Heimkino Anlage zum kleinen Preis ?

+A -A
Autor
Beitrag
Chr1se
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 23. Mai 2012, 19:44
Hallo Liebe Community

Ich habe mich lange drum herum gedrückt mir ein Surround System zu kaufen, da ich eigentlich nicht so viel Geld ausgeben wollte.
Grade habe ich mal ein wenig bei Amazon nach 5.1 Heimkinos geguckt und gesehen das die Preise sehr unterschiedlich sind.
Wie gesagt ich möchte nicht so viel Geld ausgeben und komme daher auch ein ungefäres Maximum von 300€
Meine Frage ist, gibt es vernünftige 5.1 Himkinos (mit Verstärker) die sich auch wirklich gut anhören ?
Wenn ihr selbst eine in dem Preis liegende habt oder erfahrung mit einer habt würde ich mich freuen wenn ihr mir ein Paar Vorschläge mit guten Soundsytemen für mich habt.
Wenn meine erwartung von 300 Euro idiotisch sind sagt es mir am besten gleich damit ich nicht weitersuchen muss.
Ansonsten schonmal danke im Vorraus

Liebe Grüße

Chr1se
gehirn_tot
Stammgast
#2 erstellt: 23. Mai 2012, 19:53
naja besser als die fernsehboxen sind 300€ systeme schon, aber mehr halt eigentlich auch nicht :D.
Ich hab ein logitech z5500, das besteht aus 5 kleinen satelitten und einem sub. Wenn man nichs anderes kennt, beeindruckt einen das am anfang schon ziemlich, aber mit der zeit (wenn man dann mal was gescheites hört) wird man schon unzufrieden. Also ich sotier mein z5500 jetzt nach nem guten jahr aus und kauf mir ein richtiges soundsystem, fange aber auch erstmal mit nur zwei standboxen an und bau dann langsam ein 5.1 system auf.

Würde dir aufjedenfall empfehlen lieber noch ein bisschen zu sparen, weil die 300€ geräte sind einfach nichs.
Allein ein AVR kostet schonmal minimum 200€ gebraucht geht das vlt nochmal bissel billiger.
SoundSalieri
Stammgast
#3 erstellt: 23. Mai 2012, 22:08
Dem kann ich mich nur anschließen.
Blein
Inventar
#4 erstellt: 23. Mai 2012, 23:31
Ich auch.
Das große Problem ist ja halt..... Man kauft sich was für die besagten 300€ und ist begeistert. Das kann (muss aber nicht) relativ schnell abflauen. Dann sagt man sich, OK, ich brauch was größeres, Besseres; und schon waren die 300€ eine Fehlinvestition. Daher, so gerne ihr Leut es haben wollt, spart euch noch ewtas zusammen und fangt lieber mit der 2.0 +AVR Variante an. Und dann kann man sich auch bessere Lösungen einfallen lassen.
Als weitere Variante. Zumindesten einen einigermaßen guten AVR (ca. 400€) kaufen und erstmal ein super Mini-LS System (wie dieses: http://www.hifi-prof...r--uvp--449-00-.html) nehmen. Klingt sehr gut für seine Verhältnisse (hat sich ein Kollege gekauft). Diese 50€ für LS sind aber bei späterer Neuanschaffung von LS ganz gut zu verkraften.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Heimkino zum kleinen Preis
sight am 11.09.2008  –  Letzte Antwort am 12.09.2008  –  3 Beiträge
Edle 5.1 Anlage zum kleinen Preis
wertzuiop123 am 05.10.2009  –  Letzte Antwort am 07.10.2009  –  33 Beiträge
Heimkino Anlage zum guten Preis
*streusel* am 19.11.2012  –  Letzte Antwort am 20.11.2012  –  27 Beiträge
Heimkino Anlage für kleinen Raum
TheMoD am 13.12.2009  –  Letzte Antwort am 16.12.2009  –  15 Beiträge
Einsteigeranlage zum kleinen Preis(500?)
TopSyKreTTs-_ am 30.08.2015  –  Letzte Antwort am 03.09.2015  –  8 Beiträge
Suche gute Anlage zum kleinen Preis
Benito85 am 22.12.2013  –  Letzte Antwort am 22.12.2013  –  2 Beiträge
Stand Lautsprecher zum kleinen preis
jonny_23 am 21.10.2012  –  Letzte Antwort am 18.11.2012  –  10 Beiträge
Heimkino für kleinen Raum
redeagle1980 am 30.09.2006  –  Letzte Antwort am 30.09.2006  –  5 Beiträge
Alleskönner für kleines Zimmer zum kleinen Preis
horrach am 06.09.2012  –  Letzte Antwort am 07.09.2012  –  9 Beiträge
Erweiterung HiFi-Anlage zum Heimkino
Primitivus am 30.12.2008  –  Letzte Antwort am 31.12.2008  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder871.259 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedThomasef
  • Gesamtzahl an Themen1.452.256
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.631.728

Hersteller in diesem Thread Widget schließen