Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welche Kompaktanlage? (Medion oder Pioneer?)

+A -A
Autor
Beitrag
Nomex
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 28. Sep 2016, 21:23
Hi

ich möchte mir mal noch eine DAB+ Kompaktanlage kaufen.
Also zurzeit habe ich eine Sony CMT-S20B. Diese soll dann ins schlafzimmer wandern, da mit ihren 5W RMS doch halt schwach ist.

Nun habe ich mal bis 2x 15W RMS geschaut und habe nun zwei gefunden, welche aber in vielen dingen identisch sind (sogar im aussehen) und weiß nicht welche besser ist:

MEDION LIFE P64262 (MD 84597)

oder

Pioneer X-HM15BTD

Beide liegen bei 130€
aber welche ist da besser? Der einzige Unterschied, den ich gefunden habe, dass man an der Pioneer auch den Hausanschluss für die Antenne benutzen kann.
ich tendiere ja schon bisschen zu Pioneer. Im Auto hab ich auch immer Radios von Pioneer.
Wiley
Stammgast
#2 erstellt: 29. Sep 2016, 11:58
Da würde ich auch eher die von Pioneer nehmen.

Oder mal schauen ob die beiden hier im Budget bleiben?
Onkyo CR-255
SONY CMT-G2BNiP

Kenne aber persönlich keine von den in Frage kommenden Anlagen!
Nomex
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 29. Sep 2016, 13:07
Die Onkyo klingt ja nicht schlecht. aber mal schauen, wohin noch die aktion läuft.

was mich natürlich jetzt ärgert, ich habe die pioneer mal bestellt zum probieren (man hat ja 14 Tage Rückgaberecht) und nun ist die medion gesenkt auf gleich mal 99€. Das sind gleich mal 30€ zum sparen. da denk ich echt nach, ob ich auch die medion mal bestelle, da kann ich die gleich auch nebeneinander testen. obwohl ich sonst nicht so einer bin, der etwas bestellt mit dem hintergedanken, ich schicke es ja zurück.

http://www.ebay.de/i...p2141725.m3641.l6368

Habe auch gerade gesehen, das die Medion auch 4ohm hat für die lautsprecher. ist dies nicht besser als 8ohm? die 8ohm kann die pioneer,


[Beitrag von Nomex am 29. Sep 2016, 13:10 bearbeitet]
Wiley
Stammgast
#4 erstellt: 29. Sep 2016, 13:35
Lass Dich mal nicht von Watt und Ohm verwirren!
Die können beide beides! Lediglich ist es so, dass die Leistungswerte sich jeweils auf eine andere Impedanz beziehen.
Wenn Du Dir z.B. mal Datenblätter von Stereo-Verstärkern anschaust wirst Du oft zwei Angaben finden: (x W an 4 Ohm, y W an 8 Ohm).
Wahrscheinlich haben die Lautsprecher des einen 4 Ohm, die des anderen 8 Ohm. Über deren Qualität sagt das garnix aus!

Ich hab' einfach noch kein wirklich wertiges "Klein-HiFi-Geraffel" von Medion gesehen, daher würde ich persönlich da einfach einen Bogen drum machen. Ist aber erst mal ein reines Vorurteil meinerseits, da ich genau dieses Ding wie gesagt nicht kenne!
Nur: Onkyo, Pioneer und Sony "können" das mMn. zumindest.
Ob DIESE Anlagen aber wirklich hochwertiger SIND müsste man eigentlich feststellen indem man sie gegeneinander testet...

Meine Einschätzung ist, dass die Sony-Anlage wahrscheinlich die hochwertigste der bislang diskutierten Anlagen ist (aber vermutlich auch die teuerste).

Hab' gerade gesehen dass ich die falsche Auktion (nämlich eine abgelaufene) verlinkt hatte, DAS HIER ist die richtige.

edit:
ACHTUNG:
Bevor Du Dich für die Sony-Anlage entscheidest lies unbedingt die negativen Rezensionen auf Amazon mal durch (hab' gerade mal einen Blick reingeworfen)! Falls Internet-Radio und schnelle Bediengeschwindigkeit für Dich wichtig sind solltest Du wahrscheinlich doch eher einen Bogen um das Ding machen...

Evtl. ist doch die Pioneer-Anlage die bessere Wahl - für die gibt's zwar bislang noch nicht viele Bewertungen, da sind die wenigen immer mit Vorsicht zu genießen, aber die sind bislang durchweg gut und das Ding kannst DU bei Nichtgefallen problemlos zurückschicken (was bei gebrauchten nicht geht)!
Von daher würde ich sagen: bislang erstmal alles richtig gemacht - teste die erst mal in aller Ruhe!


[Beitrag von Wiley am 29. Sep 2016, 13:47 bearbeitet]
Nomex
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 29. Sep 2016, 13:47
ja die sony hat auch gleich mal 50W und keine 15W, was sicherlich sehr gut ist. Und auch gleich noch internetradio dazu und zwei Audio-In hinten, was natürlich schön ist. ich höre halt oft sunshine live, daher ist minimum DAB+ wichtig.

Hab ja nun beide bestellt (also Pioneer und Medion) und werde sie auch richtig nebeneinander stellen und mit den selben Liedern testen und mal schauen, was dabei raus kommt.

Habe auch die Sony und die Okyo in meiner Beobachtungsliste gepackt und mal schauen, wie sich da noch der Preis entwickelt.


[Beitrag von Nomex am 29. Sep 2016, 13:48 bearbeitet]
Nomex
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 01. Okt 2016, 14:13
Also die Medion hat es heute schon in meine Wohnung geschafft.

An sich ist sie echt nicht schlecht, hat ordentlich Bass und alles. Ausstattung ist auch gut.
aber leider macht ein Lautsprecher alles wieder kaputt ... da kommt irgendwie die Luft durch den hochtöner und Furzt/Fappert bei besonders basslastigen Liedern. Ich benutze zum Testen immer:

Re-Flex - Babadeng
Joy Kittikonti - Joy Don't stop
Mr. Oizo - Flat Beat (Maxi CD, wo auch z.B. "Stick dog try to Speak" drauf ist)
und besonders bei dem zweiten erwähnten Lied von Mr. Oizo und höherer lautstärker hört man dies leider doch sehr sehr deutlich.

Ich mein wäre es bei beiden, dann würde ich sagen, ok ist normal, ist aber nur bei einem. hoffe die Pioneer wird besser sein.

EDIT: oder auch hier: http://www.suntune.de/soundcheck/ bei 60 und 100Hz hört man den einen Lautsprächer leider sehr deutlich

EDIT2: was ich noch schreiben wollte, weil ich dies ja öfters lese: das CD-Laufwerk von der Medion ist echt leiser als das von der Sony CMT-S20B


[Beitrag von Nomex am 01. Okt 2016, 14:46 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kompaktanlage PIONEER oder DENON?
Mightiac am 23.04.2013  –  Letzte Antwort am 24.04.2013  –  9 Beiträge
Welche Kompaktanlage
chappy23 am 27.12.2004  –  Letzte Antwort am 27.12.2004  –  2 Beiträge
Welche Kompaktanlage?
daso1 am 17.12.2008  –  Letzte Antwort am 18.12.2008  –  3 Beiträge
Welche Kompaktanlage???
MountainKing am 03.01.2006  –  Letzte Antwort am 04.01.2006  –  3 Beiträge
Welche Kompaktanlage?
am 05.12.2006  –  Letzte Antwort am 06.12.2006  –  5 Beiträge
Hifi Kompaktanlage Welche?
sposner1991 am 25.08.2010  –  Letzte Antwort am 25.08.2010  –  3 Beiträge
Welche Kompaktanlage kaufen?
Limey am 06.08.2006  –  Letzte Antwort am 06.12.2006  –  2 Beiträge
Welche Kompaktanlage fürs Geld?
Henry_K_Duff am 18.07.2006  –  Letzte Antwort am 20.07.2006  –  4 Beiträge
Kompaktanlage aber welche ?
Fabs84 am 09.02.2009  –  Letzte Antwort am 11.02.2009  –  5 Beiträge
Onkyo oder Kenwood (Kompaktanlage)
bass-ix am 07.02.2007  –  Letzte Antwort am 07.02.2007  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Medion
  • Sony
  • Pioneer

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 15 )
  • Neuestes Mitgliedtilledienille
  • Gesamtzahl an Themen1.345.935
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.984