Welcher AVR für 250 Euro

+A -A
Autor
Beitrag
datsoli
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 02. Jul 2012, 13:38
Hallo zusammen,

ich habe vor kurzem einen Onkyo TX-SR313, wie ich finde recht günstig, erstanden.
Der preis lag bei 208 Euro mit Versandkosten. Versand erfolgt jedoch erst Ende der Woche weshalb ich bis dahin noch relativ unkompliziert stornieren könnte.

Ursprünglich hatte ich mit einem Denon 1612 geliebäugelt, der eine Zeit lang bei 219 Euro lag.
Da ich diesen Preis verpasst hatte und mir der 1612 dann die ca 60-70 Euro Aufpreis gegenüber dem Onkyo nicht wert war ist es dann doch der Onkyo geworden.

Nun ist der Denon allerdings wieder bei AMazon verfügbar, in den Warehousedeals (gebraucht guter Zustand) für ca 218 Euro.

Da ich nun absoluter Neuling in diesem Bereich bin und meine erste Kaufentscheidung ja auch nur Preis-basiert gemacht habe stellt sich für mich nun die Frage welcher AVR die bessere Wahl wäre.

Die Unterschiede von denen ich weiß sind zum Beispiel einmal der wesentlich höhere Verbrauch im Standby/HDMI Passthrough sowie das schlechtere Einmesssystem beim Onkyo. Das sind zwar beides keine KO-Kriterien für mich, sprechen dann aber doch eher für den Denon.

Hat evtl. jemand Erfahrungen mit beiden Geräten gemacht?
Oder gibt es sogar Gründe von beiden Geräten abzuraten und dann doch eher etwas mehr Geld für ein größeres Gerät in die Hand zu nehmen?

Einsatzzweck eher Musik als TV/Filme/Spiele kommt allerdings alles durchaus vor und sollte zumindest halbwegs anständig umgesetzt werden können.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welcher Yamaha AVR bis ca 250 Euro
dtgr am 26.11.2007  –  Letzte Antwort am 26.11.2007  –  2 Beiträge
Gebrauchter AVR für 250 Euro
pogo769 am 07.10.2009  –  Letzte Antwort am 10.10.2009  –  12 Beiträge
AVR für 250 Euro Vorschläge
"AD" am 08.11.2016  –  Letzte Antwort am 09.11.2016  –  5 Beiträge
Receiver bis 250 Euro
AscoMania am 29.06.2009  –  Letzte Antwort am 29.06.2009  –  3 Beiträge
Welcher AVR?
Schalldruckanbeter84 am 06.08.2012  –  Letzte Antwort am 06.08.2012  –  4 Beiträge
AVR ~250?
Hersfeld am 23.05.2014  –  Letzte Antwort am 26.05.2014  –  11 Beiträge
[AVR] HDMI Audiosignal abgreifen & durchschleifen ~250 Euro
superludi am 06.02.2010  –  Letzte Antwort am 07.02.2010  –  2 Beiträge
Suche AVR für max 250?
Schrauberneuling90 am 05.11.2013  –  Letzte Antwort am 07.11.2013  –  8 Beiträge
Neuer AVR bis max. 250?
sLiX am 14.05.2013  –  Letzte Antwort am 15.05.2013  –  2 Beiträge
Welcher AVR?
newby2010 am 29.11.2010  –  Letzte Antwort am 01.12.2010  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder871.217 ( Heute: 29 )
  • Neuestes MitgliedBleala
  • Gesamtzahl an Themen1.452.224
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.631.064

Hersteller in diesem Thread Widget schließen