Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Gute und relativ Günstige Anlage

+A -A
Autor
Beitrag
laschkusi
Neuling
#1 erstellt: 08. Jan 2013, 17:11
Hey hey...
Ich will mir demnächst eine kleine, relativ günstige, aber durchaus ausbaufähige Anlage zusammenstellen....
Da ich HIfi- mäßig sicherlich nicht so eine große Expertise habe wie wahrscheinlich die meisten in diesem Forum hab ich mir gedacht es schadet sicher nicht hier einmal meine Vorstellungen der breiten, kompetenten Masse kundzutun...
Ganz kurz:

Verstärker Onkyo TX 8030
CD Player Onkyo C 7030
Boxen Yamaha NS B500

Mich würde interessieren, was HIfi Experten von dieser Kombination halten

Libe Grüß, Laschkusi
Blink-2702
Inventar
#2 erstellt: 08. Jan 2013, 19:34
Ist doch ganz ordentlich

Nur würde ich bei den LS etwas mehr investieren.
click nur mal so als Beispiel

Was wird denn eigentlich für Musik gehört?
laschkusi
Neuling
#3 erstellt: 08. Jan 2013, 21:55
Hallo

Ich habe eigentlich einen relativ durchgemischten musikgeschmack... das geht von dylan über motörhead bis hin zu den white stripes... manchmal auch klassik, hin und wieder auch stoner rock wie kyuss oder queens of the stone age usw... javascript:insert('%20:)%20','')

danke für den tip mit den LS...

liebe grüße
Ingo_H.
Inventar
#4 erstellt: 08. Jan 2013, 22:46
Man sollte bei dem Tip aber auch dazusagen dass Klipsch Hornlautsprecher sind und die von vielen als schrill/nervig empfunden werden. Man mag den Klang oder auch nicht. Zudem wäre wichtig was das Budget ist, wie laut gehört wird und wie groß der Raum ist.
laschkusi
Neuling
#5 erstellt: 09. Jan 2013, 09:30
Vom Klang her haben mir die Yamahas sehr gut gefallen, da mir der abgerundete klang sehr zusagt. zudem bin ich auch eher ein "hintergrundmusikhörer" und da sagen mir die unaufgeregten, weichen yamahas eher zu..

Der raum hat knapp 20m²
Das Budget beträgt für die Boxen knapp 350€


ich war mir nur nicht sicher hinsichtlich der kompartibilität onkyo Verstärker mit yamaha Boxen....

Liebe Grüße


[Beitrag von laschkusi am 09. Jan 2013, 09:31 bearbeitet]
Ingo_H.
Inventar
#6 erstellt: 09. Jan 2013, 12:28
Die Kombo ist prinzipiell sehr gut fürs Geld, nur würde ich bei den Lautsprechern die Kenwood LS-K711 nehmen solange die noch erhältlich sind (aber beeil Dich denn die gehen grad weg wie geschnitten Brot ), . Frei, wandfern und auf Lautsprecherständern positioniert klingen die genial. Lautsprecherständer die brauchbar sind gibt es ab 50€ auf ebay und Amazon.

Lies mal diesen und andere Threads zu den Kennies (Einfach Suchfunktion hier benutzen). Für mich sind das für das Geld absolute Wunderspeaker die mit jeder Art von Musik toll klingen.

http://www.hifi-foru...m_id=100&thread=2027
laschkusi
Neuling
#7 erstellt: 09. Jan 2013, 12:54
Vielen dank für die zahlreichen Tips.

Die Kenwoods scheinen tatsächlich viel fürs Geld zu bieten....
jedoch birgt die Raumsituation den Umstand in sich, dass ich die Boxen nicht wandfern aufstellen kann...

Nach einiger Überlegung habe ich mich nun doch für die Yamahas entschieden....
Ab nächster Woche kann ich dann etwas mehr hinsichtlich des Klanges der Kombination Onkyo/Yamaha erzählen....

In diesem Sinne....

Liebe Grüße


[Beitrag von laschkusi am 09. Jan 2013, 13:22 bearbeitet]
R.
Neuling
#8 erstellt: 06. Feb 2013, 14:47
Moin, kannst du uns mittlerweile etwas berichten? Vor allem wie sich die NS-B500 als Stereolautsprecher schlagen würde mich sehr interessieren!

Beste Grüße!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche dringend gute und relativ günstige Stereoanlage!
la-di-daa am 26.11.2008  –  Letzte Antwort am 27.11.2008  –  5 Beiträge
Günstige und gute 2.1 Anlage
Heavyrage am 11.05.2009  –  Letzte Antwort am 11.05.2009  –  6 Beiträge
Suche gute + günstige PC Anlage!
bud67 am 21.01.2010  –  Letzte Antwort am 21.01.2010  –  6 Beiträge
Gute, günstige (Gebraucht-)Anlage gesucht
_schulle_ am 21.03.2011  –  Letzte Antwort am 22.03.2011  –  8 Beiträge
Günstige Gute Boxen
BizzyT am 21.02.2010  –  Letzte Antwort am 21.02.2010  –  5 Beiträge
Suche gute günstige Lautsprecher
Headcrash_one am 11.03.2011  –  Letzte Antwort am 11.03.2011  –  2 Beiträge
suche gute, günstige Anlage für klassische Musik
koshmar am 04.12.2013  –  Letzte Antwort am 05.12.2013  –  16 Beiträge
Suche gute günstige Anlage
Paatrick am 29.01.2005  –  Letzte Antwort am 09.02.2005  –  10 Beiträge
Suche günstige Anlage
gr_peer am 25.06.2005  –  Letzte Antwort am 02.10.2012  –  22 Beiträge
Günstige Anlage!
Area-Ruler am 18.12.2004  –  Letzte Antwort am 18.12.2004  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Onkyo
  • Yamaha
  • Klipsch
  • Kenwood

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedPanza85
  • Gesamtzahl an Themen1.345.801
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.207