Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


koss THE PLUG vs. sony EX71SL

+A -A
Autor
Beitrag
Jago
Neuling
#1 erstellt: 16. Feb 2005, 16:28
hat jemand beide schonmal ausprobiert?

ich denke ich werde einen von beiden kaufen, bin mir aber nicht ganz sicher. den sony hatte ich schonmal auf und war beigestert von der tiefe und dem druck des bass aber entäuscht von der starken klangverfälschung. besonders bei klassik viel mir das auf.


wenn mir jemand vor und nachteile zu einem oder vielleicht beiden kopfhörern sagen könnte wäre das super.


gruß...
LaVeguero
Inventar
#2 erstellt: 16. Feb 2005, 16:35
Ich habe selbst den Sony und finde ihn recht gut gelungen. Die Schwächen in den Mitten und eine gewisse "Unmusikalität" hast du ja schon angesprochen. Trotzdem für mich das beste was man als In-Ear Lösung kaufen kann.

Der KOSS fiel in meiner Wahl damals raus, da er recht schlecht verarbeitet ist und die "Isolierung" aus so einer Art Schaum besteht und mit der Zeit ausleiert, d.h. sich nciht mehr ans Ohr anpasst.

Die Sonys sind sehr gute gearbeitet und verfügen über Silikonaufsätze. Sie kosten auch dementsprechend mehr....
Jago
Neuling
#3 erstellt: 16. Feb 2005, 18:26
diese shure e2 scheinen jawohl das beste zusein was es für normalen gebrauch gibt. für 89euro bekomme ich die bei soundland. bezweifle aber dass ich für meine bescheidenen ambitionen soviel geld ausgeben sollte.

ich habe gerade in bezug auf den sony gelesen dass die verarbeitung mangelhaft sein soll und angeblich der bass mit der zeit leiser oder weniger tief wiedergegeben wird.

sollte ich von der ganze in ear sache abweichen und mir nen mx550 von sennheiser kaufen, wenn ja warum!?
LaVeguero
Inventar
#4 erstellt: 17. Feb 2005, 00:01
Also ich kann mich nur wiederholen: Die Verarbeitung des Sony ist tadellos. Und der Bass ist in den letzten 6 Moanten der Verwendung auch nciht geringer geworden. Wie auch? oO
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Shure E2c - Koss Plug | Geld wert?
. am 29.06.2005  –  Letzte Antwort am 03.07.2005  –  3 Beiträge
KH - KOSS PRO4AAT vs. Beyerdynamic DTX900 vs. was anders?
xkynet am 10.05.2010  –  Letzte Antwort am 10.05.2010  –  2 Beiträge
Teufel VS Canton VS Klipsch VS Sony
Speee92 am 06.08.2011  –  Letzte Antwort am 06.08.2011  –  3 Beiträge
Teufel vs. Sony
Doublelifegonzo am 24.12.2009  –  Letzte Antwort am 25.12.2009  –  3 Beiträge
sony vs teufel
Powerbox3500 am 11.04.2010  –  Letzte Antwort am 11.04.2010  –  2 Beiträge
Sony DTC 690 vs. Sony DTC 60ES
Lithos am 10.11.2004  –  Letzte Antwort am 03.07.2012  –  8 Beiträge
Sony ST-SE500 VS Sony ST-S311
scheibi84 am 08.02.2008  –  Letzte Antwort am 23.02.2008  –  3 Beiträge
NAD (CD) vs. Sony (SACD)
HDCD am 10.09.2004  –  Letzte Antwort am 10.09.2004  –  2 Beiträge
sony xa555es vs Nad s500
Molle2 am 19.01.2006  –  Letzte Antwort am 19.01.2006  –  4 Beiträge
Tuner Sony S505ES vs S370
macrooky am 22.01.2008  –  Letzte Antwort am 07.02.2008  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Sennheiser

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 13 )
  • Neuestes MitgliedStoedebegga
  • Gesamtzahl an Themen1.345.931
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.961