Suche Bluray Player der zoomen kann. 4:3 mit Balken auf 16:9 oder einfacher zoom.

+A -A
Autor
Beitrag
swonic
Neuling
#1 erstellt: 18. Dez 2012, 15:49
Lieber Community

Hoffentlich könnt ihr mir Helfen. Wenn nicht hier wüste ich sonst nicht wo. Hier ist ja offensichtlich eine kritische Masse an Experten versammelt. Ich hoffe der Titel ist aussagekräftig genug und der Text verständlich. Bin jetzt nicht wirklich umfangreich über alle Fachbegriffe informiert aber fortgeschrittener Anfänger würde ich schon sagen.

Erklärung:
Ich suche einen BluRay-Player der 4:3 BluRays so aufzoomen kann, bis man die Balken auf beiden Seiten nicht mehr sehen kann. Wie etwa bei ST TNG S1 und S2 auf BR. Anscheinend gehören die Balken zum Bildmaterial weshalb mein BDP-S280 Sony Player dies bei entsprechenden Einstellungen nicht anpassen kann. Auch mein UE40D5700 Samsung TV kann das Bild nicht in die Breite zoomen aber in die länge was mir nicht besonders viel bringt.

Sehr viel mehr würde ich mich über einen Player freuen der das 4:3 Bild ohne die Köpfe abzuschneiden streckt. Also meine bisherigen versuche einen solchen Player zu finden beschränkte sich darauf in den Media Markt zu gehen, und bei Amazon zu suchen. Leider wird diese Funktion nie so wirklich aufgeführt weshalb ich jetzt schon zwei BluRay player habe die obiges nicht können.

Folgendes ist mir egal:
-3D Funktion
-USB
-Media Center
-Online Funktionalität
-Lautstärke
-Anschlüsse
-Ton
-Geschwindigkeit

Dies ist mir wichtig:
+Einstellungsmöglichkeiten
+Bildqualität
+Zoom

Preis: Er sollte nicht teurer sein als 250 Euro aber billiger wäre auch nicht schlecht.
erddees
Inventar
#2 erstellt: 18. Dez 2012, 16:22
BR-Player geben das Bild gemäß ihrer Setup-Einstellung aus. In der Regel und vorzugsweise ist das 16:9. Bei anderen Formaten bekommt man dann Balken neben dem Bild (4:3) oder darunter (21:9). Die Funktion Anpassung (zoomen) kenne ich nur von "alten" DVD-Spielern jedoch nicht von BR-Playern, was nicht ausschließt dass es das da gibt.
Speziell bei ST TNG 1 & 2 gehört das augenscheinlich 4:3-formatige Bild zur 16:9-Darstellung, so wie der obere und untere Balken eines Cinemascope-Films auch zur 16:9-Darstellung gehört. Das ließe sich nur vergrößern, wenn das TV in der Lage ist über 16:9 hinaus zu zoomen. Der Samsung kann das offensichtlich nicht.
Ich persönlich halte solche eine Funktion auch für einigermaßen sinnfrei, denn warum sollte man eine Full-HD-Auflösung noch mal zoomen? Das ließe zwar die Balken links/rechts/oben/unten verschwinden, bewirkt aber auch, dass das Bild im Player und/oder im TV/Beamer noch einmal umgerechnert wird und es sich dadurch nur verschlimmbessert. Zoomen geht immer auf Kosten der Bildqualität.

Schau dir deine Serie so an, wie sie kommt. Damit erzielst du das beste Bildergebnis.
swonic
Neuling
#3 erstellt: 25. Dez 2012, 13:29
Einen minimalen Qualitätsverlust zu erleiden für eine Vollbild Darstellung halte ich für einen guten Tausch. Wie ich gehört habe, können LG Player die Balken weg zoomen aber ein Blindkauf ist mir mittlerweile zu riskant. Ich glaube ich schau mir mal die Bedienungsanleitungen auf den Seiten der entsprechenden Firmen an. Trotzdem Danke.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Leiser, einfacher BluRay-Player mit digitalem Audioausgang gesucht
elschnitzel am 19.07.2015  –  Letzte Antwort am 28.07.2015  –  4 Beiträge
aktuelle (3D)-Blu-Ray-Player mit Zoomfunktion?
ebell am 13.11.2012  –  Letzte Antwort am 19.03.2013  –  3 Beiträge
16:9 Fernseher
bonido am 12.04.2004  –  Letzte Antwort am 15.04.2004  –  4 Beiträge
Einfacher BD-Player mit Display
Thies_26 am 04.04.2012  –  Letzte Antwort am 05.04.2012  –  7 Beiträge
Kaufberatung: einfacher DvD-Player
jopi1 am 29.11.2016  –  Letzte Antwort am 19.01.2017  –  17 Beiträge
Einfacher AVR gesucht
kiar am 25.05.2018  –  Letzte Antwort am 11.06.2018  –  17 Beiträge
Einfacher Blu-ray Player gesucht
SchnitzlFritzl am 29.06.2010  –  Letzte Antwort am 21.07.2010  –  6 Beiträge
Einfacher Blue Ray Player gesucht
Joe_M. am 31.12.2012  –  Letzte Antwort am 01.01.2013  –  5 Beiträge
Suche BluRay-Player < 100?
chrisneo3 am 20.02.2012  –  Letzte Antwort am 22.02.2012  –  14 Beiträge
Kaufberatung BluRay-Player als Mediaplayer
bitp am 28.11.2012  –  Letzte Antwort am 09.03.2013  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder898.275 ( Heute: 14 )
  • Neuestes MitgliedmartinKT81
  • Gesamtzahl an Themen1.497.043
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.462.050

Hersteller in diesem Thread Widget schließen