Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Mp3-Player nur zum Musikhören gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
rakumbo
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 24. Jun 2013, 10:37
Hi^^,

da mein aktueller iPod Touch 4G ziemlich kaputt ist (u.a. Wackelkontakt am Klinkeneingang), bin ich auf der Suche nach einem neuen Gerät. Zuerst ist mir da der iPod Nano 7G ins Auge gesprungen, da er klein und leicht ist, außerdem (denke ich zuminderst) eine gute Soundqualität hat. Allerdings ist er mit 140€ auch ziemlich teuer :/
Deswegen suche ich nach einer Alternative, die einen guten Klang hat und nicht all zu groß ist. Touch-Bedienung ist kein Muss. Mindestens 8GB interner Speicher sollten vorhanden sein, falls es keinen SD-Slot gibt. Außerdem muss der Player Wiedergabelisten unterstützen.
Preislich sollte das dann unter 100€ liegen.

Ich hab mir auch schonmal diesen Thread angeguckt und bin dann bei den Sony-Geräten hängengeblieben, da sie preislich passen und einigermaßen kompakt sind.
Allerdings sind die Modelle in dem Thread nicht mehr aktuell und es gibt bereits neue, wie den Sony NWZ-E474 8GB. Kann jemand zu diesem Player in Sachen Klangqualität etwas sagen?
Die Sandisk Dinger sprechen mich überhaupt nicht an, das sie nicht besonders wertig aussehen und mir das Design auch nicht gefällt.

Kennt ihr sonst noch Alternativen mit gutem Klang?

Danke schonmal

MfG
rakumbo
kikujiro
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 24. Jun 2013, 22:01
Also für mich ist iAudio die Nr. 1.

Hab seit etlichen Jahren (4 oder 5??) den IAudio 7 mit 8gb (gibbets auch mit 16, ist aber schwer daran zu kommen, gibt aber auch immer neue modelle), die RockBox läuft auf vielen Modellen und der Klang ist einfach nur krass!
audiophilanthrop
Inventar
#3 erstellt: 25. Jun 2013, 00:34
Welche Kopfhörer werden verwendet?

Wackler bei der KH-Buchse riecht nach irgendwas mit einem ewig langen gerade Stecker. Stichwort: Hebelwirkung. Das hält keine Buchse lange aus. Am besten Adapterkabel (kurze Verlängerung) auf gewinkelten Stecker (45°/90°) verwenden.

Die Sandisk-Player sind auch nicht besonders wertig - aber Rockbox-fähig, was ein ziemliches Killerfeature ist. Und so groß ist die Auswahl an Geräten mit Hardwaretasten (wie bei den Clips) auch nicht mehr. Was das Design angeht, so unterschätzt man anhand von Bildern gern mal, wie klein so ein Clip eigentlich ist...

Cowon-Player fallen m.E. schon preislich raus.

Gibt's eigentlich keinen, der für einen Touch 4G Reparaturen anbietet? Das Wechseln der KH-Buchse ist nun nicht gerade ein Zuckerschlecken, sollte vom Routinier aber doch recht zuverlässig machbar sein.


[Beitrag von audiophilanthrop am 25. Jun 2013, 00:40 bearbeitet]
rakumbo
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 25. Jun 2013, 01:17
Als Kopfhörer verwende ich die Brainwavz M5 (haben ja einen abgewinkelten Stecker) und die AKG K619, außerdem noch eine Stereo-Anlage.
Die Klinkenbuchse ist nicht das einzige Problem am iPod, das Glas ist gesprungen, wodurch der Touchscreen nicht immer richtig funktioniert, außerdem ist auch noch der Home-Button kaputt :/
Und das alles reparieren zu lassen wäre viel zu teuer, deswegen soll ein neuer her^^

Und macht RockBox klanglich wirklich so große Unterschiede? Es ist doch nur eine andere Software, oder?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dvd-Player zum Musikhören gesucht
maxwe am 07.09.2006  –  Letzte Antwort am 11.09.2006  –  9 Beiträge
CD/mp3/Vorbis-Player gesucht
kingKikapu am 17.06.2007  –  Letzte Antwort am 20.06.2007  –  4 Beiträge
Mobilen Player, nicht nur mp3 gesucht
stevebiker am 22.03.2015  –  Letzte Antwort am 22.03.2015  –  11 Beiträge
Kompakter MP3 Player gesucht
magicbear23 am 22.06.2014  –  Letzte Antwort am 24.06.2014  –  4 Beiträge
mp3 player gesucht
blaxword am 17.12.2009  –  Letzte Antwort am 17.12.2009  –  2 Beiträge
Neuer MP3 Player gesucht.
ruebyi am 05.02.2015  –  Letzte Antwort am 17.02.2015  –  2 Beiträge
MP3-Player mit Coveransicht gesucht
76joda am 21.06.2014  –  Letzte Antwort am 21.06.2014  –  5 Beiträge
Lautsprecher bis 500? zum Musikhören gesucht!
Malcolm85 am 15.07.2011  –  Letzte Antwort am 16.07.2011  –  12 Beiträge
Verstärker bis 450,- Euro zum Musikhören gesucht
cHillb3rT am 28.04.2006  –  Letzte Antwort am 08.06.2006  –  24 Beiträge
Suche Boxen und Verstärker zum Musikhören
Shamuquito am 02.02.2009  –  Letzte Antwort am 07.02.2009  –  34 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Cowon
  • Brainwavz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 67 )
  • Neuestes MitgliedKlaus-P.
  • Gesamtzahl an Themen1.344.801
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.153