Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


IRiver H10 und passende KOPFHÖRER

+A -A
Autor
Beitrag
R.Kelly
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 20. Okt 2005, 17:51
Hi,


Ich habe mir vor kurzem den IRiver H10 bestellt.
Da er grad auf dem weg zu mir ist, wollte ich schonmal nach
den passende Kopfhörer suchen.

Zurzeit habe ich die MDR EX -51 LP.

Welche guten Kopfhörer gibt es die den ansprüchen von
diesem player voll ausreizen?

Danke für eure Vorschläge.
R.Kelly
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 21. Okt 2005, 16:45
Hi Leute da keiner antworten kann wollte ich fragen ob jemand weiß wie man den richtig ausschaltet?

Denn wenn ich ihn wieder anschalte kommt er wieder auf dem Screen wo ich ihn ausgemacht habe.

Drücke immer lange auf on /of


Kennt sich da jemand aus
Nomadhunter
Stammgast
#3 erstellt: 21. Okt 2005, 17:00

R.Kelly schrieb:
Hi Leute da keiner antworten kann wollte ich fragen ob jemand weiß wie man den richtig ausschaltet?

Denn wenn ich ihn wieder anschalte kommt er wieder auf dem Screen wo ich ihn ausgemacht habe.

Drücke immer lange auf on /of

Das gehört so. "It's not a bug, it's a feature." Der H10 (hab übrigens auch einen) geht auch so komplett aus, verbraucht also keinen Strom mehr. Selbst nach Akkuwechsel bin ich normalerweise noch da, wo ich vorher war, selbst wenn ich das Lied irgendwo in der Mitte pausiert habe. "Richtig", dass du also das iriver-Logo wieder hast, geht er höchstens, wenn du zurück ins Hauptmenü gehst, neue Audiodateien draufspielst o.Ä.

Ich finde übrigens für den portablen Betrieb die mitgelieferten MX400 völlig ausreichend. Der Bass ist zwar vielleicht etwas wenig (dafür hat der H10 ja einen 5-Band-EQ), von den Mitten und Höhen her kommen sie aber schon sehr nahe an meine HD 595. Entweder sie gefallen dir klanglich, oder eben nicht, dann müsstest du im 15-30€-Bereich im Grunde mal Probehören gehen, was aber leider kaum möglich ist. Suchst du wirklich was Besseres (bei all dem Hintergrundlärm unterwegs fände ich das Overkill und zu Hause hab ich meine HD595) gibt es bei In-Ears nicht viel zur Auswahl. Für ca. 100€ gibts die Bang&Olufsen A9 und irgendwelche kleineren Shures, für etwa 300€ dann die Shure E4c, zumindest letztere sind meiner Meinung nach für Unterwegs allerdings totaler Overkill.
hogo
Stammgast
#4 erstellt: 21. Okt 2005, 17:11
Resume nennt sich die Funktion, wobei der Player da weiterspielt, wo er aufgehört hat. Findest Du auch im Systemmenü unter "General". Resume ist ab Werk auf "On" eingestellt.

Idealer Kopfhörer für die IRivers ist der Sennheiser PX100. Preis: 30-35 Euro. Der PX100 klingt sehr gut, hat einen tollen Tragekomfort und ist faltbar.

Gruß hogo


[Beitrag von hogo am 21. Okt 2005, 17:14 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kopfhörer
Lance01 am 11.02.2005  –  Letzte Antwort am 12.02.2005  –  2 Beiträge
ipod oder iriver H140?
tj99de am 01.07.2004  –  Letzte Antwort am 02.07.2004  –  8 Beiträge
Alternativen zu Iriver HD320
brille01 am 23.01.2016  –  Letzte Antwort am 25.01.2016  –  6 Beiträge
iPod, iRiver oder doch Creative
gorgel am 16.01.2005  –  Letzte Antwort am 24.01.2005  –  19 Beiträge
iriver H320 geg. iaudio X5
gorgel am 28.06.2005  –  Letzte Antwort am 01.07.2005  –  4 Beiträge
mp3-flashplayer: iriver oder creativ muvo ?
e_v_e am 27.10.2004  –  Letzte Antwort am 06.11.2004  –  6 Beiträge
Kaufentscheidung: HiFi-Anlage für iRiver/iPod
Dai_sc am 28.06.2004  –  Letzte Antwort am 28.06.2004  –  4 Beiträge
iRiver iHP 120 vs. Apple iPod IV
iMp2 am 11.10.2004  –  Letzte Antwort am 11.10.2004  –  5 Beiträge
Iriver IMP 550 oder IMP 900?
hatschimoto am 28.03.2005  –  Letzte Antwort am 06.05.2005  –  2 Beiträge
Kopfhörer
boerters am 07.11.2005  –  Letzte Antwort am 09.11.2005  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Sennheiser
  • Shure

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 40 )
  • Neuestes Mitgliedhifinoob5422
  • Gesamtzahl an Themen1.345.524
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.332