Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Brauche gute und günstige Subwoofer

+A -A
Autor
Beitrag
Surfer_xy
Gesperrt
#1 erstellt: 01. Feb 2005, 17:58
Hey @ all brauche für mein Box kasten jetzt noch nen einiger maßen guten Subwoofer der gut Techno, Hardcore spielen kann. Der Sub sollte richtig tiefen und lauten bass haben. Für 2 38 cm Subs wollte ich so 120 € ausgeben da ich noch Schüler bin. MfG Surfer_xy

Hier mal paar pics von den Box-kasten.

http://img179.exs.cx/my.php?loc=img179&image=dscf01894cv.jpg

http://img179.exs.cx/my.php?loc=img179&image=dscf01901nj.jpg


[Beitrag von Surfer_xy am 01. Feb 2005, 17:59 bearbeitet]
natrilix
Inventar
#2 erstellt: 01. Feb 2005, 18:28
erstens:

stelle doch deine Frage im Selbstbauforum


zweitens:
man baut ein gehäuse für einen bestimmten LS Bausatz, und nicht umgekehrt!


[Beitrag von natrilix am 01. Feb 2005, 21:01 bearbeitet]
Milar
Stammgast
#3 erstellt: 01. Feb 2005, 20:57
Nabend!

Mit dem Budget wird das wohl nix. Für 120 Euro bekommst du gerade mal einen halbwegs brauchbaren Tieftöner und einen Sub-Woofer Verstärker bracuhst du ja auch noch! Außerdem ist das Gehäuse nicht wirklich für einen Subwoofer geignet. War wohl mal eine 3-Wege Box?!
Surfer_xy
Gesperrt
#4 erstellt: 01. Feb 2005, 21:26
ICh bin Schüler und brauch keine Professionellte anlage.
natrilix
Inventar
#5 erstellt: 01. Feb 2005, 22:36
die Frage ist überhaupt was du willst!

Schließlich hast du ein Bild gepostet das für ein 3-Wege System geeignet ist und frägst nach einem Subwoofer.

Man kann in dieses Gehäuse nur ein komplettes System einbauen, das man dann Bautechnisch und Klanglich da rein passen. Hochtöner, Mid und Basstreiber + Frequenzweiche und Gehäusegröße, Dämpfung, Bassreflex, Anschlussklemmen, Verkabelung. Das alles muss zusammenpassen sonst kommt nur Mist aus den LS raus!

Wenn du nur einen Subwoofer willst ist das Gehäuse unpassend.

Niemand verlangt dass du dir als Schüler etwas teures kaufen musst.

Schreib uns doch was du vorhast, dann können wir auch helfen!
Macinally
Stammgast
#6 erstellt: 01. Feb 2005, 23:30
HMMMM,
also ich würde da überhaupt nichts einbauen, aber von der Qualität her würde da nur Raveland (aber die günstige Serie)
reinpassen.

Dazu noch ein paar Hörner von ähnlicher Güte und alles wird gut ;-)
Jetzt mal im ernst. Das Gehäuse macht einen minderwertigen Eindruck, da wirst Du niemals einen vernünftigen Klang rausbekommen.
Falls Du nur Lärm brauchst, kannste Dir auch gleich die
Pseudo PA Kacke von Ebay ziehen.
Da haste 38 Bass , Mittel und Hochtonhorn für 69 € das Stück.

Gruß
Mac
sakly
Inventar
#7 erstellt: 02. Feb 2005, 09:08
@Surfer_xy:
Hast du einen Subwooferverstärker oder einen Verstärker mit vorgeschalteter aktiver Frequenzweiche, um das Signal zu filtern? Wenn nicht, dann wird das nichts für 120Euro.
Falls du die Hardware doch schon haben solltest, nimmst du zwei 25er von Ravemaster BSW 104
http://www.speakertr....php?product=Rbsw104
Dazu schraubst du 2 Spanplatten vor die Gehäusefronten, um die abzudichten und sägst da n passendes Loch für den Woofer rein. Das Gehäuse kannst du geschlossen lassen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche günstige Anlage
gr_peer am 25.06.2005  –  Letzte Antwort am 02.10.2012  –  22 Beiträge
Suche dringend gute und relativ günstige Stereoanlage!
la-di-daa am 26.11.2008  –  Letzte Antwort am 27.11.2008  –  5 Beiträge
günstige gute amp
astra_g_carawahn am 07.11.2006  –  Letzte Antwort am 07.11.2006  –  2 Beiträge
Günstige Gute Boxen
BizzyT am 21.02.2010  –  Letzte Antwort am 21.02.2010  –  5 Beiträge
suche gute günstige Standlautsprecher
speedlink123 am 03.10.2008  –  Letzte Antwort am 19.05.2009  –  38 Beiträge
Günstige gute Boxen gesucht
VLow am 28.01.2015  –  Letzte Antwort am 31.01.2015  –  18 Beiträge
Suche gute günstige Lautsprecher
Headcrash_one am 11.03.2011  –  Letzte Antwort am 11.03.2011  –  2 Beiträge
Günstige und gute 2.1 Anlage
Heavyrage am 11.05.2009  –  Letzte Antwort am 11.05.2009  –  6 Beiträge
Gute und relativ Günstige Anlage
laschkusi am 08.01.2013  –  Letzte Antwort am 06.02.2013  –  8 Beiträge
Brauche: Kaufberatung -> Subwoofer
Tuesday am 18.04.2008  –  Letzte Antwort am 18.04.2008  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 68 )
  • Neuestes Mitgliedlouislitt
  • Gesamtzahl an Themen1.344.802
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.188