Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Pioneer A-550R mit Tuner vs. Pioneer A-602R

+A -A
Autor
Beitrag
Rockstarrr
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 31. Mai 2012, 21:02
Hallo liebe Hifi-Forum Gemeinde,

ich plane mal wieder eine Neuanschaffung für meine Anlage.
Bis zuletzt habe ich hier einen Samsung Receiver laufen gehabt der aber keinen Spass gemacht hat. Ich möchte wieder auf einen reinen Stereo-Verstärker umsteigen der Musik wiedergeben soll. Bei der Musik handelt es sich größtenteils um Rock, ab und an auch mal die härtere Gangart, gerne zwischendurch auch mal etwas Klassik, Akustikgitarren, ein wenig HipHop-ähnliches, ein wenig Elektronik-mäßiges.

Zu den Komponenten:

Lautsprecher: JBL TLX 171 (ich weiss, nix dolles)
CD-Player: Pioneer PD-M650
Plattenspieler: Pioneer PL990

Desweiteren ist noch ein BluRay-Player von Samsung vorhanden. Dieser wird aber seit einiger Zeit wieder komplett mit dem Samsung TV wiedergegeben, d.h. Sound auch über die Lautsprecher des Fernsehers. Es war einfach unangenehm Filme zu sehen und dabei dann immer wieder die Lautstärke anpassen zu müssen weil Bässe zu sehr im Vordergrund waren oder es zwischendurch in Actionszenen beispielsweise zu laut wurde.
Außerdem war bis zuletzt im Einsatz auch noch ein 2.1 System von I.Q mit dem Namen "M.M. W 8"

Derzeit stehen mir zwei Verstärker zur Auswahl:

Ein Pioneer A-550R mit Tuner Pioneer F-201 für 32 €
oder
Ein Pioneer A-602R für 60 €, evtl. sogar noch nen Ticken günstiger.

Jetzt meine Frage: Ohne Probegehört zu haben kann ich selbst nicht urteilen. VIelleicht hat ja jmd. von euch Erfahrung mit einem oder sogar beiden Verstärkern sammeln können?
Gibt es klangtechnisch oder qualitativ einen Sieger? Zu was würdet Ihr mir eher raten?



Wenn noch weitere Angaben nötig sind wäre ich auf einen Hinweis dazu sehr dankbar und über rasche Antworten würde ich mich sehr freuen.

LG


[Beitrag von Rockstarrr am 01. Jun 2012, 07:58 bearbeitet]
Rockstarrr
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 01. Jun 2012, 05:40
Hab heut morgen die Nachricht bekommen dass der 602R manchmal bei ausgewähltem CD Eingang auf Tuner
springt. Den Bildern nach zu urteilen ist der Quellen-Wahlschalter auch nicht mehr so einfach aufgebaut wie die der älteren Geräte?
Mit den neuen Infos: Neue Meinungen?
Stereo33
Inventar
#3 erstellt: 01. Jun 2012, 06:59
Ich kenne beide Verstärker leider nicht.

Das mit dem selbstständigen Eingang umschalten sollte aber ein Defekt sein wovon nicht jeder 602R betroffen sein sollte, sondern nur zu diesem Problem neigt.
Bei neueren Verstärkern kann man über die FB den Eingang wählen. Und da haben manche
Hersteller und Modelle Probleme.
Rockstarrr
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 01. Jun 2012, 08:02
Nur damit wir uns richtig verstehen: Der Verstärker schaltet mitten im betrieb um. Wenn man die Kanäle auswählt werden diese wohl auch angenommen. Nach einiger Zeit scheint er dann manchmal von alleine umzuschalten.
Grundsätzlich aber nochmal ein Aufruf zum Vergleich oder Erfahrungsbericht zu den Verstärkern.
Stereo33
Inventar
#5 erstellt: 01. Jun 2012, 08:14
Ja, ich weis was du meinst. Aktuelle Denons für 900€ und mehr sind auch von dem Bug betroffen.
Die rattern manchmal fröhlich die ganzen Eingänge durch.

Die alten Pioneers sind laut Aussagen hier im Forum einiges besser als die Neuen (A-209R und Konsorten).
Vielleicht meldet sich ja noch jemand aber für die Preise die du angesprochen hast, sind sie doch bestimmt voll OK und du sagst ja daß du sowieso keine besonderen Boxen hast.
Rockstarrr
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 01. Jun 2012, 08:27
Es wird wahrscheinlich nicht bei den Lautsprechern von Jbl bleiben. Auch darum möchte ich gerne wissen mit welchem Verstärker mehr zu erreichen ist, welcher wie klingt oder sogar besser klingt. Wenn mir jmd sagen kann, dass der ältere Verstärker hochwertiger oder besser ist dann wäre ich einen Schritt weiter.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Pioneer A-550R?
Skroeder am 09.09.2005  –  Letzte Antwort am 09.09.2005  –  2 Beiträge
Suche Lsp für Pioneer A-602R
mtalx am 20.03.2007  –  Letzte Antwort am 25.03.2007  –  6 Beiträge
Pioneer A-9
vincentschnepf am 19.06.2015  –  Letzte Antwort am 19.06.2015  –  5 Beiträge
Pioneer A-509R vs. Yamaha AX-496
am 15.01.2005  –  Letzte Antwort am 16.01.2005  –  4 Beiträge
Pioneer A-757 vs. neuer vollverstärker
teufel_ am 10.06.2007  –  Letzte Antwort am 12.06.2007  –  11 Beiträge
Pioneer A 616 MarkII vs. Pioneer A 656
Buddelbaby am 16.02.2007  –  Letzte Antwort am 17.02.2007  –  5 Beiträge
Pioneer A-616 Mark II vs. Pioneer A-656
pumpkin77 am 22.04.2007  –  Letzte Antwort am 23.04.2007  –  2 Beiträge
Pioneer A-676 oder Pioneer A-705R ?
Anna21 am 10.10.2006  –  Letzte Antwort am 24.10.2006  –  7 Beiträge
Pioneer vs. Denon
heikokempf am 30.01.2005  –  Letzte Antwort am 01.02.2005  –  5 Beiträge
pioneer a-401 mit Laptop verbinden?
Beschaller am 14.03.2005  –  Letzte Antwort am 14.03.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Pioneer
  • JBL

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 34 )
  • Neuestes MitgliedSunface333
  • Gesamtzahl an Themen1.345.212
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.252