Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


[Kaufberatung] 2.1 System mit Wireless Sub

+A -A
Autor
Beitrag
Pingino
Neuling
#1 erstellt: 26. Sep 2013, 13:58
Hallo lieber Forenuser,

gleich zu Beginn: ich bin Einsteiger und habe nicht sonderbar viel Ahnung beim Thema Hifi.
Wie der Betreff es aussagt, möchte ich mir ein 2.1 System mit wireless Sub zulegen. Hiermit möchte ich vor allem Musik hören (digitale Abspielmedien, Internetradio, etc., keine LPs oder CDs) und ab und an mal einen Film schauen.

Ich bin bereits im Besitz eines Yamaha RX-V475 AVRs. Hierzu benötige ich noch die passenden LS (möglichst klein, Regal?) und einen Wireless Sub. LS und Sub müssen nicht von der selben Marke sein.

Ich gehöre nicht zu den audiophilen Leuten und möchte auch keine Unsummen ausgeben (da ich die Geräte dann doch nicht so häufig einsetze). Auch gebrauchte Geräte wären eine Option.

Was haltet ihr von Soundbars (inkl. zusätzlichem Sub)? Diese bieten ja auch 2.1 an. Kommen diese an separate Stereo Lautsprecher + Sub heran?

Vielen Dank für eure Hilfe.

Beste Grüße!
zafrin
Gesperrt
#2 erstellt: 26. Sep 2013, 14:09
kommen eher an separate lautsprecher nicht heran........

ausser vieleicht 4000 euro soundbar gegen 400 euro lautsprecher
vergleichbar

von wireless subs habe i c h noch nie was gehört , aber kanns schon geben , kenne mich da nicht aus ---...
Denonenkult
Stammgast
#3 erstellt: 26. Sep 2013, 15:34

zafrin (Beitrag #2) schrieb:
kommen eher an separate lautsprecher nicht heran........

ausser vieleicht 4000 euro soundbar gegen 400 euro lautsprecher
vergleichbar


von wireless subs habe i c h noch nie was gehört , aber kanns schon geben , kenne mich da nicht aus ---...


So isses...
Fanta4ever
Inventar
#4 erstellt: 27. Sep 2013, 08:51

Pingino (Beitrag #1) schrieb:
möchte auch keine Unsummen ausgeben (da ich die Geräte dann doch nicht so häufig einsetze)

Bitte einen Betrag angeben, wir können nicht wissen was für dich Unsummen sind.

Auch gebrauchte Geräte wären eine Option.

Gute Idee, wo kommst du denn her (PLZ) ?

Was haltet ihr von Soundbars....

Für den Zweck wozu Soundbars entwickelt wurden (nicht die Musikwiedergabe nach HiFi Stereo Gesichtspunkten ) , gibt es da sicher auch ordentliche Teile.

Gruß Karl
nuke2015
Stammgast
#5 erstellt: 27. Sep 2013, 08:56
da noch keine Vorschläge bisher kamen, kann ich Regallautsprecher empfehlen und zwar:
Dali Zensor 1 (rel. günstig und klein, auch geeignet zur Wandmontage, durch die kleine Größe fehlt im unten rum ein bisschen was.. aber klingen sehr schön!)
Dali Zensor 3 (größer dadurch auch besser in der Wiedergabe in den unteren bereichen, aber keine Wandmontage zu empfehlen!...)

Wireless Subwoofer gibt es glaube ich von Harman Kardon die nicht so schlecht sein sollen.. erwarte aber nicht zuviel davon!!

Grüße aus Ludwigsburg
Dani


[Beitrag von nuke2015 am 27. Sep 2013, 08:58 bearbeitet]
dawn
Inventar
#6 erstellt: 27. Sep 2013, 12:24
Wie groß ist denn der Raum und wie groß ist der Sitzabstand?


Was haltet ihr von Soundbars


Für Musik eher weniger geeignet.


und einen Wireless Sub


Warum? Da gibt´s kaum Auswahl und die kosten für Dich vermutlich "Unsummen"
Tywin
Inventar
#7 erstellt: 27. Sep 2013, 14:16
Damit machst Du jeden Subwoofer zum Wireless Subwoofer:

2,4GHz Funksender Set12 für Bild Ton FB

http://www.henri.de/...Hh67kCFQFf3godtTsADg

PAT-530 5.8GHz 8-Kanal drahtlos AV Transmitter & Empfänger, Wireless AV Transmitter & Receiver System, Mit IR Verstärker, Blau

http://www.amazon.de...dio+%C3%BCbertragung


[Beitrag von Tywin am 27. Sep 2013, 14:18 bearbeitet]
Pingino
Neuling
#8 erstellt: 28. Sep 2013, 19:23
Der Raum ist ca 20m2 groß. Sitzabstand ca 4m.

Die Zensor 3 schauen interessant aus. Benötigt man da überhaupt noch zwingend einen sub? Die Schränke müssen nicht wackeln.
nuke2015
Stammgast
#9 erstellt: 28. Sep 2013, 20:43
Das ist jetzt eine Geschmacksfrage die du dir am besten beantwortest wenn du sie probehörst!
Tywin
Inventar
#10 erstellt: 29. Sep 2013, 06:28

Der Raum ist ca 20m2 groß. Sitzabstand ca 4m.

Die Zensor 3 schauen interessant aus. Benötigt man da überhaupt noch zwingend einen sub? Die Schränke müssen nicht wackeln.


Wenn Du sie "FREI" im Stereodreieck, auf etwa 60cm hohen Ständern und mit etwa 40cm freiem Platz ringsum aufstellen kannst, sind die "eine" von ganz vielen Möglichkeiten.

Wie fast alle HiFi-Stereo-Lautsprecher kann man sie nicht irgendwo zwischen quetschen und guten Klang - auch bei höheren Lautstärken - erwarten.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung 2.1 System
Sennemaa am 18.06.2014  –  Letzte Antwort am 18.06.2014  –  7 Beiträge
Kaufberatung für 2.1 System
LuckyD2012 am 02.12.2014  –  Letzte Antwort am 10.12.2014  –  8 Beiträge
2.1/3.1 Kaufberatung mit Musterfragebogens
Eltrabiato am 05.07.2015  –  Letzte Antwort am 16.07.2015  –  11 Beiträge
Kaufberatung 2.1 System max. 2500 Euro
Alex_94 am 17.05.2016  –  Letzte Antwort am 20.05.2016  –  6 Beiträge
Kaufberatung Stereo oder 2.1 System mit BR um die 1000?
Kornrudi am 23.11.2013  –  Letzte Antwort am 23.11.2013  –  12 Beiträge
2.1 System 700 Euro Kaufberatung
Mattiash95 am 27.07.2012  –  Letzte Antwort am 29.07.2012  –  13 Beiträge
Kaufberatung für 2.1 Sound-System
ThyrsoidChris am 23.03.2015  –  Letzte Antwort am 23.03.2015  –  3 Beiträge
2.1 System
bert23467 am 26.07.2013  –  Letzte Antwort am 26.07.2013  –  16 Beiträge
2.1 System
blackDub am 26.07.2011  –  Letzte Antwort am 27.07.2011  –  2 Beiträge
Kaufberatung 2.1 System mit Airplay-Anbindung
nordschipper am 11.11.2013  –  Letzte Antwort am 11.11.2013  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Dali
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 32 )
  • Neuestes MitgliedCarsten1980
  • Gesamtzahl an Themen1.344.833
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.741