3D BluRay Spieler passend zum System

+A -A
Autor
Beitrag
Chr11223
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 11. Okt 2012, 11:39
Hallo,

TV: Samsung UE60E6xxx
Beamer: Epson TW 6000
Lautsprecher: Teufel System 8


Nun brauche ich einen 3D Blu- Ray Player.
Momentan macht es noch die Playstation 3 (ist diese schlechter als Player?)

Ich würde gerne den Unterschied zwischen einen standard Samsung E Serie (Aktuelle Serie) Bluray 3d Player für 100 Euro und z.B. einen Denon DBT-1713UD für 400 Euro wissen.
Lohnt sich der Aufpreis? Was ist dort anders?
Chr11223
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 11. Okt 2012, 17:35
Jemand der eine Ahnung davon hat?
jackthebeast*
Inventar
#3 erstellt: 11. Okt 2012, 17:53
und täglich grüsst dass murmetier!

und etwas geduld würde dir auch nicht schaden!
happy001
Inventar
#4 erstellt: 11. Okt 2012, 18:03
Ist wie bei allem anderen auch .... Qualität kostet. Je größer dein TV oder Leinwand ist kannst solche Unterschiede bei der Bildqualität erkennen. Weiteres Unterscheidungsmerkmal ist wenn die Geräte ein Bild skalieren müssen, auch da macht sich ein besserer Videochip schnell bemerkbar.
Chr11223
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 11. Okt 2012, 18:05
Skalieren ist bei mir nicht interessant, da ich ausschließlich Bluray schaue.

Meinst du wirklich, dass ein teureres Gerät das 1080p/24 Bild besser wiedergibt? Das kann ich mir nicht so recht vorstellen
happy001
Inventar
#6 erstellt: 11. Okt 2012, 18:07
Und warum nicht?
bmwfreggle
Inventar
#7 erstellt: 11. Okt 2012, 18:54
Wie ist denn die PS3 im Vergleich zu sagen wir mal "normalen" BluRay Playern im Preissegment von 100-300Euro.
happy001
Inventar
#8 erstellt: 11. Okt 2012, 19:01
Kann man nicht pauschal beantworten. Bei aktuellen Geräten im Bereich von 100-150€ wurde ich nicht sagen das die PS3 Probleme bekommt, bei Geräte sagen wir 250€ und > dürfte es schwer bis unmöglich werden für die PS3. Ich war mit meiner PS3 was die Qualität angeht zufrieden, jedoch habe ich seit knapp 2 Jahren keinen Vergleich mehr gemacht da ich sie verkauft habe.

Aber .... auch hier gilt bei 32 Zoll kannst die Preisklasse vernachlässigen bei einem guten Panel oder 46 Zoll und > sollten Unterschiede erkennbar sein wenn man nicht avi sondern einer Blu ray vergleicht.


[Beitrag von happy001 am 11. Okt 2012, 19:03 bearbeitet]
bmwfreggle
Inventar
#9 erstellt: 11. Okt 2012, 19:06
alles klar, werde erstmal bei meinem neuen 64Zoll Samsung PS64e8090 die PS3 verwenden, später dann mal einen BluRay Player kaufen...

danke
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Bluray-Spieler Tipp gesucht
waterdrinkingman am 29.07.2013  –  Letzte Antwort am 05.08.2013  –  7 Beiträge
suche guten bluray spieler 2D. 3D optional
patrick27 am 04.12.2011  –  Letzte Antwort am 05.12.2011  –  11 Beiträge
Kompakter BluRay etc. Spieler
hiphi2 am 29.01.2013  –  Letzte Antwort am 29.01.2013  –  3 Beiträge
Receiver + Lautsprecher + BluRay 3D
stfn1986 am 03.12.2011  –  Letzte Antwort am 04.12.2011  –  14 Beiträge
BluRay-Player als CD-Spieler
Sw00p am 23.03.2015  –  Letzte Antwort am 24.03.2015  –  6 Beiträge
BluRay Player 3D
schnaydar am 24.11.2013  –  Letzte Antwort am 25.11.2013  –  4 Beiträge
AV-Receiver und 3D BluRay passend zu HKTS 16
scheiby84 am 15.05.2012  –  Letzte Antwort am 15.05.2012  –  4 Beiträge
Passend zum neuen Fernseher
Killzone am 24.03.2010  –  Letzte Antwort am 24.03.2010  –  3 Beiträge
Kaufberatung BluRay-Spieler für Stereo
buayadarat am 20.02.2013  –  Letzte Antwort am 16.04.2013  –  31 Beiträge
Bluray Player mit 3D
frozen_de am 19.06.2011  –  Letzte Antwort am 19.06.2011  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder898.195 ( Heute: 27 )
  • Neuestes MitgliedWilliamnup
  • Gesamtzahl an Themen1.496.887
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.459.067

Hersteller in diesem Thread Widget schließen