Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche wandmontierbare Komplettanlage

+A -A
Autor
Beitrag
abulafia
Neuling
#1 erstellt: 16. Mrz 2007, 01:54
Hallo!

Ich suche für meine neue Wohnung eine

wandmontierbare flache Komplettanlage.

Leider hab ich entweder nur edelstes HiFi von B&O gefunden oder aber Billigteile a la "TCM" oder ZonoSound, die zugegebenermaßen ja ganz gut aussehen wie ich finde, aber wie die sich dann anhören, da hab ich meine Zweifel...

Die einzigen Geräte die ich als "na ja, vielleicht brauchbar" eingestuft habe, wären das Grundig Ovation 2, von Philips das MCD 288 oder (na ja, nicht wirklich eine Marke...) das Elta 2461MP3N.

OK, ich definiere mal "Brauchbar" für mich:
Meine jetzige Anlage ist ein alter Pioneer-Tower mit 2x100W RMS (bei 10% Klirrfaktor) und nem 26er CD-Wechsler(darum hatt ich den damals (ca. 1992) gekauft), der sich für mich in den typischen 17-m2-Wohnzimmern ganz ok anhört. Voll aufgedreht hab ich den glaub ich noch nie... Na ja, das ist also mein Referenzrahmen klanglich, sollte ned viel schlechter sein, muß ned besser werden...
Von den Funktionen: Radio mit RDS sollt es haben, CD auch (MP3 ist optional, aber bei neuen Sachen wohl Standard), Kassette wär ne nette Sache für die alten Schätze zu hören (muß aber ned) ein aux-in sollte vorhanden sein, und wenns ein Sahnehäubchen gibt, dann vielleicht noch die Möglichkeit, irgendwie so ne aktive Surroundanlage wie sowas fürn Computer anzuschließen(oder wie bei meiner jetzigen Pioneer halt einfach zwei zusätzliche Speaker für hinten).

Preismäßig, na ja ich bin Studi, also lebt bitte nicht eure High-End-Träume aus. Bei 300 Euro ist definitiv Schluß. Darf auch was gebrauchtes sein, was man so bei ebay vielleicht finden kann, oder falls einer von euch was loszuwerden hat.

OK, ich bin mal gespannt auf eure Antworten, ob die drei Teile die ich oben genannt habe halbwegs taugen oder ob wer noch andere Ideen hat.

Ach so, für besseren Klang würd ich auch die jetzigen Boxen behalten und die mitgelieferten Teile nur als "Zierde" mit dazu hängen.


Gruß
micha


[Beitrag von abulafia am 16. Mrz 2007, 01:57 bearbeitet]
abulafia
Neuling
#2 erstellt: 19. Mrz 2007, 01:58
Keiner einen Tip? Will nicht doch bei dem Billigmüll landen müssen, nur weil ich will daß die Anlage gut aussieht...

gruß
micha
Hifi-Pinguin
Stammgast
#3 erstellt: 19. Mrz 2007, 10:32
Hallo,

vielleicht wäre ja diese Anlage von Teac was für dich:

http://www.rolandwol...od®-dock-p-678.html

http://www.teac.de/hifi/de/hifi_de.html

Ich kann dir nicht sagen ob sie gut klingt, aber Teac macht schon ganz gute Sachen und ist sicher besser als "TCM", "Elta" usw.
Klanglich wird sie wahrscheinlich nicht an Anlagen von Yamaha und Onkyo in dieser Preisklasse rankommen. Vielleicht hast du ja die Möglichkeit sie dir irgendwo mal anzuhören.

Gruß Ralf
abulafia
Neuling
#4 erstellt: 19. Mrz 2007, 19:43
Hi!

Na das ist ja schon mal ein Tip... Kommt in die nähere Auswahl, neben den etwas älteren und teilweise leicht reparaturbedürftigen B&O-Geräten bei Ebay...

Hat sonst noch jemand nen Tip?

Gruß
Micha
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Komplettanlage oder einzelne Geräte?
jenns am 29.09.2009  –  Letzte Antwort am 01.10.2009  –  5 Beiträge
Suche Komplettanlage
Mason1 am 05.10.2006  –  Letzte Antwort am 05.10.2006  –  2 Beiträge
Suche Komplettanlage für Jugendraum
#Raufaser# am 21.09.2014  –  Letzte Antwort am 21.09.2014  –  13 Beiträge
Suche komplettanlage für neue Wohnung
il_padrino am 29.09.2014  –  Letzte Antwort am 02.10.2014  –  4 Beiträge
Komplettanlage Kaufberatung
-Psyco- am 04.02.2005  –  Letzte Antwort am 04.02.2005  –  2 Beiträge
Suche Komplettanlage (500? -800?)
Wayne__ am 17.02.2015  –  Letzte Antwort am 20.02.2015  –  7 Beiträge
Suche 2.1 Komplettanlage in silber oder weiß
saebi am 04.08.2009  –  Letzte Antwort am 04.08.2009  –  5 Beiträge
Netzwerkfähige Komplettanlage
strobbelo am 10.11.2010  –  Letzte Antwort am 10.11.2010  –  4 Beiträge
Komplettanlage mit Plattenspieler
Sascha14532 am 03.11.2008  –  Letzte Antwort am 06.11.2008  –  16 Beiträge
Grundig Ovation 2 (oder andere Kompaktanlage oder receiver-boxen-lösung?)
el_pro am 10.10.2006  –  Letzte Antwort am 11.10.2006  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Grundig
  • Philips

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 60 )
  • Neuestes Mitgliedjoerneckhardt
  • Gesamtzahl an Themen1.345.248
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.929