Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kompaktanlage Kenwood K-731

+A -A
Autor
Beitrag
Gelegenheitshörer
Stammgast
#1 erstellt: 14. Jul 2013, 18:50
Hallo miteinander,

habe eben zufällig gesehen, dass Redcoon die Kompaktanlage Kenwood K-731 derzeit zum Schnäppchenpreis von 199 EUR anbietet:

http://www.redcoon.d...Anlage-mit-CD-Player

Der CD-Receiver dieser Anlage ist auch separat als R-K731 erhältlich, und ich wollte ihn eigentlich schon lange mal probehören, weil er recht interessante Ausstattungsmerkmale besitzt:


  • kann per USB als externe Soundkarte angesteuert werden
  • 2 Digitaleingänge
  • 2 Analogeingänge
  • Analogausgang


Der Straßenpreis für den CD-Receiver liegt die meiste Zeit zwischen 260 EUR und 270 EUR, auch wenn er kurzzeitig mal bei kleineren Internethändlern für 220 EUR erhältlich war. Das aktuelle Angebot von 199 EUR für die gesamte Kompaktanlage inkl. Lautsprechern ist also meiner Beobachtung nach außergewöhnlich günstig.

Jetzt überlege ich ernsthaft, ob ich das Ding einfach mal bestelle. Wenn es totaler Mist sein sollte, kann ich es ja immer noch vom Widerrufsrecht Gebrauch machen. Falls aber einer von euch bereits weiß, dass es Mist ist, könnte ich mir die Aktion natürlich auch sparen.

Daher die Frage: Hat inzwischen schon mal jemand den Receiver oder die gesamte Anlage probegehört?

Viele Grüße
Alexander
Gelegenheitshörer
Stammgast
#2 erstellt: 15. Jul 2013, 16:32
Zu lange gewartet ... jetzt kostet sie wieder 299 EUR.
Gelegenheitshörer
Stammgast
#3 erstellt: 24. Jul 2013, 20:35
Der Preis ging dann vor ein paar Tagen noch mal auf 199 EUR runter, und da habe ich zugeschlagen. Die Anlage ist heute bei mir eingetroffen. Hier meine ersten Eindrücke:

http://www.hifi-foru...m_id=100&thread=2109

Allerdings hätte ich wohl besser noch ein paar Tage länger warten sollen, denn mittlerweile ist der Preis auf das Allzeittief von 149 EUR gefallen:

http://www.idealo.de...-silber-kenwood.html
derelvis
Neuling
#4 erstellt: 26. Jul 2013, 13:49
Da das Angebot ja wohl zeitlich begrenzt ist, stelle ich meine Fragen hier auch nochmal.

---

Also das hört sich ja alles sehr gut an, vor allem zu dem Preis.

Ich will mir gerade eine günstige Anlage zulegen, bin aber noch unentschlossen,
da ich kein HIFI Freak bin, der dann so 150€ zum Fenster rausschmeißt.

1.) Meine Frau würde gerne Kasetten und Platten abspielen. Gibt es eine Möglichkeit, das hier anzuschließen? Welche Komponenten würdet ihr empfehlen. Ich habe einen HTPC direkt in der Nähe, also wegen mir könnte man auch die Kasetten digitalisieren und per PC abpielen. Bitte noch eine Empfehlung für ein paar Geräte.

2.) Da die Boxen ja scheinbar unbrauchbar sind (auch für ein Laie wie mich?), welche Boxen würdet ihr empfehlen? Die K711 gibt es ja nicht (mehr).

3.) Da ich auch kein Suround-System habe, lohnt sich diese Anlage dann überhaupt? Ich würde aber auch für ein 5.1 System nicht mehr als 400-500€ zahlen. Habe bei nem Kumpel ein Teufel E300 digital installiert, das klang für mich schon richtig klasse, mehr bräuchte ich auf keinen Fall. Dort könnte man ja genauso alles anschließen, oder? Ich muss es aber prinzipiell nicht haben, wenn die 2.1 Anlage schon gute Leistung bringt.

4.) Lohnt sich die Anlage auch, wenn man zig Sachen dazukaufen muss und eigentlich nur den Receiver braucht? +Plattenspieler +Tapedeck +Boxen +Kabel usw...

5.) Was macht diese Anlage besser, als ordentlich bewertete Anlagen auf Amazon für 100€ oder billiger?


[Beitrag von derelvis am 26. Jul 2013, 13:53 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Denon-Receiver + Alesis Monitor oder Kenwood K-731?
Altheim am 20.12.2013  –  Letzte Antwort am 20.12.2013  –  8 Beiträge
Receiver als Anlage mit 2 Kopfhöreranschlüssen
scubandy71 am 11.01.2015  –  Letzte Antwort am 12.01.2015  –  4 Beiträge
CD-Receiver (NAD C71*/TEAC H2**/Kenwood K-711) oder doch Setup behalten?
tohni am 13.05.2011  –  Letzte Antwort am 13.05.2011  –  4 Beiträge
Alternative zu Kompaktanlage Kenwood K-711
Gerbel1976 am 19.03.2012  –  Letzte Antwort am 22.04.2012  –  3 Beiträge
Kompaktanlage
Jackomobile am 31.12.2009  –  Letzte Antwort am 06.01.2010  –  11 Beiträge
Receiver (+CD Player?) für max 300 EUR
Sebastian_K am 04.11.2006  –  Letzte Antwort am 22.11.2006  –  4 Beiträge
Kompaktanlage mit 2 Zonen
franix am 08.02.2016  –  Letzte Antwort am 10.02.2016  –  7 Beiträge
Sony Receiver/CD-Player
aussie2310 am 08.11.2009  –  Letzte Antwort am 08.11.2009  –  2 Beiträge
Kenwood Anlage Verkaufspreis
Hacki83 am 07.07.2006  –  Letzte Antwort am 10.07.2006  –  5 Beiträge
Kompaktanlage
TheGhost31.08 am 30.08.2008  –  Letzte Antwort am 10.09.2008  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Kenwood

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 173 )
  • Neuestes MitgliedRammboh
  • Gesamtzahl an Themen1.344.968
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.774