Bose Lautsprecher mit einen anderen Reciver verwenden?

+A -A
Autor
Beitrag
ramron
Neuling
#1 erstellt: 18. Okt 2012, 10:12
Hallo zusammen,
kann ich die Lautsprecher und den Subwoofer von einer Bose Anlage auch mit einem anderen Receiver betreiben,kennt sich da vielleicht jemand aus??
Wäre nett wenn ich Antwort bekommen würde.


[Beitrag von ramron am 18. Okt 2012, 11:35 bearbeitet]
sk223
Inventar
#2 erstellt: 18. Okt 2012, 12:11
Wäre doch echt schön, wenn du uns erstmal sagen würdest was du da von Bose hast.
Meine Glaskugel ist in Reparatur und mein Hellseher hat Urlaub.

Stefan
rokkon2k
Stammgast
#3 erstellt: 18. Okt 2012, 12:38
Wenn es kein Lifestyle-System ist dann geht das. Die Bose Cubes werden in dem Fall alle an das Acoustimass-Bassmodul angeschlossen und von da aus geht dann ein dickes Systemkabel (indem sozusagen die 5 Lautsprecherkabel stecken) zu dem Standard-AVR, wo man dann die Adernpaare einfach an den Lautsprecherklemmen anschließt. Man kann die Cubes auch direkt an den AVR anschließen, davon würd ich aber abraten, da ich aus eigener Erfahrung weiss das Bose sich nur im System gut anhört. Sollte es ein Lifestyle-System sein, geht es entweder gar nicht oder man benötigt spezielle Weichen.
Gruß,
Seba
ramron
Neuling
#4 erstellt: 18. Okt 2012, 15:14
Hallo,ja sorry habe ich vergessen was ich da habe,eine
BOSE LIFESTYLE 25 SERIE II und ich bin mit dem
Mediacenter nicht mehr si zufrieden.
rokkon2k
Stammgast
#5 erstellt: 18. Okt 2012, 16:02
Deine Cubes sind an dem Acoustimasss-Modul angeschlossen, oder? Von da aus ein Systemkabel zu dem Mediacenter? Eventuell besteht die Möglichkeit, das Du beispielsweise in der Bucht ein Systemkabel besorgst, dass Deinen Acoustimass mit einem Standard-AVR verbindet, sprich du brauchs eins wo auf der einen Seite der Bose-Systemstecker ist und auf der anderen Seite die losen Kabelenden, die ins Lautsprecherterminal des AVR gehören.
Archangelos
Inventar
#6 erstellt: 18. Okt 2012, 20:12
Hi,

der Anschlussstecker der LS Anlagen :

http://www.ebay.de/i...sd%3D321003498227%26

der Anschluß der Acoustimass Aktiv Bassmodule haben folgenden....

http://www.ebay.de/i...&hash=item4608b58ddd

Ein Adapterkabel gibt es da leider nicht und daher wirst du eher wenn du die Cubes weiter einsetzen willst ein gebrauchtes Aktives Bassmodul über EBAY kaufen müssen !

Einsetzbar wären das 15er und die Aktriven 6 und 10er Serien...

Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung Reciver
FionaMelanie am 05.05.2009  –  Letzte Antwort am 05.05.2009  –  7 Beiträge
kaufberatung reciver
vici am 29.12.2005  –  Letzte Antwort am 29.12.2005  –  2 Beiträge
Bose Lautsprecher
Zsunajj am 13.02.2010  –  Letzte Antwort am 13.02.2010  –  3 Beiträge
Reciver
FionaMelanie am 08.05.2009  –  Letzte Antwort am 09.05.2009  –  3 Beiträge
Beratung Lautsprecher Reciver Kombination
satix89 am 27.08.2016  –  Letzte Antwort am 19.09.2016  –  28 Beiträge
Surround 5.1 - Reciver + Lautsprecher
mario_1988 am 20.06.2017  –  Letzte Antwort am 21.06.2017  –  6 Beiträge
Brauche Rat für AV-Reciver + Lautsprecher Kauf
Henggen88 am 12.11.2009  –  Letzte Antwort am 13.11.2009  –  7 Beiträge
Bose Lifestyle Media Center mit anderen LS?
somefun am 21.08.2006  –  Letzte Antwort am 29.08.2006  –  31 Beiträge
reciver
jan100284 am 15.07.2008  –  Letzte Antwort am 15.07.2008  –  2 Beiträge
Bose Acoustimass 3 Serie und Kombination mit anderen Lautsprecher
Tim.1994 am 09.07.2013  –  Letzte Antwort am 09.07.2013  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder897.919 ( Heute: 31 )
  • Neuestes Mitgliedbernhard796
  • Gesamtzahl an Themen1.496.372
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.449.576

Hersteller in diesem Thread Widget schließen