Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Macht 4x Canton le 109 sinn???

+A -A
Autor
Beitrag
Robbi1608
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 13. Sep 2004, 14:42
Hallo,

ich weiß das bei Canton Le 2x 109, 1x 105 und 2x 103 eine gute Kombination ist. Doch wenn ich die 103 kaufen soll und dazu noch die passenden Ständer, dann bin ich ja genau bei den Preis von denn le 109. Macht es sinn davon nun 4 Stück zu kaufen oder paßt diese Kombination nicht, weil der Akkustik etwäs fehlt oder zuviel ist?
Kennt in Berlin jemand gute Händler von canton Produkten, wo man auch Probehören kann und die zudem noch günstig sind.
Danke
Torsten_Adam
Inventar
#2 erstellt: 13. Sep 2004, 15:02

Robbi1608 schrieb:
Hallo,

ich weiß das bei Canton Le 2x 109, 1x 105 und 2x 103 eine gute Kombination ist. Doch wenn ich die 103 kaufen soll und dazu noch die passenden Ständer, dann bin ich ja genau bei den Preis von denn le 109. Macht es sinn davon nun 4 Stück zu kaufen oder paßt diese Kombination nicht, weil der Akkustik etwäs fehlt oder zuviel ist?
Kennt in Berlin jemand gute Händler von canton Produkten, wo man auch Probehören kann und die zudem noch günstig sind.
Danke


4 LE 109 machen schon Sinn, ob es dein Geldbeutel zulässt musst du wissen. Der Klang wird dann schon gewaltiger!
Aber wie du schon gesagt hast, erst anhören!
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 13. Sep 2004, 15:06

Robbi1608 schrieb:

Kennt in Berlin jemand gute Händler von canton Produkten, wo man auch Probehören kann und die zudem noch günstig sind.
Danke


Hallo,

Canton ist vornehmlich im Versandhndel, sowie Markt und Fachmarkt präsent. Wenn du also einen MegaCompany oder Expert in deiner Nähe kennst. Schau einfach mal rein!

Markus
Robbi1608
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 13. Sep 2004, 15:44
Hallo,
also ihr findet es schon besser wenn man 4 Stück von den Le 109 hat. Kennt einer ein günstiges Angebot?
Also Fachhändler kenne ich leider nicht einen einzigen, höchtens mediamarkt, saturn, Makromarkt, doch bei denen kann man sich kaum etwas anhören und so günstig sind die glaube ich auch nicht.
Das einzige gute angebot das ich kenne ist bei www.hirschille.de und das laute:
2x 109
1x 105
2x 103
+ Denon 2105
für 1144,-€
Ist schon irgendwie verlockend. wenn man sich die sachen einzelnd kauft, dann zahlt man ca. 500,-€ (Ständer mit enthalten) mehr oder eben 4x 109 dann natürlich auch 500,-€ mehr. die Frage die sich stellt, ob die 500,-€ für den besseren Klnag gerechtfertigt sind.
Jetzt sagt nicht das man sich das mal anhören sollte, da ich keinen einzigen platz kenne wo an 4x 109 sich anhören kann.
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 13. Sep 2004, 15:48
Hallo,

fürs kleine Budget solltest du mal bei www.horch-und-guck.de in Berlin vorbeischauen. Aber der hat kein Canton. Kann dir aber eventuell Alternativen bieten.

Markus
GHOSTMAN
Stammgast
#6 erstellt: 14. Sep 2004, 15:21
Hi also ich habe vorne die Le 109 und hinten die 107! (Hätte jetzt auch lieber hinten die 109) Muss echt sagen wenn man Musik im 5ch Stereo horcht dann klingt es echt fett!!!
Robbi1608
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 14. Sep 2004, 16:10
Hallo Ghostman,
einen center hast du aber oder nur vorne 109'er? Ich denke auch das sich das super anhören wird. Was für einen receiver hast du? Will mir vielleicht den 2105 von denon holen. Hätte zwar viel lieber den 2805 von Denon, aber der wird wahrscheinlich zu teuerfür mich sein.
Kanst du mir den Unterschied sagen zu deinem system und wenn man anstelle deiner 107 nur 103 hat. Hast du jetzt mehr raumklang oder nur mehr bass? Hast du einen subwoofer? braucht man einen überhaupt oder reicht der bass der 4 standboxen schon aus?
bis dann
Celeborn
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 14. Sep 2004, 17:34

Markus_P. schrieb:
Hallo,

fürs kleine Budget solltest du mal bei www.horch-und-guck.de in Berlin vorbeischauen. Aber der hat kein Canton. Kann dir aber eventuell Alternativen bieten.

Markus


LE 109 für 194 EUR pro Stück bietet er lt. guenstiger.de an. Eine Alternative für mich wären LS von A[coustique] Q[uality] seiner Meinung nach (Beurteilung war eine Beschreibung meines "Hörverhaltens" und mein bisher vertrautes, persönliches "Equipment").

Die 109er habe ich schon gehört, die Kentaur (mangels Anbieter hier in der Nähe) nicht. Wirklich schlecht fand ich die 109 nicht, nur die Infinity Beta 50 gefielen mir im MM besser und die kosten auch entsprechend mehr.

Ich glaube, wenn man sich der Gegebenheiten der LE 109 (für meinen Geschmack auffällig brilliante Höhen) bewusst ist und diese akzeptieren kann, bieten sie ein gutes, wenn nicht sogar ausgezeichnetes Preis-/Leistungsverhältnis.

Schade in meinem Fall finde ich, dass ein Fachhändler in meiner Nähe nur eine kleine Auswahl an Lautsprechern führt, meist der gehobenen Preisklasse. Für mich erschwingliche Boxen hat er sozusagen nicht, die Celestion, die ich hören konnte, überzeugten mich überhaupt nicht.

Bin leider kein potenzieller Kunde mehr für den Fachhändler, sondern abgestiegen in den Massenmarkt ;-)

Zum Glück habe ich schon eine Entscheidung zu Gunsten eines Yamaha RX-V 650 getroffen. Fehlen nur noch adäquate Ausgabegeräte *seufz*.
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 14. Sep 2004, 18:50

Celeborn schrieb:

Schade in meinem Fall finde ich, dass ein Fachhändler in meiner Nähe nur eine kleine Auswahl an Lautsprechern führt, meist der gehobenen Preisklasse. Für mich erschwingliche Boxen hat er sozusagen nicht, die Celestion, die ich hören konnte, überzeugten mich überhaupt nicht.


Hallo,

kann ich absolut verstehen. Aber leider ist diese Preisklasse wirklich nicht mehr betriebswirtschaftlich sinnvoll. Eher das Gegenteil ist der Fall. (Früher konnte das noch durch Käufer der höheren Klassen abgefangen werden. Dem ist heute aber nicht mehr so)

Markus
GHOSTMAN
Stammgast
#10 erstellt: 14. Sep 2004, 19:22
Hi also ich besitze 2x Le 109 2x Le 107 1x 105cm und einen as50sc und betreibe die Anlage an einem Denon 3805!
Also als erstes muss ich sagen, dass mir die Le 109 um einiges mehr zu sagen als die Le 107 besonders im Stereo Bereich! (Da ich viel Stereo höre oder manchmal auch 5ch Stereo!) Die 109 bringen (meine persönliche Meinung) nicht nur mehr Bass mit sie klingen einfach besser! (Druckvoller) Besonders wenn man 5ch Stereo hört! fällt sofort auf, dass die Le 109 die Hosen an haben!! (Ich habe mir eigentlich nur die Le 107 zugelegt, weil der Standfuß + Le 103 gleich viel gekostet hätte! Für die 109 hat das Geld damals nicht gereicht!) Den Sub habe ich auf 60 Hz eingestellt! Nach sehr langem herumprobieren ist es mir gelungen, ihn so einzustellen, dass man auch mit ihm gut Musik hören kann!! (Eine große Verbesserung haben die mitgelieferten Spikes gebracht! Hatte zuerst nur die Plastikkugeln dran! Besorge mir jetzt aber auch noch für die Ls Spikes)! Fals du dich für die Le 107 als Rear entscheiden solltest! Kann ich dir nur empfehlen, sie etwas höher zu stellen! Ich habe sie auf einen ca 20cm hohen Sockel gestellt! Das hat einen hörbaren Gewinn erbracht! Der Sub steht zurzeit an der Innenseite der linken Frontbox! Dort hat er bei mit díe besten Resultate erbracht! Und besonders beim Film schauen (aber auch Musik) hat der Sub einen positiven Klanggewinn gebracht!! (ich würde ihn nicht mehr hergeben!! Es braucht aber seine Zeit bis man ihn richtig eingestellt hat!! ) Fals du den Center unter den Fernseher stellen willst, würde ich ihn etwas anwinkeln! Das bringt auch einen kleinen Klanggewinn!Ansonsten muss ich sagen, dass das System mit dem Denon sehr gut harmoniert! Ich habe damals verschiedene Kombinationen gehört! (Yamaha 1400/2400,H&K430/630,Denon3805) und bei den Boxen (Canton Le/Ergo, Infinity Beta, Magnat Vintage 410/450,Quadral und JBL) Ich habe mich dann aber für das Set entschieden, weil es mir am Besten gefallen hat!! Oben wurde angesprochen, dass die Cantons sehr ausgeprägte Höhen haben! Das kann ich nur bestätigen! Es wird einige geben, denen es gefält und einige, denen es nicht gefällt! Also selbst entscheiden! Mir gefällt es besonders beim Film schauen sehr gut! Also egal wie du dich entscheidest! Ich wünsche dir viel Fan mit deinen Boxen! Und verschon die Nachbarn


[Beitrag von GHOSTMAN am 14. Sep 2004, 19:28 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton LE 109
Smags am 11.10.2005  –  Letzte Antwort am 11.10.2005  –  2 Beiträge
Canton LE 190 / 109
niddaM am 10.03.2006  –  Letzte Antwort am 11.03.2006  –  2 Beiträge
Canton LE 109 empfehlenswert
strichcode am 11.12.2006  –  Letzte Antwort am 27.12.2006  –  32 Beiträge
Canton LE 109
The_Guardian am 13.07.2007  –  Letzte Antwort am 19.07.2007  –  75 Beiträge
Canton LE 109 auswechseln
*TobiasS* am 01.03.2012  –  Letzte Antwort am 01.03.2012  –  2 Beiträge
LE 109 + Onkyo TX-SR500E
rocX am 02.05.2004  –  Letzte Antwort am 09.05.2004  –  4 Beiträge
Canton Le 109 oder 107
PeteMan am 28.11.2003  –  Letzte Antwort am 01.12.2003  –  11 Beiträge
Canton LE 107 oder 109 ?
pointex am 06.04.2004  –  Letzte Antwort am 06.04.2004  –  13 Beiträge
Canton LE 107 oder 109
meiermüllerschmitz am 01.11.2004  –  Letzte Antwort am 01.11.2004  –  2 Beiträge
Canton LE 109 vs. LE 120 - Preisvorstellungen
AlexDeLarge am 22.02.2009  –  Letzte Antwort am 23.02.2009  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Infinity
  • AKG

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 109 )
  • Neuestes Mitgliedregalhörer
  • Gesamtzahl an Themen1.345.907
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.777