Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Stereo Lautsprecher bis 200 Euro

+A -A
Autor
Beitrag
Denebor
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 29. Nov 2015, 11:11
Hallo zusammen

Ein Kumpel möchte sich in sein Angel Raum eine neue Musikanlage reinstellen.
Er will bis 200 Euro ausgeben und sie sollte Bluetooth haben.
Eine Skizze von den Raum:
image

Wir hören sehr viel Rock. Im speziellen deutschrock.
Die Anlage sollte klare Höhen mitten und satte Bässe haben.
Daher habe ich an ein 2.1 System gedacht?

Lg Dene
Denebor
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 30. Nov 2015, 20:22
Ich mache einfach nochmal ein Fragebogen, vll kann mir dann jmd Helfen

-Wie viel Geld kann ausgegeben werden?

200 Euro

-Wie groß ist der Raum?

23 QM
2,5m hoch

-Wie können die Lautsprecher aufgestellt werden? (eine kleine Skizze mit Aufstellungsort, Möbeln und Hörplatz ist sehr hilfreich)

Raum

-Sollen es Standlautsprecher, Kompakte, ein Sub/Sat System oder sonst was werden?

Hatte an Stereo LS gedacht

-Wie groß dürfen die Lautsprecher werden?

So groß wie nötig

-Steht ein Subwoofer zur Verfügung? (wenn ja, bitte genau beschreiben)

Nein!

-Welcher Verstärker wird verwendet?

Er besitzt keinen

-Was soll über die Lautsprecher gehört werden ?

Musik (fast nur Deutschrock ala Böhse Onkelz)
Filme schauen Über den TV dann

-Wie laut soll es werden?

Gern etwas lauter, gibt keine Nachbarn die das stört

-Wie tief sollen die Lautsprecher kommen (Hz)?

keine Ahnung

-Wird großer Wert auf Neutralität gelegt?

Was soll das bedeuten, dass der klang ausgewogen ist?
Wenn ja, sollte es schon ausgewogen sein und der Bass sollte kräftig sein, aber nicht störend.

- Welche Lautsprecher wurden bisher gehört und was hat daran gefallen/nicht gefallen?

Sehr altres 2.1 System, klingt blechern, höhen und mitten gehen unter, Bass ist Quasi auch nicht vorhanden.

-Wird auf irgend etwas Spezielles Wert gelegt (Breitbänder, Sub-Sat Kombination, geschlossene Bauweise, Anzahl der Wege, Hersteller, Aktivbox, Horn...usw.)

Bluetooth ist ein muss (einfach das Handy anschließen und los gehts)
Sonst nur Anschlüsse und die LS mit den TV zu verbinden.


- Standort + Radius (wg. Händler/Produktempfehlung + wie weit bist Du bereit zu fahren)

Am besten Online.


Ich hoffe auf viele Vorschläge
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Stereo Lautsprecher bis 200 Euro.
birdmasta am 29.11.2006  –  Letzte Antwort am 29.11.2006  –  2 Beiträge
Stereo Lautsprecher gesucht bis 200 Euro
DerJack85 am 24.02.2011  –  Letzte Antwort am 24.02.2011  –  3 Beiträge
Suche Stereo-Boxen bis 200 Euro
Pokastro am 25.08.2013  –  Letzte Antwort am 27.08.2013  –  18 Beiträge
Lautsprecher bis 200 Euro
chrisser11 am 04.10.2005  –  Letzte Antwort am 14.10.2005  –  9 Beiträge
Stereo lautsprecher 150-200 euro !
Cuxrider am 08.07.2010  –  Letzte Antwort am 11.07.2010  –  16 Beiträge
Suche Lautsprecher bis 200 Euro
Sluggir am 11.01.2014  –  Letzte Antwort am 14.01.2014  –  2 Beiträge
Passive Lautsprecher bis 200 Euro
RichardF. am 15.08.2016  –  Letzte Antwort am 16.08.2016  –  3 Beiträge
Stereo für Studentenbude um 200 Euro
TheSaint2k4 am 05.11.2014  –  Letzte Antwort am 06.11.2014  –  21 Beiträge
Stereo Regallautsprecher bis 200?
Nicozo am 27.11.2011  –  Letzte Antwort am 28.11.2011  –  7 Beiträge
Komplettanlage bis 200 Euro
att am 10.12.2008  –  Letzte Antwort am 14.12.2008  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 58 )
  • Neuestes Mitgliedherman-toothrot
  • Gesamtzahl an Themen1.346.133
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.678.232