Qharfedale Crystal 3 oder Heco Victa

+A -A
Autor
Beitrag
Eisenkreuz
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 07. Nov 2012, 11:39
Hallo erstmal.

Wharfedale Chrystal 3
oder eine Zusammenstellung aus Victa,701, 201 und 101
(Sub ist ein alter Teufel CE ... soll durch 2 MIVOC SW 1100 A-II ersetzt werden?


Ich weiss ich weiss... diese Frage wurde schon 1000 Mal gestellt.

Für mich geht es im speziellen um die Aufstellungsmöglichkeiten der Front-LS

Raummäßig bin ich zu einer Wandnahen aufstellung gezwungen bei der der rechte Front-LS fast ganz in die Ecke rücken muss...
(das Wohnzimmer hat zwar 30qm ist aber mehr breit als lang und eine Raumhälfte ist Essbereich)



Offene Victas mit BR nach hinten oder die geschlossenen Wharfedale mit einer passivmembrane?

Gehe ich korrekt davon aus, dass man sich bei derarte gedrungener Aufstellung erstmal die Zusammenstellung von Wharfedale anhören sollte?
Chillerchilene
Inventar
#2 erstellt: 07. Nov 2012, 13:07
Nach der Schilderung würde ich eher zu den Wharfedales tendieren, aber du kannst es ja auch mal mit den Victas versuchen, am besten beides anhören und das bessere nehmen.
sk223
Inventar
#3 erstellt: 07. Nov 2012, 13:10
Also direkt in eine Ecke würde ich eigentlich keinen LS stellen, das gibt immer Probleme wie Dröhnen.
Der Bass breitet sich nunmal Kugelförmig aus.
Ob zwei Mivoc besser sind als einer wie z.B. Canton AS85.2 käme vielleicht auf nen Versuch an.

Stefan
Eisenkreuz
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 07. Nov 2012, 17:12

sk223 schrieb:

Ob zwei Mivoc besser sind als einer wie z.B. Canton AS85.2 käme vielleicht auf nen Versuch an.

Stefan


Die kleineren von Canton hab ich alle schon bei mir gehabt und muss sagen: entweder liegts am Raum oder meinem Geschmack, aber die generelle Linie gefällt mir bei den Subs von Canton nicht. Deswegen ist das nächste was ich versuche mal zwei kleinere subs.



Aber ich bin ja erstmal bei den LS.
Ganz an die Wand kommen sie auch nciht. aber mehr als 30-40 cm Luft kann ich nicht einrichten.

Mein Wohnzimmer ist eins von denen wo eine Hälfte Wohnzimmer und die andere Hälfte Esszimmer ist.
Getrennt werden die beiden Bereiche and der Wand wo die LS vor kommen von einer breiten begehbaren Fensterfront zum Garten hinaus.

Deswegen kannich nch links nicht vor die Terrassentür stellen und nach rechts kommt irgendwann die Wand.
sk223
Inventar
#5 erstellt: 07. Nov 2012, 18:50
Meine haben hinten grad mal 20cm Abstand, da schaut das bei 30-40cm schon besser aus.
Wie schaut es denn seitlich aus mit dem Platz?

Stefan
Eisenkreuz
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 08. Nov 2012, 12:17

sk223 schrieb:

Wie schaut es denn seitlich aus mit dem Platz?

Stefan



Auch nicht mehr.

Ok, der eine Front-LS stände seitlich frei, aber der andere muss halt so weitwie möglich in die ecke.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Wharfedale Crystal oder Heco Victa?
keenzick am 04.12.2011  –  Letzte Antwort am 16.12.2011  –  13 Beiträge
Heco Victa oder Wharfedale Crystal 3
Nestros am 08.12.2011  –  Letzte Antwort am 09.12.2011  –  9 Beiträge
Heco Victa oder Wharfdale Crystal²?
I_N_X_S am 09.01.2008  –  Letzte Antwort am 11.01.2008  –  26 Beiträge
wharfedale crystal 2 oder Heco Victa
smoothie am 07.01.2008  –  Letzte Antwort am 07.01.2008  –  2 Beiträge
Heco Victa 501/701 oder Wharfedale Crystal 30.4
Haki919 am 06.01.2015  –  Letzte Antwort am 06.01.2015  –  3 Beiträge
Heco Victa vs. Wharfedale Crystal² vs. Klipsch Synergie
zwiebelchen89 am 25.06.2008  –  Letzte Antwort am 26.06.2008  –  2 Beiträge
heco set gegen wharfeldale crystal
trapt am 19.12.2007  –  Letzte Antwort am 19.12.2007  –  5 Beiträge
Heco Victa
Alex1o23 am 24.11.2009  –  Letzte Antwort am 09.12.2009  –  18 Beiträge
Wharfedale crystal 30.4 oder Crystal 40?
Slush3r am 06.07.2014  –  Letzte Antwort am 08.07.2014  –  7 Beiträge
Quintas oder Heco Victa
smoothie am 05.01.2008  –  Letzte Antwort am 05.01.2008  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder898.195 ( Heute: 53 )
  • Neuestes MitgliedThomas_Kolo
  • Gesamtzahl an Themen1.496.838
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.458.406

Hersteller in diesem Thread Widget schließen