Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kompaktanlage fürs Schlafzimmer gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
buffy76
Neuling
#1 erstellt: 19. Mrz 2013, 19:57
Hallo,

da der Markt für Kompaktanlagen ist für mich zu groß ist habe ich es nicht geschafft, mir einen Überblick zu verschaffen, daher hier meine Frage, an die wissende Gemeinde, welche Kompaktanlage ideal sein könnte, für meine Ansprüche:

- Sie soll im ca 14 qm kleinen Schlafzimmer stehen
- Primär für Radiogedudel, gelegentlich für Jazz oder Klassik
- Der Klang soll natürlich großartig sein ;-) - ok, er soll zumindest nicht schlecht sein
- Sie sollte relativ klein sein, also keine HiFi Anlage
- CD, Radio mit RDS, MP3 fähig sind formatbezogene Mindestansprüche
- WLAN fürs NAS wäre großartig (falls es sowas überhaupt bei Kompaktanlagen gibt) , wenn nicht, dann zumindest USB
- Der Fernseher soll ggf daran angeschlossen werden können, wobei ich da keinen 3D Super sound erwarte, auf diesen Punkt kann ich ggf auch verzichten.
- Kopfhöreranschluss, wäre nett, aber kein muss

Gerne etwas, was sich günstig auch gebraucht finden lässt oder ein Auslaufmodell o.ä.

Vielen Dank & viele Grüße
raindancer
Inventar
#2 erstellt: 19. Mrz 2013, 20:03
Die Denon 109 Komponenten haben alle features, die du brauchst. Wenn du auf MP3 verzichten könntest wär die 101-Serie günstig zu beschaffen. u.a. bei mir.

aloa raindancer
~Lukas~
Inventar
#3 erstellt: 19. Mrz 2013, 20:04
Was willst du denn ausgeben?
paul1
Stammgast
#4 erstellt: 19. Mrz 2013, 20:13
Dieser von NAD käme deiner Vorstellung sehr nahe:

http://www.nad.de/produkte/c715.php

Dieser hier von Teac kann alles:

http://www.teac-audio.eu/en/products/cr-h700dab-83949.html
~Lukas~
Inventar
#5 erstellt: 19. Mrz 2013, 21:30
Wie kannst du die LS denn stellen bezgl. Wandabstand etc... Bei wenig Platz die Dali Zensor 1, sonst kann ich dir die Wharfedale Diamond nur empfehlen... Aber!! Probehören;)
V3841
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 19. Mrz 2013, 21:31
Detektordeibel
Inventar
#7 erstellt: 20. Mrz 2013, 04:23

Gerne etwas, was sich günstig auch gebraucht finden lässt oder ein Auslaufmodell o.ä.


Also etwas das fast nix kostet.

Schau mal nach Pioneer X-HM10-K. Ca 150€ Gesamtpreis.

Lässt sich wenn mehr gewünscht ist mit besseren ggf gebrauchten Lautsprechern upgraden.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung Kompaktanlage fürs Schlafzimmer
meatlove am 01.02.2012  –  Letzte Antwort am 01.02.2012  –  2 Beiträge
Kompaktanlage fürs Schlafzimmer mit USB und Balance
tumri am 06.12.2007  –  Letzte Antwort am 06.12.2007  –  4 Beiträge
Anlage fürs Schlafzimmer 2.1 oder Kompaktanlage
fabis_hh am 04.10.2010  –  Letzte Antwort am 06.10.2010  –  3 Beiträge
Günstige aber gute Kompaktanlage gesucht
veK am 31.03.2005  –  Letzte Antwort am 31.03.2005  –  3 Beiträge
Kompaktanlage für Schlafzimmer gesucht. Keine Pianocraft!
FidelioFu am 22.06.2007  –  Letzte Antwort am 24.06.2007  –  6 Beiträge
Kompaktlautsprecher fürs Schlafzimmer gesucht | Preisgrenze 150 Euro
Bennato am 17.11.2008  –  Letzte Antwort am 19.11.2008  –  9 Beiträge
Schlafzimmer - Kompaktanlage oder Discman + Aktivboxen
maverick_df am 31.08.2007  –  Letzte Antwort am 31.08.2007  –  3 Beiträge
Kompaktanlage / Mini-Stereo-Anlage fürs Schlafzimmer (max. 300?)
tesa7 am 22.12.2009  –  Letzte Antwort am 23.12.2009  –  8 Beiträge
Kauftip gesucht: Micro/Kompaktanlage bis 250 EUR
louis0764 am 08.01.2006  –  Letzte Antwort am 09.01.2006  –  4 Beiträge
CD Kompaktanlage
timowulf am 10.02.2009  –  Letzte Antwort am 10.02.2009  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Dali
  • NAD
  • Pioneer
  • Block

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedkleineMax
  • Gesamtzahl an Themen1.344.994
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.037