Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kaufberatung: Radio - Akku - NAS Zugriff

+A -A
Autor
Beitrag
theoli
Neuling
#1 erstellt: 14. Aug 2014, 09:03
Hallo,

ich bin auf der Suche nach einem Gerät (Mobiler Lautsprecher + Radio) das die folgenden Anforderungen erfüllt - und leider auch nach längerer Online-Suche nicht fündig geworden (bzw. von der Vielfalt überfordert)


  • Einsatzort: Primär Küche und Bad und zwar beides im Wechsel. Manchmal vielleicht auch zum Mitnehmen, etwa um die Boxen des Smartphones oder Laptops zu ersetzen.
  • Wegen gewünschter Mobilität ist mir ein Akku wichtig. gerne auch AA-Akkus.
  • Radioempfang. Gerne Internetradio, zusätzlich UKW wäre gut.
  • Das gerät sollte vom Smartphone (Nokia Lumia) als Medienplayer ansprechbar sein. Insbesondere möchte ich: Von einem Netzwerkspeicher (NAS) Musik abrufen - gerne direkt vom Internetradio aus, notfalls über den Umweg Smartphone.
  • Bluetooth/NFC Kopplung mit Smartphone/Laptop wäre nett, aber nicht notwendig.


Klanglich etwas über dem Niveau durchschnittlicher Koffer/Küchenradios wäre schön. Preislich bin ich recht offen, eigentlich bis 100 €, aber wenn es für 250 € das perfekte Gerät gibt, würde ich darüber auch nachdenken.


// Das TechniSat DigitRadio 450 ist wohl eine Überlegung wert. Allein der Akku fehlt, aber vielleicht sind dann zwei Netzteile eine Abhilfe, eins in der Küche, eins im Bad ..


[Beitrag von theoli am 14. Aug 2014, 09:36 bearbeitet]
Mickey_Mouse
Inventar
#2 erstellt: 14. Aug 2014, 10:47
kannst du auf deiner NAS den Logitech Media Server laufen lassen? (bei Synology geht das)

dann käme eine Squeezebox in Frage (die Dinger heißen jetzt UE Smart Radio, lassen sich aber offiziell supported (es gibt einen extra Meünpunkt dafür!) wieder zu einer Squeezebox machen.

Hier hat mir jemand erzählt, dass die SB nur mit dem Logitech Server läuft und nicht auf andere DLNA Quellen zugreifen kann. Da bin mir aber nicht sicher, ob man das nicht umgehen kann. Aber daher die Frage nach dem Logitech Server auf dem NAS.

Ansonsten bekommst bekommst du für diese Größe einen (relativ) guten Klang (allerdings nur Mono, was bei der Größe Abe rkein Problem sein sollte). Bedienung kann über verschiedene Methoden erfolgen, da ist auch für dich das passende dabei.
Und wenn dir das Umhertragen mal zu blöd wird und weitere dazu kommen, kann man die auch untereinander synchronisieren!
theoli
Neuling
#3 erstellt: 14. Aug 2014, 12:00
Danke für den Hinweis. Die als "hilfreich" eingestuften Amazon Kommentare schrecken ja ab - aber ich werde sie mir genauer ansehen.

Ich habe folgendes NAS: ZyXEL NSA325 v2. Darauf läuft der Twonky Media Server und ein iTunes Server.

// Und es ist "SqueezeCenter" als Paket verfügbar. "Hiermit haben Sie die Möglichkeit, ein Squeezebox-Gerät von Logitech zu verwalten, welches mit dem NAS verbunden ist." Das dürfte alles erfüllen, oder?

Auf dem Smartphone läuft als Betriebssystem WindowsPhone 8.1. Dafür hat leider Logitech noch TechniSat eine passende App - aber einige Funktionen lassen sich bestimmt über andere Apss ersetzen.

Ich freue mich über weitere Anregungen!


[Beitrag von theoli am 14. Aug 2014, 12:03 bearbeitet]
Mickey_Mouse
Inventar
#4 erstellt: 14. Aug 2014, 12:04
du musst bei Amazon immer darauf achten, worauf sich der Bericht bezieht!
Es gab eben eine Zeit, als die Leute Squeezeboxen hatten und sich zur Erweiterung ihrer darauf beruhenden "Multi-Room-Lösung" so ein Smart Radio gekauft haben.
Nur war das Konzept völlig Grütze und die Dinger konnten sich auch nicht mehr synchronisieren usw. usf.

Da wäre ich auch stinksauer gewesen!

Wie gesagt, inzwischen bietet Logitech offiziell das "Downgrade" vom UE Smart Radio auf Squeezebox an und die Welt ist wieder in Ordnung!
theoli
Neuling
#5 erstellt: 14. Aug 2014, 12:26
Ja, Du hast recht, das ist tatsächlich der einzige oft geäußerte Kritikpunkt.

Hört sich dann ja gut an. Das Radio müsste dann also auch als Media-Player in meiner Netzwerkumgebung auf Windows-Rechner und Windows-Phone auftauchen, oder?

Wie ist das vom Klang? Großer Nachteil z.B. zum TechniSat DigitRadio 450 ?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Komplettsystem mit direktem Nas Zugriff gesucht
frankpetersdd am 24.11.2013  –  Letzte Antwort am 24.11.2013  –  2 Beiträge
Kaufberatung WLAN/Internet Radio
godewind-cw am 17.03.2014  –  Letzte Antwort am 17.03.2014  –  4 Beiträge
Kaufberatung Radio
Firebomb am 23.04.2014  –  Letzte Antwort am 24.04.2014  –  2 Beiträge
Bitte um Kaufberatung für ein UKW-Radio
vairotsana am 25.04.2014  –  Letzte Antwort am 30.04.2014  –  7 Beiträge
kaufberatung
zede am 08.01.2004  –  Letzte Antwort am 09.01.2004  –  2 Beiträge
Kaufberatung
tobin4997 am 18.10.2016  –  Letzte Antwort am 22.10.2016  –  6 Beiträge
Kaufberatung
R3dFox am 14.09.2004  –  Letzte Antwort am 14.09.2004  –  3 Beiträge
Kaufberatung Kompakt-Radio
dreieinszweinull3120 am 29.05.2015  –  Letzte Antwort am 05.06.2015  –  19 Beiträge
WLAN Radio Kaufberatung
tr6fahrer am 14.07.2015  –  Letzte Antwort am 16.07.2015  –  5 Beiträge
Kaufberatung WLAN-Radio
johnnyfirpo am 12.12.2015  –  Letzte Antwort am 14.12.2015  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Technisat
  • Logitech

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 86 )
  • Neuestes Mitglied_Centrax
  • Gesamtzahl an Themen1.345.431
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.368