Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Budget: 150€ Suche möglichst mobile Komplettanlage

+A -A
Autor
Beitrag
*RapidFire*
Neuling
#1 erstellt: 11. Nov 2014, 13:56
Ich suche eine Komplettanlage, die mindestens aus zwei Lautsprechern besteht und idealerweise einen Sub mit dabei hat.

Ich will sie sowohl zum privaten als auch zum Musikhören auf kleinen privaten Feiern verwenden, weswegen sie sich im Bedarfsfalle schnell herumtragen lassen sollte.

Ich weiß 150€ sind in diesem Forum nicht viel aber ich muss ehrlich gesagt sagen, dass es bereits zu diesem Preis Anlagen für die "Massen" gibt, die mich wirklich überzeugen. Und mehr kann ich mir momentan nicht leisten.

Im Moment habe ich die Logitech Z623 ins Auge gefasst. Im Geschäft überzeugte sie mit angenehmen Bass und klaren Tönen.

Im Moment habe ich das Vorgängermodell Logitech X-530 das mich eigentlich zufrieden gestellt hat.

Ich vermute Mal, dass die meisten hier diese Anlagen verachten.

Deswegen bitte ich euch hier diesem potentiellen Hass gerecht zu werden und mir den wahren Himmel zu diesem Preis und meinen Bedingungen zu zeigen (wenn er denn existiert).


Freue mich auf Antworten


[Beitrag von *RapidFire* am 11. Nov 2014, 13:57 bearbeitet]
Tywin
Inventar
#2 erstellt: 11. Nov 2014, 14:41
Hallo,

nur weil Mikro-Brüllwürfel ohne Volumen und ohne jede klangliche Substanz einen Subwoofer als Unterstützung brauchen, solltest Du einen Subwoofer nicht zur Bedingungen für gutes Musikhören machen.

Die allermeisten Vollbereichs-HiFi-Lautsprecher - auch Kompaktlautsprecher - benötigen keinen Subwoofer zu Unterstützung wenn man damit gut Musik hören will.

Brauchst Du Schreibtischlautsprecher, oder kannst Du auch HiFi-Lautsprecher mit den erforderlichen Freiräumen zu allen Seiten im Stereodreieck aufstellen? Wie groß ist dein Raum, in welchem Hörabstand hörst Du, was für Musik hörst Du und wie laut? Zur Orientierung gibt Apps zur - groben - Bestimmung von Lautstärken per Smartphone.

Hier Infos zur richtigen Positionierung von HiFi-Lautsprechern:

http://www.audiophysic.de/aufstellung/regeln.html

Wenn Du an gutem Stereo-Klang interessiert bist, können auch die folgenden Infos interessant und hilfreich sein:

http://www.hifiaktiv.at/?page_id=177
http://www.hifiaktiv.at/?page_id=192

VG Tywin


[Beitrag von Tywin am 11. Nov 2014, 14:42 bearbeitet]
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 11. Nov 2014, 14:50
was ist für dich eine anlage? sind das lautsprecher mit verstärker drin, wie die verlinkten spielzeuge?
wenn das so ist, könntest du dir das anschauen, besser aber proberhören.
http://www.thomann.de/de/samson_studio_gt.htm
KuNiRider
Inventar
#4 erstellt: 11. Nov 2014, 15:05
Oder noch weitere 60€ ansparen und ne MPA Milly
Das ist eher was um Party zu machen.
*RapidFire*
Neuling
#5 erstellt: 11. Nov 2014, 15:12
@Tywin

1)

Das mit dem nicht nötigen Sub verstehe ich vollkommen. Allerdings ist normalerweise gerade auf Partys ein relativ spürbarer Bass sehr beliebt. Ich bin dahingehend nun etwas zweigeteilt :/

2)

Es wird in der Regel maximal drei Szenarien geben in denen ich die Lautsprecher verwenden werde.

1. ca. 80% bei mir auf dem Schreibtisch. (Hörabstand max. 1m)

2. ca. 15% bei irgendwem im mittelgroßen Zimmer (Hörabstand um die 5m)

3. ca. 5% draußen (Hörabstand bis zu 20m)

Wenn ich höre dann höre ich laut und in der Regel höre ich Pop, House und auch ein Bisschen Elektro.
Maximallautstärke sollte (idealerweise) ausreichen um bei 20-30 Leuten noch deutlich hörbar zu sein.

Danke für die Empfehlungen, gucke sie mir gleich mal an.


@Soulbasta:

Ja ich glaube das ist im Moment meine Unbedachten-Definition von Anlage
Danke für die Empfehlung. Gucke sie mir gleich an.
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 11. Nov 2014, 15:32

*RapidFire* (Beitrag #5) schrieb:

Das mit dem nicht nötigen Sub verstehe ich vollkommen. Allerdings ist normalerweise gerade auf Partys ein relativ spürbarer Bass sehr beliebt. Ich bin dahingehend nun etwas zweigeteilt :/


man nutzt auch auf für partys keine tischlautsprecher, alles kann man nicht haben und schon gar nicht für 150,-

wenn du mehr geld zu verfügung hättest könntest du dir das besorgen und einiges deiner wünsche wären gut erfüllt.
http://www.thomann.de/de/syrincs_m3_220.htm
*RapidFire*
Neuling
#7 erstellt: 11. Nov 2014, 17:09
@Soulbasta


man nutzt auch auf für partys keine tischlautsprecher, alles kann man nicht haben und schon gar nicht für 150,-


Also die Logitech Z-623 sind eigentlich ausreichend in der Hinsicht. Man kann sie als Tischlautsprecher verwenden, sie bieten ausreichende Lautstärke bei Bedarf und sie kosten nur 130€.

Ich muss auch sagen, dass der Sound für mich subjektiv wirklich sehr gut ist. Ich kann mir nur schwer vorstellen (auch wenn ich es durchaus glaube), dass es um Welten besser gehen kann.

399€ kann ich momentan allerdings nicht dafür ausgeben :/

Trotzdem danke für die Info. Wenn ich mal mehr Geld habe gucke ich mir die nochmal an und wenn möglich werde ich mal die die du zuerst gepostet hast vergleichen.

@KuNiRider
Danke für den Tipp!
Die scheinen ordentlich Wums zu haben und auch relativ mobil zu sein. Ich gucke mal ob ich mir die irgendwo angucken kann.

Ich hab jetzt einfach mal die Logitech Z-623 bestellt. Mal gucken wie die so sind. Anschileßend werde ich die mal mit denen vergleichen falls das möglich ist.
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 11. Nov 2014, 17:23

*RapidFire* (Beitrag #7) schrieb:

Ich muss auch sagen, dass der Sound für mich subjektiv wirklich sehr gut ist. Ich kann mir nur schwer vorstellen (auch wenn ich es durchaus glaube), dass es um Welten besser gehen kann.


es nicht welten, es sind galaxien.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Komplettanlage bis 150 ?
jaaandf am 18.10.2011  –  Letzte Antwort am 27.10.2011  –  11 Beiträge
Komplettanlage
......xD am 05.05.2011  –  Letzte Antwort am 11.05.2011  –  15 Beiträge
Kaufempfehlung mobile Bluetooth-LS
Bonzo67 am 15.01.2014  –  Letzte Antwort am 20.01.2014  –  3 Beiträge
Suche mobile Lautsprecher
Truempy am 27.08.2013  –  Letzte Antwort am 08.12.2013  –  2 Beiträge
Mobile Lautsprecher
ren1529 am 04.05.2009  –  Letzte Antwort am 06.05.2009  –  20 Beiträge
Komplettanlage < 1000 Euro?
brainless81 am 22.09.2003  –  Letzte Antwort am 22.09.2003  –  5 Beiträge
Suche Komplettanlage
Mason1 am 05.10.2006  –  Letzte Antwort am 05.10.2006  –  2 Beiträge
suche komplettanlage
Mal-tee am 26.08.2007  –  Letzte Antwort am 02.09.2007  –  10 Beiträge
Mobile Bluetooth Lautsprecher für ca. 150? gesucht
roymunson am 12.04.2013  –  Letzte Antwort am 25.07.2013  –  7 Beiträge
Suche 2.1 Komplettanlage in silber oder weiß
saebi am 04.08.2009  –  Letzte Antwort am 04.08.2009  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Logitech

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder811.271 ( Heute: 163 )
  • Neuestes MitgliedAndrej77777
  • Gesamtzahl an Themen1.352.050
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.779.036