Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Stereo Boxen für unter 100€

+A -A
Autor
Beitrag
dEfAuLt2k
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 22. Jan 2005, 12:32
Hi,

also ich hab jetzt ne MHC-RX80 Anlage mit 90 Watt Boxen. Jettz würde ich gerne neue Boxen kaufen die guten Sound und ordentlich Bass haben. Ich weiß für 100€ bekommt man kaum was gutes aber besser wie die 90 Watt Böxschen hier auf jedenfall
Also wäre nett wenn ihr mir ein paar Links zb bei ebay oder so schicken könntet.
Danke schon man im vorraus.

MfG
dEfAuLt2k
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 23. Jan 2005, 17:31
Kennt keiner gute Boxen für unter 100€?
HinzKunz
Inventar
#3 erstellt: 23. Jan 2005, 17:36
hallo,

wär selberbau ne alternative?

mfg
martin
dEfAuLt2k
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 23. Jan 2005, 18:12


[Beitrag von dEfAuLt2k am 23. Jan 2005, 18:24 bearbeitet]
HiFi_Addicted
Inventar
#5 erstellt: 23. Jan 2005, 18:51
Also die Boxen kannst du alle vergessen. In der Preisklasse bleiben für einen guten Klang eigentlich nur noch Kopfhöhrerbasierende Lösungen über. Die verlinkten "Schädlingsbekämpfungsmittel" vergiss mal schnell wieder.

Mit Kopaktanlagen wirds du NIE einen Fetten Tiefbass zusammenbringen. Hier bei mir Stehen nicht um sonst 2 Ininity Reference und eine Cambridge Vor-Endstufenkombi

MfG Christoph
Alpha5
Neuling
#6 erstellt: 23. Jan 2005, 19:04
Ich will mir demnächst auch neue Boxen kaufen. Hab da an Magnat AR10 gedacht, die sollen für den Preis nicht schlecht sein...

Bekommt man ab 170 Euro das Paar.
Ich denke etwas günstigeres, brauchbares bekommt man nciht, oder irre ich mich da?
Gonzor
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 24. Jan 2005, 07:25
Die Philips scheinen ja echt gut zu sein:

"Diese hochwertige Markenbox überzeugt durch ihren präsenten Raumklang, der durch die spezielle Anordnung des Hochtöners und des Designs der Bassreflexöffnung erreicht wird."
maxhunter0
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 24. Jan 2005, 10:06
für unter 100,- geht kaum was.
bei pro elektra gibt es welche als bausatz
für 99,- das paar.habe sie mal gebaut und war überrascht
wie gut die klingen können,für kleines geld.
nur haben sie eine sin leistung von 140 watt.
du solltest aber einen leistungsstarken verstärker haben
für diese boxen.
bei ebay im shop von pro elektra kannst du dich mal umsehen,tip von mir.pro sound heißt die box(bausatz)

gruss maxhunter0
Henning81
Stammgast
#9 erstellt: 25. Jan 2005, 12:07
Also bei dem Budget würde ich auf jeden Fall was gebrauchtes klassisches nehmen. Da musst du mal länger bei ebay gucken.
Gut vom Klang her mit ausreichend Bass sind z.B. Canton LE 600
oder Kenwood KL - XXXX. Beide sollten unter 100€ zu kriegen sein.
Henning81
Stammgast
#10 erstellt: 25. Jan 2005, 12:14
So jetzt mal ein konkreter Tipp.
http://cgi.ebay.de/w...item=3868839163&rd=1
Die sind zwar nicht groß, aber wirklich sehr gut. Ich benutze sie als einzige LS an meiner Hauptanlage und das aus gutem Grund. Wirklich spitzen Teile.
Thumper
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 25. Jan 2005, 15:14
hi dEfAuLt2k
ein kumpel von mir hat boxen, wie bei den ersten beiden ebay-angeboten, die du gepostet hast. er hat sie auch von ebay und wenn ich mich nicht täusche sind es sogar die selben, wie die blauen oben. für meinen geschmack waren sie, ich sag mal nicht gut. meinem freund gefallen sie allerdings. (er hat sie in seiner party-hütte) der bass bringt den boden zum vibrieren und wer darauf wert legt ist hier bedient. ich fand allerdings die höhen und mitten wirklich schlecht. die kamen wie so ein gemisch aus den boxen und waren nicht als höhen und tiefen erkennbar, sondern als ein brei. ich empfehl dir sie also NICHT. kommt aber immer auf den eigengeschmack, geldbeutel und die ansprüche an!
Henning81
Stammgast
#12 erstellt: 25. Jan 2005, 22:13
Ich hab die Dinger auch für mein Bad und muss sagen woanders würd ich die auch nicht einsetzen.
Nusskuchen
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 28. Jan 2005, 18:09
Es ist fast ein Ding der Unmöglichkeit für 100 Euro/Paar ein gute Boxen zu bekommen.Selbst für 100 Euro/Stück wird es schwer,aber es gibt doch um einiges mehr auswahl. Du darfst aber nicht zu viel erwarten. Abgrundtiefe Bässe und gleichzeitig klare Mitten und Höhen wirst du nicht finden. Es kommt aber auf deinen Geschmack an.
TakeTwo22
Hat sich gelöscht
#14 erstellt: 28. Jan 2005, 18:21
Hallo...ich kann mich grundsätzlich nur der Aussage anschließen, daß es für 100EUR wohl kaum brauchbare LS geben wird, die mehr als reine Krachmacher sind!

Allerdings kannst Du durchaus mal folgendes im Auge behalten, denn diese LS bieten durchaus einen anständigen Klang und verkraften auch höhere Pegel klaglos! Es handelt sich hier auch nicht um ein audiophiles Meisterwerk, aber dank einer doch sehr bassfreudigen Wiedergabe kann man damit beim Musikhören ordentlich Spaß haben und auch mal richtig Dampf machen!
Bei einigermaßen pfleglicher Behandlung dürften sie auch noch für einige Zeit viel Hörspaß bieten, zumal die Tieftöner robuste Vifa-Chassis mit Gummi-Sicke sind! Ich denke vorallem, daß die "wohnliche Furnierung" einen sehr hohen Endpreis verhindern könnte...

http://cgi.ebay.de/w...rd=1&ssPageName=WDVW
http://cgi.ebay.de/w...rd=1&ssPageName=WDVW

Grüsse vom Bottroper
Wraeththu
Inventar
#15 erstellt: 28. Jan 2005, 18:26
Warte mal ab...dieses Wochenede werde ich ein paar selber bauen..materialpreis wird wohl so um 50 Euru für beide liegen.
Kann ja nächste woche mal berichten wie die Teile klingen!

Wenns indes auch gebrauchte sein dürfen kann ich dir auch noch meine Rank-Arena LS 6000 anbieten, dei klingen gut, sind 100% in Ordnung und machen mit je 2x20cm Bässen auch einen guten Bass.

Bisher wollte sie noch keiner haben, sind also noch da!...und sie würden weit weniger als 100 euro kosten
Herbert
Inventar
#16 erstellt: 28. Jan 2005, 19:33

guten Sound und ordentlich Bass

Vor dem Selbstbau hast Du auch keine Angst.
Dann: http://www.hifi-foru...ad=1913&postID=16#16

Der ganze Magnat-Eltax Schrott, der ansonsten für dieses Geld verkauft wird, taugt nichts.

Gruss
Herbert
donperignon1993
Stammgast
#17 erstellt: 28. Jan 2005, 23:27
für hundert euro, dass ist schon eng! würde mir spontan auch nur die JBL Control einfallen! Ansonsten Ebay oder Wharfedale (www.lostinhifi.de)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecherpaar für unter 100? (>=50W)
oliver.tmp am 25.12.2006  –  Letzte Antwort am 26.12.2006  –  10 Beiträge
Verstärker unter 100?
Kenny2005 am 05.09.2008  –  Letzte Antwort am 08.11.2008  –  14 Beiträge
Stereo Anlage für unter 350Euro
malle666 am 12.08.2006  –  Letzte Antwort am 13.08.2006  –  8 Beiträge
2.0 System unter 100?
SidSullivan am 20.07.2016  –  Letzte Antwort am 23.07.2016  –  11 Beiträge
Stereo System für unter 300
Voodoo am 25.12.2003  –  Letzte Antwort am 27.12.2003  –  6 Beiträge
Passender Verstärker unter 100?
Pat-96 am 10.05.2013  –  Letzte Antwort am 10.05.2013  –  4 Beiträge
(einigermaßen) Hochwertige Boxen für 100??
mustermax am 03.10.2011  –  Letzte Antwort am 30.10.2011  –  20 Beiträge
Gute Lautsprecheboxen für unter 100€?!
Stane am 18.04.2005  –  Letzte Antwort am 20.04.2005  –  8 Beiträge
Kaufberatung:Kleiner Verstärker für unter 100 Euro
Boxen_Bauer am 21.08.2012  –  Letzte Antwort am 21.08.2012  –  5 Beiträge
verstärker + boxen unter 300?
Madrock am 17.01.2008  –  Letzte Antwort am 17.01.2008  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Sony

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 73 )
  • Neuestes MitgliedCrazul
  • Gesamtzahl an Themen1.345.421
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.113