Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


2.1 System 700 Euro Kaufberatung

+A -A
Autor
Beitrag
Mattiash95
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 27. Jul 2012, 18:11
Hallo

Habe vor mir ein 2.1 System zuzulegen. Da ich gerade mit meinem Ferialjob fertig bin( gehe noch zur Schule) Stehen mir um die 600-700 euro zu verfügung.

Habe momentan ein Teufel Concept 200 USB, doch jetzt will ich mehr.

Habe diesen Subwoofer: JBL ES250P ,diesen Receiver Sony STR-DH520 7.1 Surround Receiver, und noch 2 Regallautsprecher zb Heco Vita 301 in aussicht.
Mein Zimmer, dass ich beschallen möchte ist 17 m² groß, allerdings sollte es auch für das Wohnzimmer ( 40 m²) geeignet sein.

Was haltet Ihr davon?
Mfg (:
allomo
Stammgast
#2 erstellt: 27. Jul 2012, 18:23
Welche Musikrichtung hörst du?
Wie laut?
Welche Quellen (CD Player, etc.) möchtest du nutzen?
Soll es Stereo sein?
Wenn ja brauchst du keinen AVR.

Hab ich das richtig verstanden, dass du bis jetzt noch nichts hast?
Warum möchtest du einen Subwoofer?
Ich halte Standlautsprecher für eine bessere Option
Ist gebrauchtes auch möglich oder soll es neu sein?

Ach ja: die Lautsprecher anhören und zwar mehrere
michaeltrojan
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 27. Jul 2012, 18:26
Standlautsprecher sind für deinen kleinen Raum evt. zu groß und und für das Wohnzimmer ziemlich sicher notwendig.

LG Michael
Mattiash95
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 27. Jul 2012, 18:44
Danke für die schnellen Antworten!

Ich höre eigenlich Pop, Dubstep, House.. einfach das was in der Disco läuft, und sonst auch das was im Radio läuft.

SEHR LAUT!

Als Quellen würde ich meinen pc, Fernseher, Handy etc verwenden.

Ja sollte Stereo sein, da ich eher selten Filme schaue, brauche ich kein 5.1 System. 85 % Musik der Rest Filme.

Aso, keine AVR? Ja kenne mich da leider nicht sonderlich gut aus, mir ist einfach das ins Auge gesprungen, was auf amazon 200 Euro kostet :b

bis jetzt hab ich nichts nein, außer das teufel System und noch eins von Edifier.

Ich möchte einen Subwoofer weils ordentlich rumsen soll, genau das brauch ich !

Standlautsprecher habe ich eher nicht im Sinn

Nein es soll neu sein!

Ja, ich werde das System auch ab und zu zB für Partys im Wohnzimmer betreiben, deswegen halte ich sie für nötig.

Mfg ! (:
michaeltrojan
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 27. Jul 2012, 18:53
Ich hab sie leider noch nicht da und somit noch nicht selbst gehört, aber sie werden immer wieder für Laut und RumsBums empfohlen:

Klipsch Reference RB 61

http://www.amazon.de...id=1343414970&sr=1-2

Dazu einen oder besser 2 Subwoofer:

Mivoc SW1100A

http://www.amazon.de...id=1343415140&sr=1-1

LG Michael


[Beitrag von michaeltrojan am 27. Jul 2012, 18:53 bearbeitet]
Mattiash95
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 28. Jul 2012, 10:26
Schaut interessant aus, ist jedoch nicht ganz das was ich suche!

Ich bin mir beim Subwoofer, und bei den Regallautsprechern ziemlich sicher, jetzt brauche ich noch einen Receiver dazu. Könnt Ihr mir einen empfehlen ?

Lg
michaeltrojan
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 28. Jul 2012, 10:32
Du hast doch einen Receiver:


Receiver Sony STR-DH520 7.1 Surround Receiver


Was erwartest Du von einem neuen Receiver, was soll er anderes/mehr können?

LG
uib
Stammgast
#8 erstellt: 28. Jul 2012, 10:32
Vielleicht mach ja das Set noch Sinn?
Laut ist es sicherlich :

http://www.nubert.de/index.php?action=set&id=387&category=14
Mattiash95
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 28. Jul 2012, 10:48
Du hast doch einen Receiver:


Receiver Sony STR-DH520 7.1 Surround Receiver


Was erwartest Du von einem neuen Receiver, was soll er anderes/mehr können?

LG

Nein! ich habe geschrieben, ich habe diesen Receiver, diesen Subwoofer und diese Regallautsprecher IN AUSSICHT! Noch habe ich garnix davon !

Das Nubox Teil schau gut aus, doch mit Receiver übersteigt es mein Budget.

Wie wäre es statt dem JBL mit diesem http://www.teufel.de...-s-5000-sw-p651.html? Oder hat doch der JBL mehr wumms, immerhin Bassreflex, und 7000 Watt spitze?

Lg
Adventurer
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 28. Jul 2012, 11:04
Genau wo liest du die 7000 Watt spitze?

Bei dem Teufel hätte ich bedänken das er nicht so lange hält wie der Rest deiner Auswahl.
Denn ich bin mir der Meinung das Teufel primär aus Komerz arbeitet und dem zufolge:
"Was lange hält bringt kein Geld!"

Ich würde auch den JBL Sub nehmen jedoch einen 5Jahre alten gebrauchten Receiver.
Gibt für 200 Euro ordentliche Geräte.
Und noch eins, bei den Lautsprechern zu sparen ist der komplett falsche Weg.
Kauf dir auch hier lieber gebrauchte Standlautsprecher oder (das würde ich tun) diese hier: Magnat Quantum 605
michaeltrojan
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 28. Jul 2012, 11:09
Warum versuchst Du es nicht erstmal mit ein oder zwei Mivoc? Viel hilft nicht immer viel.

LG Michael
Mattiash95
Schaut ab und zu mal vorbei
#12 erstellt: 28. Jul 2012, 11:12
Sorry hab mich vertippt, 700 watt spitze. Außerdem lies ich nur gutes über den JBL und 400 Watt Sinus und die Wlan funktion sind echt ordentlich.

Gebrauchtes Zeug kommt für mich eher nicht in Frage, und mit dem Magnat Quantum 605 Wirds mir doch etws zu teuer.

Aber theoretisch könnte ich mein System mit dem http://www.amazon.de...id=1343473899&sr=1-1 betreiben oder? Dann hätte sich eh alles erübrigt

Aja, ist es möglich, über diesen Radio zu hören ?

Lg


[Beitrag von Mattiash95 am 28. Jul 2012, 17:44 bearbeitet]
fußballball
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 29. Jul 2012, 16:19
ein "receiver" ist ein empfänger, empfängt also radiofrequenzen
google fühlt sich nicht von dir gequält wenn du es benutzt
wenn du laut muski hörst schau dich doch im pr bereich um, die Lautsprecher schauen aber meistens nicht so dolle aus, die würde ich eher nicht ins Wohnzimmer stellen

lg
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung für 2.1 System
LuckyD2012 am 02.12.2014  –  Letzte Antwort am 10.12.2014  –  8 Beiträge
Kaufberatung für 2.1 System
marcschmid88 am 26.04.2009  –  Letzte Antwort am 26.04.2009  –  3 Beiträge
Kaufberatung 2.1 System
Sennemaa am 18.06.2014  –  Letzte Antwort am 18.06.2014  –  7 Beiträge
Kaufberatung 2.1 System max. 2500 Euro
Alex_94 am 17.05.2016  –  Letzte Antwort am 20.05.2016  –  6 Beiträge
Kaufberatung - Stereo oder 2.1.
pat2506 am 18.01.2010  –  Letzte Antwort am 19.01.2010  –  27 Beiträge
Kaufberatung für 2.1 Anlage
RaZoR90 am 20.03.2009  –  Letzte Antwort am 23.03.2009  –  5 Beiträge
2.1 System bis 700?
chimera. am 14.09.2010  –  Letzte Antwort am 16.09.2010  –  7 Beiträge
2.1 /2.0 System Kaufberatung
xMeaningx am 19.11.2011  –  Letzte Antwort am 23.11.2011  –  7 Beiträge
Kaufberatung unaufälliges 2.1 System
Forum_User99 am 07.02.2015  –  Letzte Antwort am 15.02.2015  –  10 Beiträge
2.1 System um die 600,- Euro gesucht.
Volkmar67 am 03.10.2014  –  Letzte Antwort am 03.10.2014  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Klipsch
  • Sony
  • Eltax
  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 102 )
  • Neuestes Mitgliedktizl
  • Gesamtzahl an Themen1.344.880
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.594