Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


einfache aktive Stereo-PC-Lautsprecher für Wandmontage

+A -A
Autor
Beitrag
g.e.n.e.
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 24. Okt 2013, 17:59
Hallo,

ich suche fürs Schlafzimmer einfache Stereo-Lautsprecher für die Montage an der Wand, etwas flaches wärer also günstig. Keine Montage in einer Ecke oder zum auf ein Board stellen, sondern Lautsprecher direkt an der Wand befestigen. Ein Receiver soll nicht extra genutzt werden. Als Anschluss soll ein einfacher Klinkenanschluss für Handy, iPod oder Laptop dienen. Falls es LS mit DLNA gibt wäre das nicht falsch, aber Unsummen zahle ich dafür nicht.

Leider ist alles, dass ich bisher gefunden habe entweder passiv oder eher für Decken- als Wandmontage geeignet.

Hat jemand Vorschläge?
kadioram
Inventar
#2 erstellt: 24. Okt 2013, 19:00
Hi,

die einzigen, die mir spontan einfallen, stammen von Bang&Olufsen (Beolab 3000/4500/5000)
Die bekommst du jedoch nur gebraucht (Ende 80er bis Anfang 90er), außerdem sind sie durch den "Power-Link"-Anschluss nicht sonderlich kompatibel mit anderen Herstellern, und wenn, dann bekommst du sie zu sehr hohen Preisen (mittlerer 3-stelliger Betrag).

Du kannst aber auch passive nehmen, bei neuen ist die Auswahl eher kleiner, bei älteren gebrauchten größer. Hersteller mit solchen im Sortiment waren Braun, Canton (haben auch aktuell welche im Programm), Grundig, Bang&Olufsen u.a.

Falls du befürchtest, einen riesigen Verstärker/Receiver zu brauchen, kann ich dich beruhigen. Inzwischen gibt es Digital-Amps, die etwas größer als eine Zigarettenschachtel sind und nicht sehr viel kosten, für´s Schlafzimmer imo ideal.

Generelles Problem ist bei Flachlautsprechern häufig die eher bescheidene Basswiedergabe.

Grüße
g.e.n.e.
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 24. Okt 2013, 21:44

kadioram (Beitrag #2) schrieb:
Inzwischen gibt es Digital-Amps, die etwas größer als eine Zigarettenschachtel sind und nicht sehr viel kosten


Hast du mal einen Link.

Ich wollte ohnehin kein Vermögen ausgeben, ist ja nur fürs Schlafzimmer.


kadioram (Beitrag #2) schrieb:
Generelles Problem ist bei Flachlautsprechern häufig die eher bescheidene Basswiedergabe.


Wie gesagt, ich bin da anspruchslos. Bisher haben es auch 40-Euro-PC-Lautsprecher gemacht.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
PC Lautsprecher -> Aktive Monitore?
*Senfgurke* am 24.07.2011  –  Letzte Antwort am 24.07.2011  –  2 Beiträge
Stereo Lautsprecher für PC
donutboy am 27.11.2011  –  Letzte Antwort am 27.11.2011  –  3 Beiträge
Suche aktive Lautsprecher für Betrieb am PC !
Johnny_the_Gamer am 11.05.2013  –  Letzte Antwort am 13.05.2013  –  7 Beiträge
kompakte aktive Lautsprecher für den PC
Conkuist am 21.05.2015  –  Letzte Antwort am 22.05.2015  –  13 Beiträge
Aktive Stereo-Lautsprecher für ca. 150?
Impeccability am 17.02.2015  –  Letzte Antwort am 15.03.2015  –  51 Beiträge
Suche Lautsprecher für Wandmontage!
Jay_Pee am 17.02.2005  –  Letzte Antwort am 18.02.2005  –  6 Beiträge
Lautsprecher für Wandmontage gesucht
ElementaR_ am 21.11.2016  –  Letzte Antwort am 21.11.2016  –  6 Beiträge
kleine Stereolautsprecher zur Wandmontage
6thSenSe am 04.04.2011  –  Letzte Antwort am 14.04.2011  –  10 Beiträge
Suche 2 Paar aktive 2.0/Stereo Funk-Lautsprecher zum Musikhören
F!SCH am 31.08.2010  –  Letzte Antwort am 02.09.2010  –  3 Beiträge
Suche aktive Outdoor-Lautsprecher
migges am 19.09.2016  –  Letzte Antwort am 23.09.2016  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 129 )
  • Neuestes MitgliedMölli2806
  • Gesamtzahl an Themen1.344.930
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.210