Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Verstärker unter 100€

+A -A
Autor
Beitrag
Kenny2005
Stammgast
#1 erstellt: 05. Sep 2008, 14:20
Hallo!

Hat jemand von Euch vielleicht ein Tipp für einen Verstärker, Receiver oder AV-Receiver neu oder gebraucht mit Fernbedienung für unter 100 Euro muss nichts highendiges sein!
Einsatzgebiet soll Stereo sein.

Vielen Dank!
rebel4life
Inventar
#2 erstellt: 05. Sep 2008, 16:24
Naja, zwar nicht ganz so gut aber doch schon recht ordentlich wäre da ein gebrauchter Harman Kardon HK610 für rund 50-60€, es kommt aber auf die Boxen an, probehören solltest du aber trotzdem, zuletzt kaufst du einen Verstärker, der dir klanglich nicht passt...
Kenny2005
Stammgast
#3 erstellt: 05. Sep 2008, 18:01
Danke für den Tipp werde ich mal schaun! Ich erwarte nicht viel von dem Verstärker unter 100€ sollte nur was für ein Paar ZweitLs sein. Ich kenne leider nur die Tangent Verstärker und ähnliche von Conrad unter 100€ und bei Ebay ist das schon sehr sehr viel an Geräten. Deswegen meine Frage!
Kein Plan wie solide zum Beispiel die Sony oder die Grundig Verstärker in der Preislage sind.
Also reichen würde mir ein Verstärker in Richtung Denon PMA 500AE oder sowas!

Besten Dank!
Kenny2005
Stammgast
#4 erstellt: 11. Sep 2008, 18:39
Hey!
Was meint ihr zu diesem Verstärker:

Sony TA-FE370
ist der was wert wäre der ok oder ist der nur Schrott!

Danke
Lukas_D
Inventar
#5 erstellt: 11. Sep 2008, 19:02
Sicherlich ein solider Verstärker, die Verstärker der Marken Hersteller nehmen sich aber auch nicht sonderlich viel in Sachen Klang. Meist eher im Designe und der verarbeitung/Ausstatung.
Kenny2005
Stammgast
#6 erstellt: 11. Sep 2008, 19:10
ok danke!
weil der ja sicher unter 100 euro bei Ebay zu bekommen ist. und viele andere doch noch über 100 kosten.
Kenny2005
Stammgast
#7 erstellt: 11. Sep 2008, 19:12
gäbe es denn alternativen zum obigen Sony?
Haiopai
Inventar
#8 erstellt: 11. Sep 2008, 19:23

Kenny2005 schrieb:
Hey!
Was meint ihr zu diesem Verstärker:

Sony TA-FE370
ist der was wert wäre der ok oder ist der nur Schrott!

Danke



Von den neueren Sony Baureihen ,vor allem den günstigen mit dem Kürzel FE in der Bezeichnung täte ich die Finger weg lassen ,sie sind alles andere als solide .

Laststabilität schon bei 4 Ohm Last ist bei diesen Sonys nicht mehr gewährleistet .

Solide Leistung für zivile Preise gibts bei Ebay vor allem ,wenn du größere Modelle von JVC erwischen kannst oder aber größere Technics Modelle .

Bei Onkyo oder Yamaha muss man Glück haben ,manchmal gibt es Schnäppchen ,sehr häufig aber auch völlig überzogene Preise .
Bei Marantz braucht man meist gar nicht schauen .

Gruß Haiopai
Kenny2005
Stammgast
#9 erstellt: 11. Sep 2008, 19:45
danke jvc werde ich schaun technics gibt es zu viele!
was ist denn mit Grundig oder philips!

Danke
Haiopai
Inventar
#10 erstellt: 11. Sep 2008, 19:58
Hast PM
Kenny2005
Stammgast
#11 erstellt: 11. Sep 2008, 20:17
vielen dank!
horstilein
Stammgast
#12 erstellt: 11. Sep 2008, 21:02
Wenn dich nur eine kleine optische Macke an der Seite nicht stört... klick mich!
Kenny2005
Stammgast
#13 erstellt: 07. Nov 2008, 18:02
Hallo!

Habe was gebrauchtes gefunden.
Yamaha RX-396 Receiver mit Fernbedienung, als Bonus gab es noch 2 Elac BS 103.2 dabei.
Gehäusequalität des Yamaha Receivers ist deutlich besser als der von Technics, den ich mal besaß!

Grüße
Lukas_D
Inventar
#14 erstellt: 08. Nov 2008, 13:11

Kenny2005 schrieb:
Hallo!

Habe was gebrauchtes gefunden.
Yamaha RX-396 Receiver mit Fernbedienung, als Bonus gab es noch 2 Elac BS 103.2 dabei.
Gehäusequalität des Yamaha Receivers ist deutlich besser als der von Technics, den ich mal besaß!

Grüße


Der Receiver habe ich unteranderem mit passendem CD Player auch hier stehen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verstärker unter 100?
greenc4ve am 22.12.2015  –  Letzte Antwort am 26.07.2016  –  8 Beiträge
Receiver oder Verstärker???
Joere24 am 03.11.2003  –  Letzte Antwort am 03.11.2003  –  3 Beiträge
Verstärker für +-100 Euro gesucht - gerne gebraucht und alt
litchblade am 02.06.2009  –  Letzte Antwort am 02.06.2009  –  4 Beiträge
Gebrauchte LS für unter 100 Euro
dawn am 27.04.2006  –  Letzte Antwort am 29.04.2006  –  11 Beiträge
Passender Verstärker unter 100?
Pat-96 am 10.05.2013  –  Letzte Antwort am 10.05.2013  –  4 Beiträge
pl tipp verstärker/receiver bis 100? (gebraucht) 90er
kralat am 12.05.2008  –  Letzte Antwort am 16.05.2008  –  5 Beiträge
Stereo-Verstärker oder AV-Receiver?
Seuziker am 14.11.2003  –  Letzte Antwort am 14.11.2003  –  5 Beiträge
Kaufberatung:Kleiner Verstärker für unter 100 Euro
Boxen_Bauer am 21.08.2012  –  Letzte Antwort am 21.08.2012  –  5 Beiträge
Suche Verstärker unter 100?!
am 05.02.2009  –  Letzte Antwort am 07.02.2009  –  7 Beiträge
Verstärker für unter 100 Euro gesucht
Florian_92 am 04.01.2013  –  Letzte Antwort am 04.01.2013  –  6 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Elac
  • Harman-Kardon
  • Denon
  • Yamaha
  • Sony
  • Eltax

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 64 )
  • Neuestes Mitgliedex-Teufel
  • Gesamtzahl an Themen1.345.064
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.659.141