Stereo lautsprecher 150-200 euro !

+A -A
Autor
Beitrag
Cuxrider
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 08. Jul 2010, 21:39
hallo zusammen wie schon gesagt ich suche stereo lautsprecher für mein 13 qm kleines zimmer mein budget liegt bei ca, 150-200 euro sie sollten aber nicht zu groß sein höhe ca nur 30cm . Musikrichtung sind rock,techno,metal.

danke im vorraus
Ingo_H.
Inventar
#2 erstellt: 08. Jul 2010, 22:40
Mein eindeutiger Tip: Magnat Quantum 603

Gibt es für 177€/Paar z.B auf Amazon.de und Du wirst für das Geld nichts besseres finden. Hab die selber seit ein paar Monaten, nachdem ich alles mögliche probegehört hatte und bin total happy (ist natürlich meine subjektive Meinung die aber von vielen hier geteilt wird). Ich höre Hardrock, Blues, Folk und etwas Klassik und mit allen Arten von Musik klingen die für mich genial.

Hier sind zwei Link zu den Lautsprechern (sind aber etwas höher als 30cm und ich hab keine Ahnung ob man Regallautsprecher auch legen kann)!?

http://www.stereo.de/index.php?id=396
http://www.testberic...4_stereo_119275.html
Cuxrider
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 09. Jul 2010, 16:05
hi danke fuer die schnelle antwort das problem ist nur die sind mir ein bischen zu hoch für 36 cm habe ich leider kein paltz ich dachte so an die klipsch rb 10, heco victa 200,canton le200 usw.. sind alle so im bereich von 30 cm !

lg
Ingo_H.
Inventar
#4 erstellt: 09. Jul 2010, 18:38
Also mit den Victa 200 wirst Du bei Deiner Art von Musik garantiert nicht glücklich, denn für mehr als Berieselung eignen die sich meiner Meinung nach nicht. Die müsstest Du aber auch bei MM oder Saturn finden (zumindest hier in Heilbronn gibt es die).

Ein Vorschlag von mir und genau 30 cm hoch, sind diese Tannoy Lautsprecher, die in UK ein Bestseller sind und auch z.B. von der Zeitschrift What Hifi immer gute Bewertungen bekommen. Warum eigentlich gerade 30cm? Müssen die irgendwo reingequetscht werden, denn ich bin mir nicht sicher ob ein Lautsprecher nicht nur nach hinten und zur Seite, sondern auch nach oben etwas Luft haben muss um gut zu klingen.

http://www.hifisound...7b0d00ae2c3.06654509
http://www.tannoy.co...uryojuWY0qtYMVsGXlYF


[Beitrag von Ingo_H. am 09. Jul 2010, 18:39 bearbeitet]
Cuxrider
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 09. Jul 2010, 21:49
Also ich wollte nicht so große Ls weil neben meinem 26 zoll fernseher die einfach zu groß wirken würden. immoment habe ich noch meine canton movie 80 anlage angeschlossen die würde ich dann an die wand montieren und da wo die Ls jetzt stehen kämen dann die neuen hin für stereo! ich habe nochmal geschaut und die klipsch synergy b2 gefunden perfekte größe und auch guter preis und gute bewertungen!
kenste dich mit klipsch aus ??

lg Patrick

Ingo_H.
Inventar
#6 erstellt: 09. Jul 2010, 22:39
Nein, von Klipsch hab ich noch nie was probegehört, nur scheint mir daß einige Leute hier regelrecht einen Hype um Klipsch, Nubert und Kef veranstalten und alles von denen in den Himmel loben, nur weil es exklusiv und teuer ist und im "normalen" Handel kaum oder gar nicht zu bekommen ist.

Jetzt krieg ich bestimmt gleich eins aufs Dach!
Micha125
Stammgast
#7 erstellt: 09. Jul 2010, 22:39
Wir haben die Synergys Zuhause, also die Regalversion. Finde sie, vor Allem zu dem Preis, sehr gut. Geht richtig gut bei Metal & Rock. Bei anderen Genres klingt sie aber auch gut. Auf jeden Fall hörenswert!


Cuxrider
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 09. Jul 2010, 23:00
ok die klipsch b2 sind für 169 euro also recht gut
wie sieht das aus kann mann die auch im heimkino mit anschließen ??
Micha125
Stammgast
#9 erstellt: 09. Jul 2010, 23:40
Klar kann man die anschießen. Wie es klanglich da aussieht kann ich dir aber nicht sagen
shoctopus
Stammgast
#10 erstellt: 09. Jul 2010, 23:45

Ingo_H. schrieb:
Nein, von Klipsch hab ich noch nie was probegehört, nur scheint mir daß einige Leute hier regelrecht einen Hype um Klipsch, Nubert und Kef veranstalten und alles von denen in den Himmel loben, nur weil es exklusiv und teuer ist und im "normalen" Handel kaum oder gar nicht zu bekommen ist.

Jetzt krieg ich bestimmt gleich eins aufs Dach!



die klipsch haben halt einfach einen speziellen sound! aber was hat das mit exklusiv und teuer zu tun?
Micha125
Stammgast
#11 erstellt: 09. Jul 2010, 23:54
Sie klingen durchaus anders oder auch speziell... Gerade deswegen kommt man nicht am Probehören vorbei!


Cuxrider
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 10. Jul 2010, 19:21
ich wohene in cuxhaven also recht abseits mein nächster guter mm ist 30 min autobahn entfernt!! auserdem klipsch kann man doch nirgentwo in deutschlad im laden kaufen oder??
Cuxrider
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 10. Jul 2010, 21:03
ich habe mich jetzt für die magnat quantum 603 und noch lautsprecherständer entschieden (siehe links) ich denke das ist für mich die beste entscheidung!!

http://cgi.ebay.de/M...&hash=item53e1fd11ab

http://cgi.ebay.de/1...&hash=item519372e09a
RocknRollCowboy
Inventar
#14 erstellt: 10. Jul 2010, 21:10

klipsch kann man doch nirgentwo in deutschlad im laden kaufen oder??


Klipsch kriegst Du in Deutschland natürlich im Handel.
Ob sie ein MM oder ein Jupiter-Markt im Angebot hat kann ich leider nicht sagen. In unserem MM und Jupiter gibts die auf jeden Fall nicht (Regensburg). Dafür bei einem ca 30 km entferntem Händler.

Schönen Gruß
Georg
Cuxrider
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 10. Jul 2010, 21:39
ich wohne wie gesagt in norddeutschland und habe die leider bei noch keinen händler gesehen oder gehört
Cuxrider
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 11. Jul 2010, 21:21
nochmal zu den ls wie sind die denn im bass bereich ??
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stereo Lautsprecher bis 200 Euro
Denebor am 29.11.2015  –  Letzte Antwort am 30.11.2015  –  2 Beiträge
Suche Stereo Lautsprecher bis 200 Euro.
birdmasta am 29.11.2006  –  Letzte Antwort am 29.11.2006  –  2 Beiträge
Stereo Lautsprecher gesucht bis 200 Euro
DerJack85 am 24.02.2011  –  Letzte Antwort am 24.02.2011  –  3 Beiträge
Stand Lautsprecher für 200 euro
Enni1984 am 23.01.2012  –  Letzte Antwort am 26.01.2012  –  46 Beiträge
Endstufen, ca. 150-200 ?
Karma-Club am 05.04.2007  –  Letzte Antwort am 09.04.2007  –  15 Beiträge
Suche gebrauchten Stereo-Verstärker 100-150 Euro
Pannekopp1989 am 12.03.2007  –  Letzte Antwort am 14.03.2007  –  3 Beiträge
[S] Stereo-Lautsprecher
[Escobar] am 18.08.2006  –  Letzte Antwort am 20.08.2006  –  6 Beiträge
Suche einfachen Stereo Receiver bis 150 Euro
Oc3an am 13.05.2017  –  Letzte Antwort am 15.05.2017  –  13 Beiträge
Suche Stereo-Boxen bis 200 Euro
Pokastro am 25.08.2013  –  Letzte Antwort am 27.08.2013  –  18 Beiträge
Stereo für Studentenbude um 200 Euro
TheSaint2k4 am 05.11.2014  –  Letzte Antwort am 06.11.2014  –  21 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Heco
  • Klipsch
  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder822.379 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedSinsililli
  • Gesamtzahl an Themen1.373.994
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.168.833