: Ausgangsleistung: 2 x 60 W RMS
2 x 120 W MPO
Frequenzgang: 60-16,000Hz

Ausgang bei Lautsprecher: >6 Ohm

Welche Boxen kann man sich da kaufen?
Ich habe ja auch erst an welche von Raveland gedacht, aber habe ja nicht wirklich viel gutes drüber gelesen hier!

Würde die Box mit: Übertragungsbr. Hz 30 - 20 000
Watt RMS 120
Watt max. 300
Impedanz 8 Ohm
überhaupt zu diesem Verstärker passen?

Bitte helft mir weiter! Danke!!!


[Beitrag von Intellinet am 22. Aug 2004, 10:18 bearbeitet]
aM-dan
Inventar
#2 erstellt: 21. Aug 2004, 14:45
Also von Raveland würde ich in jedem fall abraten.
Was würdest du denn ausgeben wollen ?
Müssen es neue lautsprecher sein ?
Was für Musik hörst du ?


MFG.
Intellinet
Neuling
#3 erstellt: 22. Aug 2004, 09:58
Hey! Höre eigentlich alles an Musik! Soll dann auch so für kleine Partys sein! Naja, wüsste halt nur gerne, ob das mit den Herzfrequenzen zusammen passt!? Oder auf was man da halt achten muss!? Würde so 100-150€ ausgeben, ich glaube das reicht!

MfG, Markus
dernikolaus
Inventar
#4 erstellt: 22. Aug 2004, 11:13

Würde die Box mit: Übertragungsbr. Hz 30 - 20 000


Das ist nur der Frequenzbereich der von der Box dargestellt werden kann.
RealHendrik
Inventar
#5 erstellt: 22. Aug 2004, 19:15
Salopp ausgedrückt: Nimm, was Du kriegen kannst. Der von Dir genannte Verstärker hat einen derartig grottenschlechten Frequenzbereich, dass er sich eigentlich schämen müsste, so etwas auch noch zur Schau zu stellen.

Bei ProMarkt sollen derzeit sehr günstig irgendwelche Standlautsprecher zu haben sein, irgendwas um die zwanzig Euro pro Stück. Ich nehme jetzt einfach mal an, Du wirst damit an diesem Verstärker keinen nennenswerten Unterschied zu einer zehn- oder nochmehrfach teureren Box wahrnehmen können. (Übrigens kämen für Dich - insbesondere für "Paaty" - auch die Raveland-Boxen in Frage. Wahrscheinlich hättest Du daran sogar noch mehr Spass als an den ProMarkt-Boxen.)

Das Einzige, worauf Du achten solltest: Die Lautsprecher sollten eine Impedanz von 6 Ohm oder mehr haben. Frequenzgänge und sonstiges sind völlig egal.

Gruss,

Hendrik
aM-dan
Inventar
#6 erstellt: 22. Aug 2004, 22:46
Stimmt im Pro Markt stehen so Cat teile
für 20 eure das Stück.

Die sollten für deine Anlage reichen
Intellinet
Neuling
#7 erstellt: 23. Aug 2004, 20:24
Okay, danke! Denn werd ich mir mal 2 Ravelandboxen bestellen, denke ich! Naja, aber wieso ist der Frequenzbereich schämend, wenn er sowieso nicht wichtig ist?

Ich hoffe mein Einblick in die Musikszene wird hiermit ein bisschen gestärkt!

Danke 4 all!!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welche Boxen für 250?
adam am 20.04.2003  –  Letzte Antwort am 04.01.2004  –  5 Beiträge
Welche Boxen für Yamaha ?
Tangens am 03.11.2006  –  Letzte Antwort am 03.11.2006  –  2 Beiträge
Welche Boxen für Klassik?
abstraktum am 06.11.2007  –  Letzte Antwort am 06.11.2007  –  11 Beiträge
Welche Boxen für Powernode2?
verbatin am 03.09.2016  –  Letzte Antwort am 07.11.2016  –  12 Beiträge
Welche Boxen .
Withoutaface am 18.03.2010  –  Letzte Antwort am 20.03.2010  –  21 Beiträge
Welche Boxen?
nissle am 09.06.2009  –  Letzte Antwort am 09.06.2009  –  2 Beiträge
Welche Boxen?
obi09 am 24.11.2002  –  Letzte Antwort am 25.11.2002  –  2 Beiträge
Welche Boxen
Skingman am 10.11.2004  –  Letzte Antwort am 10.11.2004  –  3 Beiträge
Welche Boxen?
hawaitoast am 16.10.2005  –  Letzte Antwort am 16.10.2005  –  3 Beiträge
Welche Boxen?
FoRox am 08.01.2010  –  Letzte Antwort am 08.01.2010  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • HTC

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 110 )
  • Neuestes Mitglied~Analogianer~
  • Gesamtzahl an Themen1.346.019
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.550