Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


iRiver doch nicht so gut ? Bedienung iAudio U2 ?

+A -A
Autor
Beitrag
e_v_e
Neuling
#1 erstellt: 31. Okt 2004, 12:49
Hallo,
ist ja echt kompliziert die Welt, seit 4 Wochen such ich schon einen Player und
steh immer noch ohne da...
Ich brauche ein Gerät mit Flashspeicher, weil ich damit Joggen will.

Da hatte ich mich endlich zum iriver 795 durchgerungen (der 895 hat mir vom
Design nicht gefallen), weil er 512 MB hat und Line-In.

Dann habe ich gelesen, dass man ohne mitgelieferte Software nichts auf das
Gerät draufkriegt, was ich bescheiden finde, weil man dann immer einen
Rechner mit genau der Software braucht, wenn man den Inhalt des Gerätes
modifizieren will...

Abgesehen von diesem ominösen "white noise" Hintergrundrauschen, wo
ich auch nicht weiß, was ich davon halten soll.
Dann ist die Bedienung wohl nicht besonders intuitiv und das hat mich alles
in allem nun doch von iriver abgeschreckt. Gegenmeinungen ?

Jetzt bin ich beim Cowon iAudio U2 gelandet, hat auch 512 MB und soweit
ich gesehen habe, auch Line-In.

Gibt es jemanden der das Gerät schon hat ?
Braucht man da auch extra Software oder wird der Player gleich als
Laufwerk erkannt ? Wie ist die Qualität (Sound) ?
Fragen über Fragen...

Was ich mir nicht so toll an dem Gerät vorstelle, sind diese komischen
Tasten neben dem Joystick, ob sich die wirklich gut bedienen lassen ?
http://www.mp3-player.de/index.php?action=artikel.php?ArtNr=1011

Die anderen iAudio-Player hatten diese Tasten noch nicht, aber die
haben nur USB 1.1 - will lieber USB 2.

Was meint ihr, iAudio oder iriver oder doch was ganz anderes ?

Danke und viele liebe Grüße, E_V_E
pt-cruiser
Neuling
#2 erstellt: 06. Nov 2004, 02:06
Hallo!

Nimm doch den Chic Symphony4u mit 512 MB...!! TOP-Teil..!!!
Line-In, keine Treiber notwendig, super Display+Design, TOP Menuführung, 24mW Leistung..!!!

Bin sehr begeistert von dem Teil...

siehe mein Thread.

Gruß

pt-cruiser
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
iriver H320 geg. iaudio X5
gorgel am 28.06.2005  –  Letzte Antwort am 01.07.2005  –  4 Beiträge
iPod, iRiver oder doch Creative
gorgel am 16.01.2005  –  Letzte Antwort am 24.01.2005  –  19 Beiträge
mp3-Player Creative oder iRiver?
Gis_cmp am 06.10.2004  –  Letzte Antwort am 11.10.2004  –  12 Beiträge
ipod oder iriver H140?
tj99de am 01.07.2004  –  Letzte Antwort am 02.07.2004  –  8 Beiträge
mp3-flashplayer: iriver oder creativ muvo ?
e_v_e am 27.10.2004  –  Letzte Antwort am 06.11.2004  –  6 Beiträge
Frage zur Bedienung einer AIWA Mini Anlage
Herbert_Groß am 03.12.2014  –  Letzte Antwort am 05.12.2014  –  4 Beiträge
LX66 gut oder lieber nicht?
reinhardt08 am 02.03.2008  –  Letzte Antwort am 04.03.2008  –  26 Beiträge
Player gesucht: großes Display, einigermaßen robust, einfachste Bedienung
klausjuergen am 01.05.2016  –  Letzte Antwort am 02.05.2016  –  2 Beiträge
Technics SL-PG 4 wirklich so gut?
seoman am 29.07.2004  –  Letzte Antwort am 29.07.2004  –  4 Beiträge
mp3-Player einfache Bedienung
wuchst am 05.03.2016  –  Letzte Antwort am 06.03.2016  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Cowon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 127 )
  • Neuestes Mitgliedexxi13
  • Gesamtzahl an Themen1.346.040
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.805