Rear Satteliten

+A -A
Autor
Beitrag
Lyto
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 11. Mai 2012, 17:56
Ich bin auf der Suche nach Rear Satteliten,fürs Gaming und Heimkino, welche die Maße27H x 18B x 23T nicht überschreiten dürfen, und idealerweise einen Bändchen Hochtöner besitzen, so wie es Adam/Elac/Burmester/XTZ/Monitor-Audio Lautsprecher tun.

Die zu beschallende Fläche beträgt 23Qm

Ich suche nach einem gewissen Maß an Qualität, d.h. Preis spielt keine allzugroße Rolle jedoch maximal c.a. 300€ pro Stück
Mickey_Mouse
Inventar
#2 erstellt: 11. Mai 2012, 21:14
sorry, aber da muss ich doch etwas lachen...

Preis spielt keine Rolle, Qualität, Bändchen-HT und dann kommt max. 300€?!?
Eine ELAC BS 243 würde von den Maßen her fast passen, liegt aber bei knapp dem doppelten Preis!
Ein Regal LS von Burmester liegt eher so bei 2000€ und hat dann noch keinen Bändchen-HT verbaut.
Ich denke mal, wenn du bei den Größenanforderungen überhaupt einen halbwegs vernünftigen LS zu dem Preis bekommst, dann ist das schon Glück.

Und auch wenn ich der Meinung bin, dass man gute LS mischen kann, dann wäre es schon interessant zu wissen mit welchen anderen LS die Rear zusammen spielen sollen.

Weiterhin solltest du noch etwas zur Aufstellung sagen (speziell bei den recht winzigen Ausmaßen), z.B. ob eine BR Öffnung nach hinten in Frage kommt usw. usf. Die 23cm Tiefe sind mit "seriösen" LS eh kaum einzuhalten.

Edit: gerade ins Profil geguckt. Kannst du nicht doch noch ein oder zwei Zentimeter bei der Höhe raus kitzeln und etwas sparen, dann dürften die BS243 passen. Wenn sie denn zu der Aufstellung passen (ich gehöre zu den Leuten, die der Aufstellung der LS eine mindestens genauso große Beachtung schenken wie den LS selber).


[Beitrag von Mickey_Mouse am 11. Mai 2012, 21:19 bearbeitet]
Lyto
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 11. Mai 2012, 22:45
Die Elac klingen gut, sind größentechnisch jedoch schon an der Obergrenze, besonders jedoch preistechnisch. mit 500€ das Stück+ 150€ stereo Endstufe

ich denke, in dem Fall werden es wohl 2 Adam a3x dann kann ich mir auch die Endstufe sparen.
wenn ich b-ware nehme wären es gerademal 380€ insgesamt

Da meine Soundkarte keine xlr Ausgänge hat, habe ich Bedenken, das 8 Meter lange cinch Kabel Rauschen übertragen, damit werde ich wohl leben müssen.

Alternativ würde ich die Energy take 5.2 mit energy encore Satteliten ersetzen.


Sofern es noch gute Möglichkeiten ohne Bändchen HT gibt, werde ich sie in Betracht ziehen,
so etwas wie die Wharfedale 10.0 nur hochwertiger würde mich z.b. ansprechen.

Bei den Stand LS achte ich auf die Aufstellung, beim Rest nicht. Center wird bald ein Adam Artist 3 Nahfeld Monitor

rears sind nur fürs Gaming und Heimkino, daher ist Aufstellung 2. Rangig/ es wird eine Aufhängung an der Wand. c.a. 0,8m von den Ecken des Raumes entfernt in 2m Höhe.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche gute Rear Lautsprecher
*xeron* am 05.07.2012  –  Letzte Antwort am 13.07.2012  –  15 Beiträge
Welche Rear Lautsprecher ?
snake0007 am 10.01.2010  –  Letzte Antwort am 11.01.2010  –  6 Beiträge
Suche Rear-Lautsprecher für 5.1 Erweiterung
Mischermania am 28.12.2015  –  Letzte Antwort am 04.01.2016  –  7 Beiträge
Canton Le 109 + Satteliten + Sub?
carnivore666 am 11.06.2004  –  Letzte Antwort am 11.06.2004  –  3 Beiträge
Suche passende Heco Rear Lautsprecher
chrizzel88 am 18.02.2017  –  Letzte Antwort am 18.02.2017  –  2 Beiträge
Welche Rear Lautsprecher?
Schrankwand87 am 08.07.2010  –  Letzte Antwort am 09.07.2010  –  10 Beiträge
Rear- und Centerspeaker als Ergänzung zur Monitor Audio BX5
Zappelphilipp am 19.02.2013  –  Letzte Antwort am 21.02.2013  –  5 Beiträge
Suche passende Rear-Lautsprecher
Wenzel04 am 07.11.2006  –  Letzte Antwort am 07.11.2006  –  2 Beiträge
Flacher Rear-Wandlautsprecher gesucht
Baseltaucher am 14.09.2013  –  Letzte Antwort am 14.09.2013  –  3 Beiträge
Welche rear Lautsprecher?
devildriver85 am 12.06.2013  –  Letzte Antwort am 12.06.2013  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder871.158 ( Heute: 58 )
  • Neuestes MitgliedDenz6309
  • Gesamtzahl an Themen1.452.177
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.629.914

Hersteller in diesem Thread Widget schließen