Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Passender Verstärker für Canton Ergo 82 DC gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
DasPonyJenny
Neuling
#1 erstellt: 13. Jul 2015, 02:45
Ersteinmal einen Gruß an alle, die sich hier der Neulinge, wie ich es bin, erbarmen. Bin neu hier im Forum und in der HiFi-Welt generell und hoffe, hier einige Tipps zu bekommen. Ich möchte mich hinsichtlich meiner Stereoanlage verbessern, da ich insbesondere mit meinen Lautsprechern immer unzufriedener wurde (schwammige LIFE-LS). Ich bin relativ preiswert an o.g. Canton-LS ("Ergo 82 DC", 130W @ 4 Ohm) gekommen und suche jetzt einen passenden Verstärker. Momentan betreibe ich einen "Hitachi HA-M2 Mk II", der, wenn man verschiedenen Internet-Berichten Glauben schenkt, ganz ordentlich sein soll. Ich fürchte aber, dass er etwas unterdimensioniert für die LS sein wird (Ich glaube 30W.) Ich höre hauptsächlich Rock, öfter aber auch Hip-Hop, Klassik und Elektro, selten Jazz. Das zu beschallende Zimmer ist mit 20 m² nicht allzu groß. Ich werde hauptsächlich über PC Musik hören, erwäge aber auch die Anschaffung eines "ordentlichen" CD-Players. Ich habe schon ein bisschen im Forum gelesen und bin aber auf Grund der schieren Masse der Information hier und meines Laiensstatus weiterhin unsicher, welcher Verstärker der richtige ist. Gerne darf es ein älteres, aber solides Modell sein. Budget plane ich bis ca. 200 €. Ich hatte z.B. den Onkyo Integra 9711 ins Auge gefasst, aber davon findet man nicht allzu viele, schon gar nicht in der Nähe. Deswegen möchte ich eure Expertise anstrengen, um vergleichbare, von der Leistung und Charakteristik passende Verstärker zu finden.

Vielen Dank schonmal im Voraus!

DasPonyJenny

TL;DR: Ich suche Vorschläge für einen Verstärker, mit dem ich Canton Ergo 82 DC in einem 20 m² großen Raum betreiben kann. Vorzugsweise ältere Klassiker mit passender Charakteristik bis 200 €.


[Beitrag von DasPonyJenny am 13. Jul 2015, 03:53 bearbeitet]
padua-fan
Inventar
#2 erstellt: 13. Jul 2015, 16:20
Was fehlt dir denn an deinem aktuellen Setup?
Was meinst du mit "unterdimensioniert?" Geht es nicht laut genug? Gibt's Verzerrungen?
DasPonyJenny
Neuling
#3 erstellt: 13. Jul 2015, 17:40
Ich muss dazu sagen, dass ich die LS noch nicht hier habe sondern erst noch abholen muss. Konnte die LS also noch nicht testen an dem Verstärker. Ich höre auch gerne einmal etwas lauter, ja. Aber da der Verstärker nur 30 W bringt und die LS 130 W vertragen fürchte ich, dass ich da früh an Grenzen stoße.
padua-fan
Inventar
#4 erstellt: 13. Jul 2015, 17:44
Sowas kannst du ignorieren, man kriegt LS auch mit deutlich weniger Watt kaputt als draufsteht...
erstmal anschließen und hören.

aufstellung und raumakustik sind VIEL wichtiger als der verstärker bzw. dessen leistung.
lies dir mal das durch und versuche es anzuwenden.

wenn's dann immer noch nicht klingen sollte, kann man weiterschauen und ggf. auch mal einen Vergleichstest mit anderen amps machen,
möglichst verblindet und ausgepegelt, damit das ergebnis auch tatsächlich einigermaßen aussagekräftig ist.
ATC
Inventar
#5 erstellt: 13. Jul 2015, 19:17
Moin,

ich würde auch die Lautsprecher erstmal mit dem vorhandenen Amp testen,
wenn du weit über die Hälfte aufdrehen musst würde ich schon mal an einen anderen Amp denken.

Zu den Ergo,
Marantz PM 7000 liegt im Budget.....
DasPonyJenny
Neuling
#6 erstellt: 14. Jul 2015, 16:20
Danke für den Link padua! Und so werde ich es machen meridian. Melde mich nochmal, wenn ich die LS habe und mehr zum Klang sagen kann. Vielen Dank schonmal!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Passender Verstärker für Canton Ergo 902 Dc
effemmvier am 28.04.2007  –  Letzte Antwort am 02.05.2007  –  11 Beiträge
Canton Ergo 690 DC passender Verstärker
TFX16 am 01.02.2016  –  Letzte Antwort am 01.02.2016  –  6 Beiträge
Verstärker für Canton Ergo 100 DC gesucht
Monsterfahrer am 13.05.2013  –  Letzte Antwort am 15.05.2013  –  7 Beiträge
Verstärker unter 200? für Canton Ergo 82 dc
hennman am 01.07.2007  –  Letzte Antwort am 04.07.2007  –  8 Beiträge
Verstärker für Canton Ergo 91 DC
Lazlow91 am 17.03.2016  –  Letzte Antwort am 08.04.2016  –  5 Beiträge
Guter Verstärker für Ergo 92 DC gesucht !
IncredibleHorst am 15.08.2007  –  Letzte Antwort am 16.08.2007  –  8 Beiträge
passender stereo verstärker für canton ergo
karuzo93 am 19.12.2015  –  Letzte Antwort am 20.12.2015  –  8 Beiträge
Verstärker für Canton Ergo DC 91
Bllack am 11.02.2006  –  Letzte Antwort am 14.02.2006  –  7 Beiträge
Welcher Verstärker für Canton Ergo 900 DC ?
bean35 am 26.02.2006  –  Letzte Antwort am 26.02.2006  –  4 Beiträge
Suche Verstärker für Canton Ergo 607 DC
musifreund am 01.10.2008  –  Letzte Antwort am 02.09.2010  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedPanza85
  • Gesamtzahl an Themen1.345.800
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.192