Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welche Kompaktanlage???

+A -A
Autor
Beitrag
MountainKing
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 03. Jan 2006, 15:58
Hallo!

Vermutlich werden wir uns wohl eine Kompaktanlage fürs Wohnzimmer kaufen... Die Frage ist nun. Welche?

Einigermaßen Qualität sollte es schon sein, obwohl ich auch sage, dass wir KEINE Audio- oder Surroundfreaks sind !!! Also keine allzu hohen Ansprüche!

Zwar möchte ich einen DVD-Rekorder auch an die Anlage anschließen, aber Surround brauchen wir eigentlich nicht! Eher würden wohl Musik-CDs über die Anlage gehört werden! Das sollte schon einigermaßen vernünftig klingen.

Hier eine Vorauswahl von mir... Ihr seht: es kommt auch auf die Optik und Zimmer an. Dezente Maße und optisch ansprechend sollte es sein; die aufgeführten entsprechen dem eigentlich ganz gut:

- Yamaha PianoCraft E300
http://www.yamaha-hifi.de/index.php?lang=g&country=DE

- Denon M33
http://www.denon.de/...ain=prod&ver=0&sub=3

- Kenwood K-701
http://www.kenwood.de/hifi_frmset.htm

Ich habe jetzt schon manches gelesen über die positiven Eigenschaften der Yamaha Pianocraft Anlagen (unter anderem Hier: http://www.hifi-foru...ad=11755&postID=last ) ... dort ziemlich unten

Die Denon Anlage hätte den Vorteil, dass sie auch MP3 CDs liest... das fänd' ich eigentlich nicht schlecht...

Oh, diese hier hatte ich fast vergessen:

Onkyo CS 120 oder CS 320 (diese kann auch Mp3s lesen):
http://www.onkyo.de/ (bei der 205er Serie schauen)

So, was sagt ihr zu meiner Auswahl?


[Beitrag von MountainKing am 03. Jan 2006, 19:18 bearbeitet]
Zaibo
Neuling
#2 erstellt: 03. Jan 2006, 20:00
hi mountainking,

ich würde dir die e400 von yamaha empfehlen. ich habe das vorgängermodell der aktuellen version. der klang ist für diese größe beachtlich. es fehlt allerdings an bass, deswegen haben ich noch einen aktiven sub dran.
hatte sie damals (vor 3 Jahren oder so?)wegen des guten testergebnisses bei avf-bild gekauft.
die neue soll "laststabiler" aufgebaut sein. ich denke dass sich das nicht auf dem superben klang ausgewirkt hat :-)


ciao
MountainKing
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 04. Jan 2006, 10:08
Diese hier könnte auch noch was sein: Teac CR-H225 .... sehr edel!
http://www.teac-hifi-shop.de/Teac_CR-H225.html

Gibt's da (oder auch bezüglich der Anlagen weiter oben) Erfahrungen und Empfehlungen?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welche Kompaktanlage?
am 05.12.2006  –  Letzte Antwort am 06.12.2006  –  5 Beiträge
Kompaktanlage
Jackomobile am 31.12.2009  –  Letzte Antwort am 06.01.2010  –  11 Beiträge
"Kompaktanlage"
Made_in_Essen am 12.12.2008  –  Letzte Antwort am 12.12.2008  –  4 Beiträge
Welche Anlage sollen wir kaufen?
-Kruemel- am 02.10.2011  –  Letzte Antwort am 04.10.2011  –  5 Beiträge
Kompaktanlage
Propagandhii am 16.05.2012  –  Letzte Antwort am 16.05.2012  –  2 Beiträge
Welche Kompaktanlage für MB Quart 280
spielwatz am 27.08.2007  –  Letzte Antwort am 28.09.2007  –  5 Beiträge
Welche Kompaktanlage fürs Geld?
Henry_K_Duff am 18.07.2006  –  Letzte Antwort am 20.07.2006  –  4 Beiträge
Kompaktanlage fürs Schlafzimmer gesucht
buffy76 am 19.03.2013  –  Letzte Antwort am 20.03.2013  –  7 Beiträge
Kompaktanlage
Neo092 am 21.10.2008  –  Letzte Antwort am 21.10.2008  –  2 Beiträge
Welche Kompaktanlage?
MaBe85 am 27.11.2010  –  Letzte Antwort am 29.11.2010  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Onkyo
  • Kenwood

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedBronco74
  • Gesamtzahl an Themen1.345.495
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.666.564